Thomas Edmondson


Thomas Edmondson

Thomas Edmondson (* 30. Juni 1792 in Lancaster; † 22. Juni 1851 in Manchester) war der Erfinder des nach ihm benannten und bis in die 1980er Jahre überall verbreiteten Fahrkartensystems, der Edmondsonschen Fahrkarte, fälschlicherweise auch oft Edmonsonsche Fahrkarte genannt.

Edmondson wurde 1836 Stationsvorsteher der kleinen Station Milton an der neu eröffneten Eisenbahnlinie NewcastleCarlisle. Die damals übliche Ausgabe von kleinen Zetteln als Fahrausweise, von der Postkutschenzeit übernommen, befriedigte ihn nicht und er begann ein neues Fahrkartensystem zu entwickeln.

Edmondsonsche Fahrkarte

Eintrittskarte für ein Eisenbahnmuseum im Format einer Edmondsonschen Fahrkarte
Fahrkartenschrank im DB-Museum in Nürnberg

Um eine bessere Kontrolle, Abrechnung und Prüfung der verkauften Fahrscheine zu haben, baute er eine Maschine zusammen, welche kleine Pappkartone mit dem Format 30,5 mm x 57 mm (1 3/16" x 2¼") und ca. 580 g/m² Gewicht bedrucken und nummerieren konnte. Daneben einen Kasten, in welchen die Billette aufbewahrt wurden und eine Datumspresse, mit welcher die Fahrscheine datiert werden konnten. Schon bald übernahmen einige andere Stationen auf seiner Linie dieses System.

Auch Captain Law, der leitende Direktor der Manchester und Leeds Railway erkannte die Möglichkeiten dieses revolutionären Systems und stellte darauf Thomas Edmondson als Direktor an. Dieser führte sein System auf allen Stationen dieser Bahn ein.

Die Bauart des Fahrkartenautomaten und der Datumpresse war von Anfang an gelungen, nur die sehr komplizierten Maschinen für Druck und fortschreitende Nummerierung der Billette waren erst das Ergebnis allmählicher Verbesserungen. Heute werden Edmondsonsche Fahrkarten fast nur noch von Museumsbahnen verwendet.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Thomas Edmondson — Infobox Person name = Thomas Edmondson image size = 150px caption = Thomas Edmondson birth name = birth date = 30 June 1792 birth place = Lancaster death date = 22 May 1851 death place = Manchester death cause = resting place = resting place… …   Wikipedia

  • Edmondson — Saltar a navegación, búsqueda Edmondson puede referirse a: Thomas Edmondson, un ebanista y ferroviario inglés. Boleto Edmondson, un tipo de boleto o billete ferroviario creado por Thomas Edmondson Mark Edmondson, un tenista australiano. Adrian… …   Wikipedia Español

  • Edmondson — ist der Familienname folgender Personen: Adrian Edmondson (* 1957), englischer Schauspieler und Komiker Alexander Edmondson (* 1993), australischer Bahnradsportler Ed Edmondson (Politiker) (1919–1990), US amerikanischer Politiker Ed Edmondson… …   Deutsch Wikipedia

  • Edmondson railway ticket — The Edmondson railway ticket was a system for validating the payment of railway fares, and accounting for the revenue raised, introduced in the 1840s.Farr, M (1997). Edmondson, Thomas . In: Simmonds and Biddle (1997), Page 141] It is named after… …   Wikipedia

  • Edmondson (surname) — Family name name = Edmondson imagesize= caption= pronunciation = meaning = region = origin = Edmond related names = Edmonds, Edmundson footnotes =Edmondson is a patronymic surname meaning son of Edmond . There are varied spellings. It is uncommon …   Wikipedia

  • Thomas P. Gore — Thomas Pryor Gore Thomas Pryor Gore (* 10. Dezember 1870 in Webster County, Mississippi; † 16. März 1949 in Washington D.C.) war ein US amerikanischer Politiker …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Pryor Gore — (* 10. Dezember 1870 in Webster County, Mississippi; † 16. März 1949 in Washington D.C.) war ein US amerikanischer Politiker …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas William Edmondson — Thomas William Edmondson, Ph. D. (1869 ndash;November 5, 1938) was an American mathematician, born at Skipton in Craven, Yorkshire, England. He graduated from the University of London, studied at Cambridge, and also at Clark University, Worcester …   Wikipedia

  • Thomas Gore — Thomas Pryor Gore Thomas Pryor Gore (* 10. Dezember 1870 im Webster County, Mississippi; † 16. März 1949 in Washington D.C.) war ein US amerikanischer Politiker. I …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Alberter Chandler — (* 26. Juli 1871 bei Eucha, Delaware County, Oklahoma; † 22. Juni 1953 in Vinita, Oklahoma) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1917 und 1919 sowie von 1921 bis 1923 vertrat er den ersten …   Deutsch Wikipedia