Tachles

Tachles

Tachles ist eine jüdische Wochenzeitung in der Schweiz, die 2001 aus der Fusion der Jüdischen Rundschau mit dem Israelitischen Wochenblatt (IW) entstand. Sie wird regelmässig durch Sonderbeilagen und Sonderthemen ergänzt; die Auflage beträgt rund 7000 Exemplare. Daneben erscheint seit 2005 monatlich das Magazin Aufbau.

Die Bezeichnung Tachles kommt vom hebräischen Wort tachlit תכלית in seiner jiddischen Umformung = "Ziel, Zweck". Tachles reden bedeutet im Jiddischen, dass man offen miteinander diskutiert und die Meinung zur Sache sagt. Seit etwa den 30er Jahren wurde Tachles im Deutschen immer häufiger zu „Tacheles“, im Sinne von „Klartext reden“, verballhornt.

Tachles vertritt pointiert jüdische Ansichten, enthält aber immer wieder auch Kritik an Israel und berichtet über Entwicklungen im Judentum.

Auf Französisch erscheint Tachles unter dem Namen Revue Juive.

Tachles wird von der JM Jüdischen Medien AG herausgegeben. Chefredakteur ist Yves Kugelmann.

Geschichte

Die Jüdische Rundschau wurde 1941 unter dem Namen Makkabi von Adrien Blum als Organ des Jüdischen Turn- und Sportverbandes in der Schweiz gegründet und sollte den jüdischen Sport und den Zionismus fördern. 1944 änderte die Publikation ihren Namen in Jüdische Rundschau und entwickelte sich zu einem allgemeinen jüdischen Presseorgan für die Schweiz, wozu unter anderem Berichte auf Französisch beitrugen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Israelisches Wochenblatt — Tachles ist eine jüdische Wochenzeitung in der Schweiz, die 2001 aus der Fusion der Jüdischen Rundschau mit dem Israelitischen Wochenblatt (IW) entstand. Sie wird regelmässig durch Sonderbeilagen und Sonderthemen ergänzt; die Auflage beträgt rund …   Deutsch Wikipedia

  • Israelitisches Wochenblatt — Tachles ist eine jüdische Wochenzeitung in der Schweiz, die 2001 aus der Fusion der Jüdischen Rundschau mit dem Israelitischen Wochenblatt (IW) entstand. Sie wird regelmässig durch Sonderbeilagen und Sonderthemen ergänzt; die Auflage beträgt rund …   Deutsch Wikipedia

  • Revue Juive — Tachles ist eine jüdische Wochenzeitung in der Schweiz, die 2001 aus der Fusion der Jüdischen Rundschau mit dem Israelitischen Wochenblatt (IW) entstand. Sie wird regelmässig durch Sonderbeilagen und Sonderthemen ergänzt; die Auflage beträgt rund …   Deutsch Wikipedia

  • Tacheles — ist eine Entlehnung des jiddischen Wortes Tachles und bezeichnet: das Kunsthaus Tacheles in Berlin Tacheles (Sendung), eine TV Talkshow der evangelischen Kirche Theater Tacheles, ein Theater in Aachen Tacheles (Selbsthilfeorganisation) eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Aufbau — Beschreibung Jüdisches Monatsmagazin Sprache Deutsch Erstausgabe 1. Dezember 1934 …   Deutsch Wikipedia

  • Ed Fagan — Ed Fagan, eigentlich Edward, (* 20. Oktober 1952 in Harlingen, TX) ist ein amerikanischer Jurist und ehemaliger Anwalt, der sich vor allem international mit Schadenersatzklagen beschäftigte und Mitglied des Jüdischen Weltkongresses ist.… …   Deutsch Wikipedia

  • Henryk Broder — Henryk M. Broder 2007 Henryk Modest Broder (* am 20. August 1946 in Kattowitz, Polen) ist ein deutscher Journalist und Buchautor. Als Publizist beschäftigt er sich bevorzugt mit der deutschen Politik und Israel. Kennzeichnend für seinen Stil ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Henryk Modest Broder — Henryk M. Broder 2007 Henryk Modest Broder (* am 20. August 1946 in Kattowitz, Polen) ist ein deutscher Journalist und Buchautor. Als Publizist beschäftigt er sich bevorzugt mit der deutschen Politik und Israel. Kennzeichnend für seinen Stil ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Isaac B. Singer — Isaac Bashevis Singer Isaac Bashevis Singer (Ji. יצחק בשביס זינגר)‎ (* 14. Juli 1904 in Radzymin (Polnisch: Radzym), Polen; † 24. Juli 1991 in Miami, Florida) war ein polnisch US amerikanischer Schriftsteller jüdischen Glaubens. Seine… …   Deutsch Wikipedia

  • Israelitische Religionsgemeinschaft — Der Davidstern (hebräisch magen david = Schild Davids) gilt als das neuzeitliche Symbol des Judentums und des jüdischen Volkes Unter Judentum versteht man die Gesamtheit aus Kultur, Geschichte, Religion und Tradition des sich selbst als Volk… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»