Tom (Fluss)

Tom (Fluss)
Tom
Томь
Einzugsgebiet der Tom

Einzugsgebiet der Tom

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Sibirien, Russland
Flusssystem ObVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM_falsch
Abfluss über Ob → Karasee
Quelle im Abakangebirge
53° 36′ 36″ N, 89° 40′ 28″ O53.6189.674444444444903
Quellhöhe 903 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung unterhalb von Sewersk in den Ob
56.83166666666784.49166666666767

56° 49′ 54″ N, 84° 29′ 30″ O56.83166666666784.49166666666767
Mündungshöhe 67 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied 836 m
Länge 827 km[1]
Einzugsgebiet 62.000 km²[1]
Abflussmenge[1] MQ: 1.110 m³/s
Rechte Nebenflüsse Ussa, Werchnjaja Ters, Srednjaja Ters, Nischnjaja Ters, Taidon
Linke Nebenflüsse Mras-Su, Kondoma, Unga
Großstädte Meschduretschensk, Nowokusnezk, Kemerowo, Tomsk, Sewersk
Mittelstädte Jurga
Tom bei Tomsk

Tom bei Tomsk

Die 827 km lange Tom (russisch Томь, fem.; deutsch auch mask.) ist ein rechter Nebenfluss des Ob im südwestlichen Sibirien (Russland, Asien).

Der Fluss entsteht im zwischen Westsajan, Altai und Kusnezker Alatau gelegenen Abakangebirge aus den nur wenige Kilometer langen Quellbächen Prawaja Tom (Rechte Tom) und Lewaja Tom (Linke Tom). Er fließt teilweise entlang des Westrandes des Kusnezker Alatau in überwiegend nordwestlicher Richtung über Meschduretschensk, Nowokusnezk, Kemerowo und Jurga durch das Kusnezker Becken, vorbei an den Großstädten Tomsk und Sewersk bis zur Mündung in den Ob.

Der Fluss Tom, der in Mündungsnähe über einen Kilometer breit ist und vom Ursprung bis zur Mündung 835 m Höhenunterschied überwindet, weist ein Einzugsgebiet von etwa 62.000 km² auf. Die größten Nebenflüsse sind Mras-Su und Kondoma von links.

Weblinks

 Commons: Tom – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. a b c Tom in der Großen Sowjetischen Enzyklopädie (russisch)

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Tom — bezeichnet geografisch: Tom (Fluss), einen Fluss in Westsibirien Tom (Georgia), ein Ort in den Vereinigten Staaten Tom (Oklahoma), ein Ort in den Vereinigten Staaten Tom als Name ist eine Kurzform des Vornamens Thomas ist im englischsprachigen… …   Deutsch Wikipedia

  • TOM — bezeichnet den Familiennamen von Kiana Tom (* 1965), US amerikanische Schauspielerin Nicholle Tom (* 1978), US amerikanische Schauspielerin als Kurzform von Thomas die Vornamen von ©Tom, deutscher Cartoonist, mit bürgerlichem Namen Thomas Körner… …   Deutsch Wikipedia

  • Tom Foeman Creek — Foeman Creek, Wesleyana Creek Gewässerkennzahl US: 1327235 Lage McMinn County, Tennessee, USA …   Deutsch Wikipedia

  • Tom Bombadil — Die von J. R. R. Tolkien in mehreren Romanen geschaffene Fantasy Welt Arda ist von einer Vielzahl von Menschen, Elben, Hobbits und anderen fiktiven Wesen bewohnt. Die folgende Aufzählung bezieht sich ausschließlich auf die Romane Tolkiens. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Tom Wörden (Werft) — Klaus Wilhelm Tom Wörden übernahm 1903 eine bestehende Werft, begann als Kapitänsreeder mit den letzten Neubau 1911 einen neuen Lebensabschnitt und legte damit den Grundstein für eine Reederei, die 2011 als Firmengruppe ihr 100jähriges Jubiläum… …   Deutsch Wikipedia

  • Tom Coraghessan Boyle — T.C.Boyle auf der Leipziger Buchmesse 2009 Thomas Coraghessan Boyle (* 2. Dezember 1948 in Peekskill, Bundesstaat New York) ist ein US amerikanischer Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Tom Tew — Piratenflagge Tews Thomas Tew (* in Rhode Island; † Anfang 1695) war ein aus Britisch Nordamerika stammender Pirat. Der Gouverneur der Bermudas beauftragte Tew Ende 1692 mit zwei Schiffen die französische Handelsniederlassung in Gorée an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Am wilden Fluss — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: vollständige Handlungsbeschreibung Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Menschen am Fluss — Filmdaten Deutscher Titel: Menschen am Fluß Originaltitel: The River Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1984 Länge: 122 Minuten Originalsprache: englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Ribble (Fluss) — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM fehltVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS altVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt River Ribble …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»