Tomáš Belic


Tomáš Belic



Tomáš Belic
Spielerinformationen
Geburtstag 2. Juli 1978
Geburtsort TrenčínTschechoslowakei
Größe 190 cm
Position Torwart
Vereine in der Jugend
1988–1996 TTS Trenčín
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1996–1997
1997
1998
1998–1999
1999–2000
2000–2002
2003–2006
2005
2006
2006
2007–2008
2009–
ZŤS Dubnica nad Vahom
MŠK Žilina
Ozeta Dukla Trenčín
VTJ Štúrovo
MFK Nové Zámky
Spartak Trnava
1. FC Brünn
Dyn. Č. Budějovice (Leihe)
FC Vítkovice (Leihe)
FK AS Trenčín (Leihe)
FK Teplice
Panionios Athen

1 (0)



24 (0)
43 (0)
8 (0)
4 (0)
16 (0)
22 (0)
0 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 29. Dezember 2008

Tomáš Belic (* 2. Juli 1978 in Trenčín) ist ein slowakischer Fußballspieler.

Vereinskarriere

Belic begann mit dem Fußballspielen bei TTS Trenčín, anschließend spielte der Torwart für ZŤS Dubnica nad Vahom, MŠK Žilina, Ozeta Dukla Trenčín, VTJ Štúrovo und MFK Nové Zámky.

Von 2000 bis 2002 stand Belic bei Spartak Trnava unter Vertrag, anschließend wechselte er nach Tschechien zum 1. FC Brünn. Im Sommer 2005 ging er auf Leihbasis in die 2. Liga zu Dynamo České Budějovice, im Frühjahr 2006 spielte der Torhüter für den FC Vítkovice. Nach einem halben Jahr beim FK AS Trenčín wechselte Belic Anfang 2007 zum FK Teplice.

In Teplice war Belic zunächst die Nummer zwei hinter Stammkeeper Martin Slavík, als sich dieser am 18. April 2007 verletzte, stand der Slowake bis zum Saisonende im Tor. In der Saison 2007/08 saß er in allen Ligaspielen auf der Ersatzbank. Die Saison 2008/09 begann er als neue Nummer eins und zeigte durchweg gute Leistungen. Zum 1. Januar 2009 wechselte Belic, dessen Vertrag in Teplice abgelaufen war, ablösefrei zu Panionios Athen. Beim zweifachen griechischen Pokalsieger unterschrieb Belic einen Zweieinhalb–Jahres–Vertrag.[1] [2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Υπέγραψε ο Μπέλιτς Meldung auf der Website von Panionios Athen vom 22. Dezember 2008, zuletzt abgerufen am 29. Dezember 2008, griechisch
  2. A new pair of hands for Panionios sportingreece.com vom 22. Dezember 2008, zuletzt abgerufen am 29. Dezember 2008, englisch

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tomas Belic — Tomáš Belic Spielerinformationen Geburtstag 2. Juli 1978 Geburtsort Trenčín, Tschechoslowakei Größe 190 cm Position Torwart Vereine in der Jugend 1988–1996 …   Deutsch Wikipedia

  • Belic — Tomáš Belic Spielerinformationen Geburtstag 2. Juli 1978 Geburtsort Trenčín, Tschechoslowakei Größe 190 cm Position Torwart Vereine in der Jugend 1988–1996 …   Deutsch Wikipedia

  • Belić — steht für: Belić (Serbien) Belić ist der Familienname folgender Personen: Danilo Belić (* 1980), serbischer Fußballspieler Jordanka Belić (* 1964), geborene Mičić, serbische Schachspielerin Saša Belić (* 1981), kroatischer Eishockeyspieler Vanja… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bel–Bem — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • FK Dukla Banská Bystrica — Full name FK Dukla Banská Bystrica Nickname(s) Vojaci Founded 1965 …   Wikipedia

  • MFK Dubnica — Voller Name Mestský futbalový klub Dubnica Gegründet 1926 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • FK Teplice — Saltar a navegación, búsqueda FK Teplice Nombre completo FK Teplice Fundación 1945 Estadio Na Stínadlech Teplice, República Checa …   Wikipedia Español

  • Panionios Athen — Voller Name PAE Panionios Gymnastikos Syllogos Smyrnis Gegründet 1. Januar 1890 …   Deutsch Wikipedia

  • Panionios NFC — Saltar a navegación, búsqueda Para el artículo sobre el club polideportivo, véase Panionios. Panionios NFC Nombre completo Panionios NFC Fundación 1 de enero de 1890 …   Wikipedia Español

  • Championnat du monde de hockey sur glace 2010 — Infobox compétition sportive Allemagne 2010 Sport Hockey sur glace Organisateur(s) Fédération internationale de hockey sur glace Éditions 74e édition Lieu …   Wikipédia en Français