Tansania-Schilling

Tansania-Schilling
Tansania-Schilling
Staat: Tansania
Unterteilung: 100 Cents
ISO-4217-Code: TZS
Abkürzung: TSh
Wechselkurs:
(1. Nov 2011)

1 EUR = 2.467 TZS
1000 TZS = 0,40535 EUR

Der Tansania-Schilling ist die Währung von Tansania. Er ersetzte den Ostafrikanischen Schilling, der vor der Unabhängigkeit 1964 und bis 1966 gültig war.

Ein Schilling ist unterteilt in 100 Senti (Cents). Dargestellt wird ein Betrag in der Form Schilling/Senti. Entspricht ein Betrag Null wird an dieser Stelle ein Bindestrich oder ein Gleichheitszeichen gesetzt. (Beispiel: „=/50“ entsprechen 50 Senti, „100/=“ entsprechen 100 Schilling). Aufgrund der Inflation sind Sentimünzen ab den 1990er Jahren allerdings aus dem Zahlungsverkehr verschwunden.

In weiten Gebieten des Landes, vor allem in den touristisch erschlossenen, wird der US-Dollar mittlerweile als Parallelwährung gebraucht.

Inhaltsverzeichnis

Münzen

1966 wurden Münzen ausgegeben im Wert von 5, 20 und 50 senti sowie 1 shilingi. Die 5 senti-Münze ist aus Bronze, die 20 senti-Münze in Messing und die 50 senti- und 1 shilingi-Münze in Kupfernickel. 5 shilingi-Münzen in Kupfernickel wurden 1972 eingeführt, ihnen folgten 10 senti-Münzen aus Messing 1977. Diese erste Münzserie war in Umlauf bis 1984 und wurde von Christopher Ironside entworfen.

1987 ersetzten nickelplattierte Stahlmünzen im Wert von 50 senti und 1 shilingi die Vorgänger, und Kupfernickelmünzen im Wert von 5 (achteckige Form) und 10 Shilingi wurden eingeführt. 1990 wurden nickelplattierte Stahlmünzen im Wert von 5, 10 und 20 shilingi eingeführt. 1994 wurden Messingmünzen im Wert von 100 shilingi eingeführt, 1996 im Wert von 50 Shilingi und 1998 im Wert von 200 Shilingi.

Gegenwärtig sind Münzen im Umlauf im Wert von 50, 100 und 200 shilingi.

Banknoten

1966 führte die Bank von Tansania Banknoten für fünf, zehn, 20 und 100 Schilling ein. Die Fünf-Schilling-Noten wurden 1972 durch Münzen ersetzt und 1985 Noten mit einem Wert von 50-Schilling eingeführt. Im Jahr 1986 wurden zudem 200-Schilling-Noten in Umlauf gebracht, im Jahr 1989 500-Schilling-Noten und im Jahr 1990 1000-Schilling-Noten. Die zehn,- 20,- 50,- und 100,-Schilling-Noten wurden in den Jahren 1987, 1990, 1996 und 1994 durch Münzen ersetzt. 1995 wurden die 5000- und 10.000-Schilling-Noten und im Jahr 2003 die 2000-Schilling-Scheine eingeführt.

Heute existieren Geldscheine in den Werten 500, 1000, 2000, 5000 and 10.000 Schilling. Darauf zu sehen sind auf den Vorderseiten der Politiker Julius Nyerere oder einer der Big Five ohne den Leoparden. Auf den Rückseiten sind verschiedene Gebäude dargestellt.

Serie von 2003[1]
Abbildung Wert Größe in Millimeter Farbe Beschreibung Datum
Vorderseite Rückseite Vorderseite Rückseite Wasserzeichen
500 tz shillings front.jpg 500 tz shillings back.jpg 500/= 130 × 63 Grün Afrikanischer Büffel Nkrumah Hall, University of Dar es Salaam Giraffe 2003
1000 tz shillings front.jpg 1000 tz shillings back.jpg 1000/= 135 × 66 Blau-violett Julius Nyerere Statehouse, Dar es Salaam
2000 tz shillings front.jpg 2000 tz shillings back.jpg 2000/= 140 × 69 Orange-braun Löwe, Mount Kilimanjaro Altes Fort, Stone Town, Sansibar
5000 tz shillings front.jpg 5000 tz shillings back.jpg 5000/= 145 × 72 Violett Spitzmaulnashorn Geita Goldmine und das House of Wonders auf Sansibar
10000 tz shillings front.jpg 10000 tz shillings back.jpg 10 000/= 150 × 75 Rot Afrikanischer Elefant Bank von Tansania

Einzelnachweise

  1. http://www.bot-tz.org/BankingOperations/Currency/currencyInCirculation.asp Banknotes and Coins

Weblinks

 Commons: Geld aus Tansania – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Schilling — (englisch: shilling) ist der Name von Währungseinheiten in verschiedenen Ländern. Offizielle Währungen namens Schilling gibt es heute in Kenia (Kenia Schilling), Somalia (Somalia Schilling), Tansania (Tansania Schilling) sowie in Uganda (Uganda… …   Deutsch Wikipedia

  • Schilling (Begriffsklärung) — Schilling steht für: Schilling, eine in verschiedenen Währungen gebräuchliche Einheit Österreichischer Schilling, die frühere österreichische Währung Kenia Schilling Somalia Schilling Somaliland Schilling Tansania Schilling Shilling, frühere… …   Deutsch Wikipedia

  • Tansania — Tanganjika (nur Festland) * * * Tan|sa|nia [auch: … za:ni̯a ]; s: Staat in Afrika. Dazu: Tan|sa|ni|er, der; s, ; Tan|sa|ni|e|rin, die; , nen; tan|sa|nisch <Adj.>. * * * Tansania     …   Universal-Lexikon

  • Tansania — Jamhuri ya Muungano wa Tanzania (Swahili) Vereinigte Republik Tansania …   Deutsch Wikipedia

  • Kenia-Schilling — Schilling Staat: Kenia Unterteilung: 100 Cents ISO 4217 Code: KES Abkürzung: K.Sh. Wechselkurs: (1. Nov 2011) 1 EUR = 134,857 KES 100 KES = 0,7415 EUR …   Deutsch Wikipedia

  • Ostafrikanischer Schilling — Der Ostafrikanische Schilling (englisch: East African shilling) war von 1921 bis 1969 die Währung der Britischen Kolonien in Ostafrika.[1] Er wurde vom East African Currency Board (EACB) herausgegeben. East African shilling ist auch der Name, den …   Deutsch Wikipedia

  • Vereinigte Republik Tansania — Jamhuri ya Muungano wa Tanzania (Swahili) Vereinigte Republik Tansania …   Deutsch Wikipedia

  • Somalia-Schilling — Staat: Somalia Unterteilung: 100 Centesimi ISO 4217 Code: SOS Abkürzung: SoSh Wechselkurs: (Mai 2008, auf dem freien Markt) 1 USD ≈ 30.000 SOS 1 EUR …   Deutsch Wikipedia

  • Somaliland-Schilling — Staat: Somaliland Unterteilung: keine ISO 4217 Code: kein offizieller ISO Code Abkürzung: SQS, SlSh Wechselkurs: (März 2006) 1 EUR …   Deutsch Wikipedia

  • Uganda-Schilling — Staat: Uganda Unterteilung: 100 Cents ISO 4217 Code: UGX Abkürzung: Ush, UGS Wechselkurs: (1. Nov 2011) 1 EUR = 3.590,9 UGX 1000 UGX = 0,27849 EUR …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»