The Maltese Falcon Award


The Maltese Falcon Award

Der Maltese Falcon Award (auch: Falcon Award, nicht zu verwechseln mit dem Norman Falcon Award) ist ein internationaler auch in Westeuropa und den USA bekannter japanischer Literaturpreis für Kriminalliteratur. Es werden nur Romane ausgezeichnet, die in der Tradition amerikanischer Hard-Boiled-Krimis stehen.

Die Auszeichnung wird seit 1983 von der The Maltese Falcon Award Society in Japan (T.M.F.S.) verliehen. Die Wahl des besten Romans ist ausschließlich den Mitgliedern der T.M.F.S. vorbehalten. Der Preis - eine Urkunde und eine hölzerne Skulptur des „Malteser Falke“ - verraten die Verbindung zum Begründer des Hard-Boiled-Romans Dashiell Hammett und seinem berühmtesten 1930 veröffentlichten und mehrfach verfilmten Roman The Maltese Falcon (u.a. 1941 verfilmt als "Die Spur des Falken" mit Humphrey Bogart in der Hauptrolle als Sam Spade).

Preisträger

(Keine Verleihung 1996, 1998 und 2000 – 2004)

Jahr Preisträger Amerikanischer Romantitel
US-Verlag, Ort Jahr
Deutscher Titel
Verlag, Ort Jahr
1983 Robert B. Parker Early Autumn
Delacorte Press, New York 1981
Finale im Herbst
Ullstein, Frankfurt/M. 1982
1984 L.A. Morse The Old Dick
William Morrow, New York 1981
Alte Besen kehren gut
Heyne, München 1983
1985 James Crumley The Wrong Case
Random House, New York 1975
Schöne Frauen lügen nicht
Piper, München 1998
1986 Joe Gores Hammett
Putnam's, New York 1975
Dashiell Hammetts letzter Fall
Goldmann, München 1978
1987 Lawrence Block When the Sacred Ginmill Closes
Arbor House, New York 1986
Nach der Sperrstunde
Heyne, München 1987
1988 Michael Z. Lewin Hard Line
William Morrow, New York 1982
1989 Andrew Vachss Strega
Alfred A. Knopf, New York 1987
Strega
Ullstein, Berlin 1989
1990 Ryo Hara (原尞) A Girl Who I Killed
1991 Sue Grafton F is for Fugitive
Henry Holt, New York 1989
Sie kannte ihn flüchtig
Fischer, Frankfurt/M. 1990
1992 Lawrence Block A Ticket to the Boneyard
William Morrow, New York 1990
Ein Ticket für den Friedhof
Heyne, München 1991
1993 Stephen Greenleaf Book Case
William Morrow, New York 1991
Buch der Lügen
Bastei Lübbe, Bergisch Gladbach 1993
1994 Don Winslow A Cool Breeze on the Underground
St, Martin's Press, New York 1991
Ein kalter Hauch im Untergrund
Piper, München 1997
1995 Michael Connelly The Black Ice
Little, Brown & Co., Boston 1993
Schwarzes Eis
Heyne, München 1996
1997 James Ellroy White Jazz
Alfred A. Knopf, New York 1992
White Jazz
Hoffmann & Campe, Hamburg 1992
1999 George P. Pelecanos The Big Blowdown
St. Martin's Minotaur, New York 1999
Das große Umlegen
DuMont, Köln 1999
2005 Toshihiko Yahagi ロング・グッドバイ (Rongu guddobai = The Wrong Goodbye)
Kadokawa Shoten, Tokio 2004
2006 Michael Connelly Lost Light
Little, Brown & Co., Boston 2003
Letzte Warnung
Heyne, München 2005
2007 James Carlos Blake Under the Skin
William Morrow, New York 2003

2008 Cormac McCarthy No Country For Old Men
Alfred A. Knopf, New York 2005
Kein Land für alte Männer
Rowohlt, Reinbek 2008

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maltese Falcon Award — Der Maltese Falcon Award (jap. ファルコン賞, Farukon Shō, auch: Falcon Award, nicht zu verwechseln mit dem Norman Falcon Award)[1] ist ein internationaler auch in Westeuropa und den USA bekannter japanischer Literaturpreis für Kriminalliteratur. Es… …   Deutsch Wikipedia

  • The Maltese Falcon (yacht) — The Maltese Falcon is a clipper sailing luxury yacht owned by American venture capitalist Tom Perkins. It is one of the largest privately owned sailing yachts in the world at 88 metres (289.1 feet), similar to Royal Huisman s Athena and Lürssen s …   Wikipedia

  • The Maltese Falcon (1941 film) — The Maltese Falcon Theatrical release poster Directed by John Huston Produced by …   Wikipedia

  • The Maltese Falcon Soundtrack — Infobox Album | Name = Deutsch: The Maltese Falcon Type = Soundtrack Artist = Adolph Deutsch Released = Recorded = Genre = Classical Film music Length = 75:41 Label = Producer = Reviews = *Allmusic Rating|4|5 [http://www.allmusic.com/cg/amg.dll?p …   Wikipedia

  • Falcon Award — Der Maltese Falcon Award (auch: Falcon Award, nicht zu verwechseln mit dem Norman Falcon Award) ist ein internationaler auch in Westeuropa und den USA bekannter japanischer Literaturpreis für Kriminalliteratur. Es werden nur Romane ausgezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • The Falcon Award — Der Maltese Falcon Award (auch: Falcon Award, nicht zu verwechseln mit dem Norman Falcon Award) ist ein internationaler auch in Westeuropa und den USA bekannter japanischer Literaturpreis für Kriminalliteratur. Es werden nur Romane ausgezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Maltese Falcon Society — The Maltese Falcon Society is an organization for admirers of Dashiell Hammett, his novel The Maltese Falcon, and hardboiled mystery books and writers in general. Founded in San Francisco in 1981, the organization is no longer active in the… …   Wikipedia

  • Maltese — ist der Familienname folgender Personen: Michael Maltese (1908–1981), US amerikanischer Drehbuchautor und Storyboard Zeichner Siehe auch: Corto Maltese, Comic Held Maltese Falcon The Maltese Falcon Roman von Dashiell Hammett, der in deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • The Adventures of Sam Spade — was a radio series based loosely on the private detective character Sam Spade, created by writer Dashiell Hammett for The Maltese Falcon . The show ran for 13 episodes on ABC in 1946, for 157 episodes on CBS in 1946 1949, and finally for 51… …   Wikipedia

  • Falcon (sport) — Falcon is a humorous term in sport describing an accidental knock to the head by sports equipment. The phrase originated from rugby league in Australia. On the The Footy Show , casual presenter Mario Fenech s weekly segment was introduced by a… …   Wikipedia