Thomas Couture


Thomas Couture
Die Römer der Verfallszeit

Thomas Couture (* 21. Dezember 1815 in Senlis, Département Oise; † 30. März 1879 auf seinem Schloss Villiers-le-Bel, Île-de-France) war ein französischer Maler.

Inhaltsverzeichnis

Biographie

Couture war der Schüler von Antoine-Jean Gros und Paul Delaroche. Er gewann Anfang der 40er Jahre hohes Ansehen, da er die Eleganz der Zeichnung, welche der klassischen französischen Schule eigen war, mit einem erhöhten Reiz der Farbe und Schwung der Darstellung zu verbinden wusste; man stand nicht an, ihn als französischen Veronese zu bezeichnen und an sein Auftreten die Hoffnung auf die Entstehung einer großen koloristischen Schule zu knüpfen.

Sein Hauptwerk Die Römer der Verfallszeit (im Musée d’Orsay), welches im Salon von 1847 einen Triumph feierte wie kaum je das Werk eines französischen Malers zuvor, wirkt ebenso sehr durch die großartige Bravour der Zeichnung wie durch das Kolorit, dessen gedämpfte Glut mit dem Stoff des Bildes trefflich harmoniert. Diesem Bild gingen noch einige andere Werke des Meisters voraus, welche dieselben Ideen und Vorzüge, wenn auch noch nicht in gleicher Entfaltung, zeigen; so Der junge Venezianer nach einer Orgie, Der verlorene Sohn, Die Liebe zum Gold (gemalt 1844, im Museum von Toulouse) und Der Triumph der Kurtisane.

Sehr bekannt wurde 1855 Der Falkner; doch hat Couture nach seinen Römern der Verfallszeit nichts Bedeutenderes mehr geleistet. Seine Wandmalereien in der Pfarrkirche St-Eustache de Paris, dem Leben der Maria entnommen, sind inhaltlos und manieriert. Dagegen veranlasste seine virtuose Technik einen großen Zulauf von Schülern, auch aus Deutschland, so dass er besonders in den 1850er Jahren ein sehr gesuchter Meister war. Zu seinen Schüler gehörten Puvis de Chavannes, William Morris Hunt, Anselm Feuerbach, Édouard Manet und der spätere Journalist und Politiker Antonin Proust.

Im Alter von 63 Jahren starb Thomas Couture am 30. März 1879 auf seinem Schloss Villiers-le-Bel, Île-de-France

Werke (Bilder)

 Commons: Thomas Couture – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Werke (Literatur)

  • Méthode et entretiens d’atelier, Selbstverlag, Paris 1868
  • Paysage. Entretiens d’atelier, Selbstverlag, Paris 1869

Literatur

  • Georges Bertauts-Couture (Hrsg.): Thomas Couture, sa vie, son œuvre, son caractère, ses idées, sa méthode, Le Garrec, Paris 1932
  • Albert Boime: Thomas Couture and the elctic vision, Yale University Press, New Haven, Conn. 1980, ISBN 0-300-02158-5
  • Armand Dayot (Hrsg.): Exposition des œuvres de Thomas Couture, Levesque, Paris 1913
  • Robert Kashey (Hrsg.): Thomas Couture. Drawings and some oil sketches, Shepherd Gallery, New York 1971
  • Bénédicte Ottinger (Hrsg.): Thomas Couture (1815-1879). Portrait d’une époque, Somogy, Paris 2003, ISBN 2-85056-684-5

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Thomas Couture — Autorretrato de Thomas Couture Nacimiento 21 de diciembre de 1815 Senlis …   Wikipedia Español

  • Thomas Couture — (December 21, 1815 ndash; March 30, 1879) was an influential French history painter and teacher.He was born at Senlis Oise, France and at age 11, Thomas Couture s family moved to Paris where he would study at the industrial arts school (École des …   Wikipedia

  • Thomas Couture — Pour les articles homonymes, voir Couture (homonymie). Thomas Couture Autoportrait …   Wikipédia en Français

  • Couture — bezeichnet Personen: Camille Couture (1876−1961), kanadischer Violinist, Musiklehrer und Geigenbauer Charlélie Couture (* 1956), französischer Musiker, Bildhauer und Designer Guillaume Couture (1732–1799), französischer Architekt Jacques Couture… …   Deutsch Wikipedia

  • Couture (Homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom …   Wikipédia en Français

  • Thomas Satterwhite Noble — (May 29, 1835 April 27, 1907) was born in Lexington, Kentucky. He grew up on a plantation where hemp and cotton were grown. Noble saw the effects of slavery firsthand and portrayed many scenes of the Old South in his works. He attended… …   Wikipedia

  • Couture (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sur les autres projets Wikimedia : « Couture (homonymie) », sur le Wiktionnaire (dictionnaire universel) Couture désigne l activité de… …   Wikipédia en Français

  • Couture — Contents 1 Places in France 2 People 3 Other 4 See also …   Wikipedia

  • Thomas Zeumer — is a successful entrepreneur and former president and CEO of top modelling agency Metropolitan Models. [cite web |url=http://findarticles.com/p/articles/mi m0EIN/is 1998 August 3/ai 20974402 |title=Immediate Entertainment Group Makes Announcement …   Wikipedia

  • Thomas Rowley — Thomas Chatterton Thomas Chatterton Autres noms Thomas Rowley Activité(s) Poète Naissance 20 novembre 1752 …   Wikipédia en Français