Tempe (Arizona)


Tempe (Arizona)
Icon tools.svg Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Projektes USA eingetragen. Hilf mit, die Qualität dieses Artikels auf ein akzeptables Niveau zu bringen, und beteilige dich an der Diskussion!
US-GreatSeal-Obverse.svg
Tempe
Das Tempe Diablo Baseballstadium
Das Tempe Diablo Baseballstadium
Lage im County und in Arizona
Maricopa County Incorporated and Planning areas Tempe highlighted.svg
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Arizona
County:

Maricopa County

Koordinaten: 33° 25′ N, 111° 54′ W33.415277777778-111.90833333333455.68Koordinaten: 33° 25′ N, 111° 54′ W
Zeitzone: Mountain Standard Time (UTC−7)
Einwohner: 169.712 (Stand: 2006)
Bevölkerungsdichte: 1.659 Einwohner je km²
Fläche: 102,3 km² (ca. 39 mi²)
Höhe: 455.68 m
Postleitzahlen: 85281–85285, 85287
Vorwahl: +1 480
FIPS: 04-73000
GNIS-ID: 0012233
Webpräsenz: www.tempe.gov
Bürgermeister: Hugh Hallman

Tempe ist eine Stadt im US-Bundesstaat Arizona (Vereinigte Staaten) und geht fließend in Arizonas Hauptstadt Phoenix über. Tempe hat 161.143 Einwohner (Stand: 2005) und gehört wie eine Reihe weiterer Städte zum Großraum Phoenix.

Das Stadtgebiet hat eine Größe von 104,1 km². Tempe ist Sitz der US Airways und der Arizona State University, der nach Studentenzahlen zweitgrößten Universität der USA.

Im Gegensatz zu Phoenix hat Tempe durch den Campus der Arizona State University ein ansprechendes Stadtzentrum, in dem mehr Fußgänger als Autos zu finden sind. Hier gibt es viele Bars und Restaurants, welche hauptsächlich von den Studenten der Universität genutzt werden.

Durch Tempe verlaufen die Interstate 10, der U.S. Highway 60 sowie die Arizona State Routes 101 und 202.

Inhaltsverzeichnis

Einwohnerentwicklung

Jahr 1980 1990 2000 2005
Einwohner 106.743 141.993 158.625 161.143

¹ 1980–2000 : Volkszählungsergebnisse; 2005: Fortschreibung des US Census Bureau

Partnerstädte

Tempe hat Städtepartnerschaften geschlossen[1] mit

Weblinks

Nachweise

  1. Tempe Sister Cities

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tempe, Arizona —   City   …   Wikipedia

  • Tempe (Arizona) — Tempe Ciudad de los Estados Unidos Vista de Tempe …   Wikipedia Español

  • Tempe (Arizona) — Tempe Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • Tempe High School (Tempe, Arizona) — Infobox School imagesize=100px name=Tempe High School type=Public location=1730 S. Mill Avenue Tempe, AZ 85281 information=(480) 967 1661 established=1908 (current site 1953) grades=9 12 enrollment=1374 (2007 08) staff= approx. 110 principal=Mark …   Wikipedia

  • Tempe, Arizona (Train station) — Infobox Station name = Tempe address = 3rd Street and Ash Avenue, Tempe, Arizona line = former Amtrak service: rail color box| system=Amtrak| line=Sunset Limited rail color box| system=Amtrak| line=Texas Eagle owned = City of Tempe opened = 1924… …   Wikipedia

  • AmeriSuites Tempe Arizona Mills (Phoenix) — AmeriSuites Tempe Arizona Mills country: United States, city: Phoenix (Tempe) AmeriSuites Tempe Arizona Mills AmeriSuites Tempe is a leading select service hotel offering great rates, attractively designed accommodation, upscale amenities, and a… …   International hotels

  • Motel 6 Phoenix Tempe - Arizona State University — (Темпе,США) Категория отеля: 2 звездочный отель Адрес …   Каталог отелей

  • Arizona State University — Seal of Arizona State University Established February 26, 1885 Type Public research university …   Wikipedia

  • Tempe Butte — is the official name of an andesite butte of volcanic origin, located partially on Arizona State University s main campus in Tempe, Arizona. It is often referred to by locals as A Mountain, after the sixty foot tall gold painted letter A near the …   Wikipedia

  • Tempe Town Lake — Bild gesucht  BW Geographische Lage Tempe, Arizona Zuflüsse …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.