Technische Universität Danzig


Technische Universität Danzig

Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Technische Universität Danzig
Logo
Motto "Patriae Marique Fidelis"
Gründung 6. Oktober 1904
Trägerschaft staatlich
Ort Danzig, Polen
Rektor Prof. Henryk Krawczyk
Studenten 20.000
Website http://www.pg.gda.pl/
Haupteingang der Universität
Audimax der Universität

Die Technische Universität Danzig (auch Technische Universität Gdansk, polnisch: Politechnika Gdanska) ist eine Technische Universität in Danzig.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte bis 1945

Die königlich preußische Technische Hochschule Danzig wurde im Jahre 1904 mit Unterstützung der Naturforschenden Gesellschaft in Danzig und mit dem Auftrag gegründet, die Ausbildung in den technischen Disziplinen in Danzig sowie den damaligen preußischen Provinzen Pommern und Westpreußen zu fördern. Ostpreußen hatte mit der Albertina in Königsberg schon lange eine Universität, allerdings ohne technische Ausrichtung.

Es begannen 246 Studierende ihre Ausbildung in den von Albert Carsten entworfenen Gebäuden der Fakultäten für Architektur, Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik, Schiffbau, Chemie und Allgemeine Wissenschaften.

Nach dem Ersten Weltkrieg wurde Danzig als Freie Stadt Danzig vom Deutschen Reich und von Preußen abgetrennt. Die Hochschule setzte ihre Arbeit als Technische Hochschule fort. Der Völkerbund und die Zweite Polnische Republik nahmen Einfluss, wogegen sich die Einheimischen wehrten.

Ein Jahr später bot die expandierende Hochschule 1650 Studierenden einen Studienplatz. Darunter befanden sich etwa ein Drittel polnische Staatsbürger aus dem nahegelegenen polnischen Korridor. Darunter wiederum waren viele Volksdeutsche.

Während des Zweiten Weltkriegs, ab 1941, wurde die Hochschule eine reichsdeutsche staatliche Institution, die auch als Lazarett diente.

Geschichte ab 1945

Am 24. Mai 1945 setzte die polnische Regierung ein Dekret in Kraft, welches die Hochschule in die heutige Staatliche Technische Universität umwandelte. Die neue Universität wurde bezüglich ihrer Zahl an Angestellten und Studierenden zu einer großen Einrichtung: Heute ist sie die größte Universität ihrer Art im Norden Polens und eine der größten in ganz Polen. Die Technische Universität Danzig hat volle akademische Rechte, also auch die der Promotion und Habilitation. Sie hat eine hohe nationale und internationale Reputation als ein bedeutendes Zentrum der Wissenschaft. Internationale Tagungen, die an der Technischen Universität Danzig veranstaltet werden, bieten die Möglichkeit zu hervorragendem wissenschaftlichen und persönlichen Gedankenaustausch.

Liste der Rektoren seit 1904

bis 1945 ab 1945
  • 1945–1946: Stanisław Łukaszewicz
  • 1946–1949: Stanisław Turski
  • 1949–1951: Paweł Szulkin
  • 1951–1954: Robert Szewalski
  • 1954–1956: Stanisław Huckel
  • 1956–1960: Wacław Balcerski
  • 1960–1966: Kazimierz Kopecki
  • 1966–1968: Władysław Bogucki
  • 1968–1970: Stanisław Rydlewski
  • 1970–1975: Janusz Staliński
  • 1975–1978: Tomasz Biernacki
  • 1978–1981: Marian Cichy
  • 1981–1984: Jerzy Doerffer
  • 1984–1987: Eugeniusz Dembicki
  • 1987–1990: Bolesław Mazurkiewicz
  • 1990–1996: Edmund Wittbrodt
  • 1996–2002: Aleksander Kołodziejczyk
  • 2002–2008: Janusz Rachoń
  • seit 2008: Henryk Krawczyk

Weblinks

 Commons: Technische Universität Danzig – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Technische Hochschule Danzig — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Technische Universität Danzig Motto Patriae Marique Fidelis …   Deutsch Wikipedia

  • Technische Universität Stettin — Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Technische Universität Stettin Gründung 1946 Trägerschaft staatlich …   Deutsch Wikipedia

  • Technische Universität Tschenstochau — Die Technische Universität Częstochowa (polnisch: Politechnika Częstochowska) ist eine technische Universität in Częstochowa, Polen. Die Technische Universität Częstochowa wurde im Jahre 1949 gegründet und hat im Laufe der Jahrzehnte die… …   Deutsch Wikipedia

  • Technische Universität Schlesiens — Die Schlesische Technische Universität (polnisch: Politechnika Śląska) ist eine Hochschule in der po …   Deutsch Wikipedia

  • Universität Danzig — Die Universität Danzig (polnisch: Uniwersytet Gdański) ist eine 1970 in Danzig gegründete Hochschule. Sie entstand, einer Entscheidung des Ministerrates folgend, aus der Fusion der Wirtschaftshochschule in Sopot (gegründet 1945 als Maritime… …   Deutsch Wikipedia

  • Technische Universität Krakau — Gründung 31. Mai 1945 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Technische Universität Koszalin — Die Technische Universität Koszalin (polnisch: Politechnika Koszalińska) ist eine Technische Universität in Koszalin, Polen. Die Technische Universität Koszalin wurde im Jahre 1968 als eine Fachhochschule (pl. Wyższa Szkoła Inżynierska w… …   Deutsch Wikipedia

  • Technische Universität Breslau — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Politechnika Wrocławska Wroclaw University of Technology Technische Universität Breslau Gründung 1910; 1945 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Technische Universität Warschau — Vorlage:Infobox Hochschule/Träger fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Technische Universität Warschau …   Deutsch Wikipedia

  • Technische Universität Łódź — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehlt Technische Universität Łódź Gründung 24. Mai 1945[1] Trägerschaft staatlich Ort Łódź, Polen …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.