Toasting


Toasting

Toasting (auch Chanting, Chatting oder Deejaying) ist ein insbesondere im Reggae und seinen nachfolgenden Formen, wie dem Dub und dem Dancehall verwendeter, mit dem Rap eng verwandter Sprechgesang. Er diente anfangs hauptsächlich dazu, den laufenden Song zu proklamieren oder das Soundsystem zu preisen.

Während die so genannten Deejays anfangs nur als eine Art Moderator auftraten, entwickelten sie mit der Zeit eine Form des Sprechgesangs, der als Vorläufer des US-amerikanischen Rap gilt. Das Toasting unterscheidet sich jedoch hinsichtlich Rhythmus und Melodie und trotz immer wieder zu beobachtender gegenseitiger Beeinflussung relativ stark vom Rap.

Stilistisch versucht der MC, der in der jamaikanischen Kultur der Soundsystems bis heute noch als Deejay bezeichnet wird, sich mit seinem Toasting möglichst gut an die relativ langsamen Riddims, die den Stücken zu Grunde liegenden Instrumentals, anzuschmiegen, so dass beide zu einer klanglichen Einheit verschmelzen. Die Reime werden grundsätzlich auf einem stimmhaften Ton vorgetragen, der zusätzlich noch durch andere Töne variiert wird bzw. auch in kleinere Melodielinien übergehen kann. Ein weiteres wichtiges Erkennungsmerkmal ist, dass häufig beim Singen jeweils einer Strophe mit Hilfe der immer gleichen Aussprache der letzten Silbe einer Zeile gereimt wird. Ebenso wie beim Rap diversifizierten viele Künstler die Grundtechniken und entwickelten für sich eine persönliche Note.

Besonders häufig sind toastende MCs im Dancehall Reggae und dem beliebten Unterstil Ragga, aber auch in schnellen Musikstilen wie dem Jungle und dem Drum ’n’ Bass zu finden. Während anfangs ausschließlich auf Patois getoastet wurde, setzte sich mit der weltweiten Verbreitung von Reggae und letztendlich mit dem Erfolg jamaikanischer Künstler in den USA auch Englisch als Toastingsprache durch.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Toasting — Toasting, Chatting, or Deejaying is the act of talking or chanting over a rhythm or beat. The lyrics can be either improvised or pre written. Toasting has been used in various African traditions, such as griots chanting over a drum beat, Jamaican …   Wikipedia

  • Toasting — Toasting, chatting o deejaying es la acción de hablar o cantar, normalmente de modo monótono, sobre un ritmo. Las letras pueden ser tanto improvisadas como escritas previamente. El toasting puede encontrarse en diferentes tradiciones africanas… …   Wikipedia Español

  • Toasting — Toast ing, a. & n. from {Toast}, v. [1913 Webster] {Toasting fork}, a long handled fork for toasting bread, cheese, or the like, by the fire. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Toasting —   [englisch, təʊstɪȖ], eine dem afroamerikanischen Rap vergleichbare Form des Sprechgesangs im jamaikanischen Reggae, den die Discjockeys zu eigens dafür produzierten instrumentalen Dubversionen von Reggae Songs ausführen …   Universal-Lexikon

  • Toasting — Deejaying  Ne doit pas être confondu avec Disc jockey. Le Deejaying ou le toasting désigne un artiste vocal parlant ou chantant généralement de façon monotone sur un rythme ou un battement. Les texte peuvent être écrit ou improvisé et… …   Wikipédia en Français

  • Toasting — Toast Toast, v. t. [imp. & p. p. {Toasted}; p. pr. & vb. n. {Toasting}.] [OF. toster to roast, toast, fr. L. torrere, tostum, to parch, roast. See {Torrid}.] 1. To dry and brown by the heat of a fire; as, to toast bread. [1913 Webster] 2. To warm …   The Collaborative International Dictionary of English

  • toasting — noun Toasting is used before these nouns: ↑fork …   Collocations dictionary

  • toasting — noun cooking to a brown crispiness over a fire or on a grill proper toasting should brown both sides of a piece of bread • Syn: ↑browning • Derivationally related forms: ↑toast • Hypernyms: ↑cooking, ↑cookery, ↑ …   Useful english dictionary

  • toasting — noun The action of making a toast (celebratory call to drink) …   Wiktionary

  • Toasting — lyrical speech spoken over dub tracks, the Jamaican precursor to rap …   Dictionary of Australian slang


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.