Tierkreis


Tierkreis
SCENOGRAPHIA SYSTEMATIS MVNDANI PTOLEMAICI, Andreas Cellarius: Harmonia Macrocosmica. 1660/61

Als Zodiak (lat./gr. von Zodiakos, ζῳδιακός) oder Tierkreis wird eine etwa 20 Grad breite Zone um die Ekliptik bezeichnet, innerhalb der die scheinbaren Bahnen von Sonne, Mond und Planeten verlaufen. Die Ekliptik bildet dabei die Mittellinie.

Innerhalb des Zodiaks befinden sich die zwölf Tierkreissternbilder, die Sternbilder, nach denen die Tierkreiszeichen benannt wurden.

Nach der Sternbildteilung der modernen Astronomie läuft die Ekliptik auch durch das Sternbild Schlangenträger, das nicht zum ursprünglichen Tierkreis gehört. Daher wird davon gesprochen, dass es dreizehn Ekliptiksternbilder gibt.

Die Ekliptiksternbilder

Die Namen der Tierkreiszeichen sind aus 12 der 13 Sternbilder entstanden, in denen die Ekliptik liegt. Nach dem Schlangenträger ist kein Tierkreiszeichen benannt. Während die Tierkreiszeichen mit je 30° als gleich groß festgelegt wurden, sind die gleichnamigen Sternbilder des Tierkreises verschieden groß. Für die abendländische Astrologie sind Position und Größe der Ekliptiksternbilder heute nicht mehr relevant. Der Tierkreis wird als solches heute nicht mehr verwendet, er fällt eher unter den umfassenden Namen Sternbilder bzw. Sternzeichen.

Sternbild ekliptische
Länge
Sektor Zeitraum des Sonnendurchgangs
Deutsch Latein
Widder Aries 28,8°–53,5° 24,7° 19. April14. Mai (25 Tage)
Stier Taurus 53,5°–90,2° 36,7° 14. Mai21. Juni (38 Tage)
Zwillinge Gemini 90,2°–118,1° 27,9° 21. Juni20. Juli (29 Tage)
Krebs Cancer 118,1°–138,2° 20,1° 20. Juli11. August (22 Tage)
Löwe Leo 138,2°–173,9° 35,7° 11. August17. September (37 Tage)
Jungfrau Virgo 173,9°–218,0° 44,1° 17. September31. Oktober (44 Tage)
Waage Libra 218,0°–241,0° 23,0° 31. Oktober23. November (23 Tage)
Skorpion Scorpius 241,0°–247,7° 6,7° 23. November30. November (7 Tage)
Schlangenträger Ophiuchus 247,7°–266,3° 18,6° 30. November18. Dezember (18 Tage)
Schütze Sagittarius 266,3°–299,7° 33,4° 18. Dezember20. Januar (33 Tage)
Steinbock Capricornus 299,7°–327,6° 27,9° 20. Januar16. Februar (27 Tage)
Wassermann Aquarius 327,6°–351,6° 24,0° 16. Februar12. März (24 Tage)
Fische Pisces 351,6°–28,8° 37,2° 12. März19. April (38 Tage)
Siehe auch: Die zwölf Tierkreiszeichen, mit den Vergleichszeiten der Sonnendurchgänge durch die Tierkreiszeichen*
*Hinweis: Die Sonnendurchgänge sind gegenüber den Tierkreiszeichen um etwa einen Monat verschoben

Literatur

  • Wolfgang Hübner: Eigenschaften der Tierkreiszeichen in der Antike. Steiner, Wiesbaden 1981, ISBN 3-515-03337-8.
  • Robert Powell: Geschichte des Tierkreises. Astronova, Tübingen 2007, ISBN 3-937077-23-5.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tierkreis — is the German word for the Zodiac. It may also refer to: Suikoden Tierkreis, a Nintendo DS video game Tierkreis (Stockhausen), a German musical composition This disambiguation page lists articles associated with the same title. If an …   Wikipedia

  • Tierkreis — (Zodiakus), s. Ekliptik. – Über den T. in Dendra s. d. In der christlichen Symbolik ist der T. das Sinnbild der Weisheit Gottes, so namentlich auf Bildern der Weltschöpfung, z. B. im Campo santo zu Pisa (um 1390) und nach Raffaels Zeichnungen in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tierkreis — Tierkreis, Zodiakus, schmaler, zu beiden Seiten der Ekliptik um den Himmel laufender Gürtel, in welchem sich Sonne, Mond und die größern Planeten bewegen; wird in 12 gleiche Teile, Zeichen, eingeteilt; diese sind von Westen nach Osten: Widder (… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Tierkreis — ↑Zodiakus …   Das große Fremdwörterbuch

  • Tierkreis — Tier|kreis 〈m. 1; unz.〉 die Folge der zwölf Sternbilder auf der Ekliptik (Widder, Stier, Zwillinge, Krebs, Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock …   Universal-Lexikon

  • Tierkreis — Tier: Das gemeingerm. Wort mhd. tier, ahd. tior, got. dius, engl. deer, schwed. djur bezeichnete ursprünglich das wild lebende Tier im Gegensatz zum Haustier (↑ Vieh). So benennt jetzt noch weidmännisch »Tier« das weibliche Stück Rotwild und engl …   Das Herkunftswörterbuch

  • Tierkreis — zodiakas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. Zodiac vok. Tierkreis, m; Zodiak, m; Zodiakus, m rus. Зодиак, m pranc. Zodiaque, m …   Fizikos terminų žodynas

  • Tierkreis — Tier·kreis der; nur Sg, Astron; eine Folge von zwölf Sternbildern auf einem Kreis um die Erde …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Tierkreis — Tier|kreis, der; es (Astronomie) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Tierkreis (Stockhausen) — Bell tower of the Cologne Town Hall where, since 6 July 2009, one of the Tierkreis melodies is played on the carillon daily at noon Tierkreis (1974–75) is a musical composition by the German composer Karlheinz Stockhausen. The title is the German …   Wikipedia