Tim Bergmann


Tim Bergmann

Tim Bergmann (* 2. März 1972 in Düsseldorf) ist ein deutscher Schauspieler.

Im Anschluss an sein Abitur absolvierte er von 1991 bis 1994 eine Ausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Während dieser Zeit trat er an den Münchner Kammerspielen auf, auch später übernahm er gelegentlich Theaterrollen. Bekannt wurde er als Darsteller in zahlreichen Kino- und Fernsehproduktionen, zuerst 1998 als Kriminalassistent Freddie Bahlo neben Götz George im Nico Hofmann Thriller Solo für Klarinette.

Tim Bergmann lebt zusammen mit seiner Lebensgefährtin in München.

Filmografie (Auswahl)

  • 1995: Nur über meine Leiche
  • 1996: Echte Kerle
  • 1996–1997: Zwei zum verlieben
  • 1998: Solo für Klarinette
  • 1998: Herzlos
  • 1999: Das verflixte Babyjahr
  • 2000: Der Runner
  • 2000: Pest - Die Rückkehr
  • 2001: Mondscheintarif
  • 2001: Freundinnen für immer (TV)
  • 2001: Edelweiß (TV)
  • 2002: Am Ende die Wahrheit (TV)
  • 2002: Der Seerosenteich (TV)
  • 2002: Liebe in letzter Minute (TV)
  • 2002: Schleudertrauma (TV)
  • 2003: Der weiße Afrikaner (TV)
  • 2003: Freundinnen für immer (TV)
  • 2004: Durch Liebe erlöst (TV)
  • 2004: Ein Kuckuckskind der Liebe (TV)
  • 2005: Die letzte Schlacht
  • 2006: Schuld und Rache (TV)
  • 2006: Heute heiratet mein Ex (TV)
  • 2006: Hunde haben kurze Beine (TV)
  • 2006: Afrika - Wohin mein Herz mich trägt (TV)
  • 2007: Tarragona - Ein Paradies in Flammen (TV)
  • 2007: Die Zürcher Verlobung - Drehbuch der Liebe (TV)
  • 2007: Mama arbeitet wieder (TV)
  • 2008: Ein riskantes Spiel (TV)
  • 2009: Der Typ, 13 Kinder & ich (TV)
  • 2010: Luises Versprechen (TV)
  • 2010: Der kalte Himmel (TV)
  • 2010: Urlaub mit kleinen Folgen
  • 2011: Sascha
  • 2011: Liebeskuss am Bosporus
  • 2011: Männer ticken, Frauen anders

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bergmann (Familienname) — Bergmann ist ein deutscher Familienname. Varianten Bergman, Bargmann Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Bergmann's Rule — In zoology, Bergmann s rule is an ecogeographic rule that correlates latitude with body mass in animals.Tim M. Blackburn; Kevin J. Gaston; Natasha Loder (1999) Geographic Gradients in Body Size: A Clarification of Bergmann s Rule Diversity and… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Berg — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Philip Maloney — Die haarsträubenden Fälle des Philip Maloney sind eine Hörspielserie von Roger Graf auf dem Schweizer Sender DRS 3. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Handlung 3 Produktionsdaten 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Homosexualität im Film — Diese Liste enthält Filme mit homosexuellem Inhalt, sei es eine dargestellte Einzelperson in mehr als einer Nebenrolle oder eine gleichgeschlechtliche Begegnung. Chronologische Filmliste 1910er Jahre Anders als die Andern (D 1919) Regie: Richard… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Filmen mit homosexuellem Inhalt — Diese Liste enthält Filme mit homosexuellem Inhalt, sei es eine dargestellte Einzelperson in mehr als einer Nebenrolle oder eine gleichgeschlechtliche Begegnung. Chronologische Filmliste 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er |… …   Deutsch Wikipedia

  • Echte Kerle (Film) — Filmdaten Deutscher Titel Echte Kerle Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Kriegsfilmen — Es ist teilweise umstritten, welche Spielfilme als „Kriegsfilme“ gelten können. Wie im Hauptartikel Kriegsfilm dargelegt, gibt es die Auffassung, nur die Thematisierung moderner Kriege rechtfertige das Etikett „Kriegsfilm“. Hiervon abweichend… …   Deutsch Wikipedia

  • Boes — Mirja Boes (* 3. September 1971[1] in Viersen, Stadtteil Boisheim) ist eine deutsche Schauspielerin, Komikerin und Sängerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Filmpreis/Bester Nebendarsteller — Deutscher Filmpreis: Bester Nebendarsteller Gewinner des Deutschen Filmpreises in der Kategorie Bester Nebendarsteller (offizielle Bezeichnung: Beste darstellerische Leistung – männliche Nebenrolle). Seit 1999 wird der Gewinner mit der… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.