The Tracey Ullman Show

The Tracey Ullman Show
Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion:Film und Fernsehen eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Film und Fernsehen auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Beteilige Dich an der Verbesserung, und hilf mit, die inhaltlichen Mängel dieses Artikels zu beseitigen!

Die Tracey Ullman Show war eine wöchentlich ausgestrahlte Fernsehsendung der Komödiantin Tracey Ullman. Die Sendung startete 1987 und lief bis 1990 auf Fox. Das Konzept der Show war Sketch-Comedy gepaart mit vielen musikalischen Elementen. Der Sender Fox hat der Beliebtheit dieser Sendung viel zu verdanken, entstand aus ihr heraus doch auch der derzeitige Quotenschlager des Senders Die Simpsons.

Die Show gewann acht Emmys, zwei davon für außerordentliche Abwechslung, Musik oder Comedy Programm.

Mitwirkende in der Sendung

Die-Simpsons-Kurzfilme (engl. The Simpsons shorts)

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Die Simpsons hatten ihr Debüt (19. April 1987) in kurzen Cartoons in der The Tracey Ullman Show, bevor sie ihre eigene halbstündige Fernsehsendung bekamen. Diese Kurzfilme (engl. shorts oder bumpers) wurden vor und nach Werbeeinblendungen während der Show gezeigt.

In der englischen Wikipedia findet sich eine Abbildung, auf der zu sehen ist, wie die Simpsons bei ihren ersten Fernsehauftritten aussahen.

Alle Kurzfilme wurden von Matt Groening geschrieben und in den Studios von Klasky-Csupo von einem Team bestehend aus David Silverman, Wes Archer, und Bill Kopp animiert. Die gelbe Hautfarbe der Figuren in den Kurzfilmen wurde von Georgi Peluse eingeführt, um die Cartoons interessanter und einzigartig zu machen. Matt Groening meinte einmal scherzhaft, dies hätte er absichtlich gemacht, um die Fernsehzuschauer glauben zu lassen, dass die Farbton-Einstellungen ihres Fernsehers falsch eingestellt seien. Denn, wenn dies der Fall ist, kann es sein, dass Personen mit weißer Hautfarbe auf dem Fernsehbildschirm gelb erscheinen.

Anfangs sahen die Zeichnungen sehr grob aus, weil die Animatoren mehr oder weniger nur Groenings Storyboards übernahmen. Diese Art der Animation entwickelte sich bald zum heutigen Simpson Drawing Style (dt. „Simpson-Zeichenstil“). Später übernahm man ihn dann für eine andere Fernsehserie, die Matt Groening zeichnete, nämlich Futurama.

Dr. N!Godatu war eine andere Kurzfilmreihe, gezeichnet von M. K. Brown (und animiert vom selben Klasky-Csupo-Team), welche wöchentlich abwechselnd mit den Simpsons-Kurzfilmen gezeigt wurde. Nach der ersten Staffel der Show wurden die Dr.-N!Godatu-Kurzfilme aber nicht weiter gezeigt und gezeichnet. Zu diesem Zeitpunkt hatten Groenings Kurzfilme nämlich eine solche Popularität erreicht, dass die Produzenten keinen Grund sahen, Browns Kurzfilme weiter zu senden.


Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • The Tracey Ullman Show — Genre Émission de variétés Création Tracey Ullman Nombre de saisons 4 Nombre d’émissions 79 Production Durée 22 24 minutes Diffusion …   Wikipédia en Français

  • The Tracey Ullman Show — infobox Television|Variety Show] show name = The Tracey Ullman Show format = Variety Show runtime = 22 23 minutes creator = Tracey Ullman starring = Tracey Ullman Dan Castellaneta Julie Kavner (1987 1989) Sam McMurray Joseph Malone Anna Levine… …   Wikipedia

  • List of The Tracey Ullman Show episodes — Season 1: 1987 …   Wikipedia

  • Tracey Ullman Show — Seriendaten Deutscher Titel Tracey Ullman Show Produktionsland USA …   Deutsch Wikipedia

  • Die Tracey Ullman Show — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion:Film und Fernsehen eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Film und Fernsehen auf ein akzeptables Niveau… …   Deutsch Wikipedia

  • The Itchy & Scratchy Show — The Simpsons characters The Itchy Scratchy Show title card. The Itchy Scratchy Show …   Wikipedia

  • The Itchy & Scratchy Show — Itchy et Scratchy Itchy et Scratchy est une série animée télévisée fictive diffusée à l intérieur de la vraie série animée télévisée Les Simpson. Elle dépeint une souris bleue (Itchy) se battant éternellement avec un chat noir (Scratchy) et le… …   Wikipédia en Français

  • The Chris Isaak Show — Format Sitcom Created by William Lucas Walker Starring Chris Isaak Kristin Dattilo Jed Rees Hershel Yatovitz Rowland Salley Kenney Dale Johnson Jennifer Calvert (2001) Co …   Wikipedia

  • The Little Lulu Show — infobox Television show name = The Little Lulu Show caption = rating = format = Animated series runtime = 22 minutes (without commercials) creator = starring = Tracey Ullman (season 1), Jane Woods (season 2), Vanessa Lengies et. al country =… …   Wikipedia

  • Tracey Ullman — aux Emmy Award de 1990 Données clés Nom de naissance …   Wikipédia en Français


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»