Tkac


Tkac

Anton Tkáč (* 30. März 1951 in Lozorno, Slowakei) ist ein ehemaliger tschechoslowakischer Radrennfahrer, der ausschließlich als Bahnradfahrer erfolgreich war.

Tkáč wurde 1970 Dritter der Bahn-Radweltmeisterschaften im 1000m-Zeitfahren und 1974 Weltmeister im Bahnsprint. Bei den Olympischen Sommerspielen 1976 in Montreal schlug er im Finale des Bahnsprint-Turniers den Olympiasieger von 1968 und 1972, den Franzosen Daniel Morelon und gewann die Goldmedaille. 1978 wurde Tkáč nochmals Weltmeister im Bahnsprint.

Tkáč war 1976 und 1978 in der Tschechoslowakei Sportler des Jahres, heute ist er Funktionär im slowakischen Radsportverband.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tkáč — ist der Familienname folgender Personen: Anton Tkáč (* 1971), tschechoslowakischer Radrennfahrer Jaroslav Tkáč (1871–1927), österreichischer klassischer Philologe und Arabist Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheid …   Deutsch Wikipedia

  • tkać — I {{/stl 13}}{{stl 8}}cz. ndk VIIIa, tkam, tka, tkają, tkany {{/stl 8}}– utkać {{/stl 13}}{{stl 8}}dk VIIIa {{/stl 8}}{{stl 7}} wytwarzać na krośnie tkaninę z przędzy przez przeplatanie według określonego porządku dwóch układów nitek – wzdłużnego …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • tkȃč — m 〈G tkáča〉, {{c=1}}v. {{ref}}tkalac{{/ref}} …   Veliki rječnik hrvatskoga jezika

  • tkač — tkȃč m <G tkáča> DEFINICIJA v. tkalac ETIMOLOGIJA vidi tkati …   Hrvatski jezični portal

  • tkać — ndk I, tkaćam, tkaćasz, tkaćają, tkaćaj, tkaćał, tkaćany 1. «sporządzać tkaninę, wyrób z przędzy na krosnach przeplatając nitki osnowy nitkami wątku» Tkać kilim z wełny. Tkać serwety w piękne wzory, w kwiaty. Materiał ręcznie tkany. ∆ przestarz.… …   Słownik języka polskiego

  • Anton Tkac — Anton Tkáč (* 30. März 1951 in Lozorno, Slowakei) ist ein ehemaliger tschechoslowakischer Radrennfahrer, der ausschließlich als Bahnradfahrer erfolgreich war. Tkáč wurde 1970 Dritter der Bahn Radweltmeisterschaften im 1000m Zeitfahren und 1974… …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Tkáč — Anton Tkáč …   Wikipédia en Français

  • Jaroslav Tkáč — (1901) Jaroslav Tkáč (eingedeutscht Jaroslaus Tkatsch, * 1. August 1871 in Rudolfswert; † 4. November 1927 in Wien) war ein österreichischer Klassischer Philologe und Arabist. Jaroslav Tkáč, der Sohn des Gymnasialprofessors Ignaz Tkáč, wurde 1871 …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Tkáč — (* 30. März 1951 in Lozorno, Tschechoslowakei) ist ein ehemaliger tschechoslowakischer Radrennfahrer, der ausschließlich als Bahnradfahrer erfolgreich war. Tkáč wurde 1970 Dritter der Bahn Radweltmeisterschaften im 1000m Zeitfahren und 1974… …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Tkac — Anton Tkáč Anton Tkáč (né le 30 mars 1951 à Bratislava) est un ancien coureur cycliste sur piste tchécoslovaque. Il a notamment été champion olympique de vitesse lors des Jeux de 1976 à Montréal, en battant Daniel Morelon en finale. Il… …   Wikipédia en Français