Texinfo


Texinfo
Example texinfo.png

Texinfo ist das hypertextfähige Dokumentationssystem des GNU-Projektes.

Inhaltsverzeichnis

Motivation

Es muss nur ein Quelldokument gepflegt werden, aus dem mit Konvertierungsprogrammen verschiedene Ausgabeformate erzeugt werden können.

Eingabeformat

Eine Texinfo-Quelldatei hat üblicherweise die Dateiendung .texi und sieht fast wie gewöhnlicher Text (plain text) aus, enthält aber Formatierungs-Anweisungen, die mit dem Klammeraffen (@) beginnen:

@ifnottex
@node Top
@top Short Sample

@insertcopying
@end ifnottex

@menu
* First Chapter::    The first chapter is the
                     only chapter in this sample.
* Index::            Complete index.
@end menu

Ausgabeformate

Eine Konvertierung von texinfo in UNIX manpages ist nicht vorhanden. Manpages müssen nach einem festen Schema aufgebaut sein und erlauben keine Hyperlinks.

texi2dvi und texi2pdf sind Shell-Skripte, die ihrerseits TeX (bzw. pdfTeX) benutzen. Hierbei wird ein TeX-Format, das ebenfalls texinfo heißt, eingesetzt.

texinfo als TeX-Format

texinfo ist ein ungewöhnliches TeX-Format, da es nicht den Konventionen von plain TeX folgt. Insbesondere ist der Escape-Character, der die Befehle einleitet, nicht der Backslash sondern das At-Zeichen.

Info

Info ist das Hypertext-Dokumentationsformat des GNU-Projektes. Durch Info-Dateien kann mit GNU-Info oder Emacs (sogar auf ASCII-Terminals) navigiert werden.

Lizenz

texinfo ist freie Software unter der GNU General Public Licence

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Texinfo — Desarrollador Karl Berry http://texinfo.org/ Información general Última versión estable 4.13a 18 de septiembre de 2008; hace 3 a …   Wikipedia Español

  • Texinfo — An example of printed Texinfo output; page 25 of the official GNU Texinfo manual. Developer(s) Karl Berry Stable release …   Wikipedia

  • Texinfo — Тип Система документирования Операционная система GNU Последняя версия 4.13a (22 сентября 2008 года) Лицензия GPLv3 Сайт …   Википедия

  • Texi — Texinfo ist das hypertextfähige Dokumentationssystem des GNU Projektes. Inhaltsverzeichnis 1 Motivation 2 Eingabeformat 3 Ausgabeformate 4 texinfo als TeX Format 5 In …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Dateiendungen/T — In dieser Liste sind übliche Dateinamenserweiterungen aufgelistet, die in einigen Betriebssystemen (wie zum Beispiel Microsoft Windows) zur Unterscheidung von Dateiformaten verwendet werden. In anderen Betriebssystemen erfolgt die… …   Deutsch Wikipedia

  • Chgrp — Unix Systeme zeichnen sich durch eine Vielzahl von Kommandos aus, mit denen sich über eine Shell das Betriebssystem bedienen lässt. Die Syntax dieser Kommandos weicht unter den verschiedenen Systemen voneinander ab. Es existieren die beiden… …   Deutsch Wikipedia

  • Linux-Kommandos — Unix Systeme zeichnen sich durch eine Vielzahl von Kommandos aus, mit denen sich über eine Shell das Betriebssystem bedienen lässt. Die Syntax dieser Kommandos weicht unter den verschiedenen Systemen voneinander ab. Es existieren die beiden… …   Deutsch Wikipedia

  • Passwd — Unix Systeme zeichnen sich durch eine Vielzahl von Kommandos aus, mit denen sich über eine Shell das Betriebssystem bedienen lässt. Die Syntax dieser Kommandos weicht unter den verschiedenen Systemen voneinander ab. Es existieren die beiden… …   Deutsch Wikipedia

  • UNIX-Kommandos — Unix Systeme zeichnen sich durch eine Vielzahl von Kommandos aus, mit denen sich über eine Shell das Betriebssystem bedienen lässt. Die Syntax dieser Kommandos weicht unter den verschiedenen Systemen voneinander ab. Es existieren die beiden… …   Deutsch Wikipedia

  • Unix-Befehle — Unix Systeme zeichnen sich durch eine Vielzahl von Kommandos aus, mit denen sich über eine Shell das Betriebssystem bedienen lässt. Die Syntax dieser Kommandos weicht unter den verschiedenen Systemen voneinander ab. Es existieren die beiden… …   Deutsch Wikipedia