Tariqa


Tariqa

Tariqa (arabisch ‏طريقة‎, DMG ṭarīqa; arabischer Plural: turuq / ‏طرق‎ / ṭuruq deutsch Tariqas) bedeutet übersetzt Weg. In Zusammenhang mit dem Sufismus (islamische Mystik) hat es die Bedeutung von Weg, auf dem der Mystiker wandert und wird auch beschrieben als der Pfad, der aus der Schari'a kommt. Als Tariqa bezeichnet man auch eine Gruppe von Leuten, die gemeinsam auf demselben Weg zu Gott reisen, mit anderen Worten eine Sufi-Bruderschaft bzw. einen Derwisch-Orden.

Tariqas werden meist nach ihrem Gründer benannt, auf den sich die nachfolgenden Ordensführer (Scheichs) in einer geistigen Abstammungslinie (Silsila) rückbeziehen.

Zu den einzelnen Tariqas siehe die Liste der Sufi-Orden.

Aufbau

Wenn es auch eine große Anzahl verschiedener Tariqas gibt, so haben sie doch alle eines gemeinsam: Die Derwische vertrauen sich der geistig-spirituellen Führung ihres Scheichs an, dabei leben sie meist nicht zölibatär und in vielen Fällen auch nicht in geschlossenen Klöstern. Vielmehr praktizieren sie oft den jeweiligen Weg ganz normal im Alltag, oft ohne von den Mitmenschen äußerlich gesehen als Derwische erkannt zu werden. Letzteres begünstigt vor allem die Ausbreitung der noch heute aktiven Tariqas innerhalb westlicher Gesellschaftsformen.

Es gab aber auch Mitglieder von Tariqas, die zölibatär in klosterähnlichen Gebäuden (Ribats) meist in der Nähe der Grenzen zu nicht-islamischen Gebieten (Dar al-Harb) lebten und sich dem „Dschihad“ widmeten.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tariqa — Tarîqa (arabe : طَرِيقة [tarīqa], pl.: turuq: طرق, procédé; voie; méthode) est un terme qui s’applique généralement à la désignation des ordres mystiques dans l islam ou confréries soufies. Les différents traités soufis symbolisent la tarîqa …   Wikipédia en Français

  • tariqa — ● tariqa nom féminin (mot arabe signifiant voie menant à Dieu) Communauté ou confrérie musulmanes, société initiatique soufie dont les membres participent, sous le contrôle d un maître, à un rituel de prières et d invocations d Allah (dhikr) …   Encyclopédie Universelle

  • Tariqa — This article is part of the series …   Wikipedia

  • Tariqa — Una tarīqa (en árabe طريقة, plural طريقات tarīqāt o طرق turuq) es una orden espiritual dentro del camino místico del Islam, denominado sufismo. Existen diferentes órdenes en el sufismo, repartidas tanto por el oriente como por el occidente del… …   Wikipedia Español

  • Ṭarīqa — Das arabische Wort Tariqa (‏طريقة‎, DMG ṭarīqa; arabischer Plural: turuq / ‏طرق‎ / ṭuruq deutsch Tariqas) bedeutet übersetzt Weg. In Zusammenhang mit dem Sufismus (islamische Mystik) hat es die Bedeutung von Weg, auf dem der Mystiker wandert und… …   Deutsch Wikipedia

  • tariqa — ▪ Islam also spelled  tariqah,  Arabic  tarīqah        (“road,” “path,” or “way”), the Muslim spiritual path toward direct knowledge (maʿrifah) of God or Reality (ḥaqq). In the 9th and 10th centuries tariqa meant the spiritual path of individual… …   Universalium

  • tariqa — noun a Sufi method of discipline, meditation and mystical insight …   Wiktionary

  • tariqa — ta·ri·qa …   English syllables

  • tariqa — …   Useful english dictionary

  • Tariqa sufitum — es una asociación religiosa dentro del Islam Sunni. El término que le da nombre está formado por formado por Tariqa que es una hermandad o cofradia y sufitum que es la parte más pura del sufismo asociado al conocimiento interno de uno mismo y a… …   Wikipedia Español