Tour d'Aï


Tour d'Aï
Tour d'Aï
Blick von Berneuse auf den Tour d'Aï

Blick von Berneuse auf den Tour d'Aï

Höhe 2'332 m ü. M.
Lage Kanton Waadt, Schweiz
Gebirge Waadtländer Alpen
Geographische Lage (566398 / 135713)46.3719444444447.00194444444442332Koordinaten: 46° 22′ 19″ N, 7° 0′ 7″ O; CH1903: (566398 / 135713)
Tour d'Aï (Schweiz)
DEC
Tour d'Aï
Normalweg Berneuse – Lac d'Aï – Tour d'Aï
Ein lohnender Ausblick. Im Hintergrund die Dents du Midi

Ein lohnender Ausblick. Im Hintergrund die Dents du Midi

Die Tour d'Aï ist ein Gipfel oberhalb von Leysin im Kanton Waadt in der Schweiz. Er liegt westlich des Nachbargipfels Tour de Mayen. Auf den Gipfel der Tour d'Aï führen ein Wanderweg und verschiedene beliebte Kletterrouten.

Besteigung

Aufstieg auf den Grat der Tour d'Aï

Die Besteigung erfordert Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Der Weg ist zum Teil mit Ketten, Stangen und Leitern gesichert und erfordert hin und wieder den Gebrauch der Hände.

Es führt eine Gondel von Leysin nach Berneuse. Von dort kann man hinunter zum Lac d'Aï steigen. Hinter einer kleinen Alpsiedlung, in der zeitweise auch Getränke verkauft werden, führt der Aufstieg über einen blau-weiß-blau markierten Weg. Varianten für den Abstieg bieten mehrere Wanderwege, die direkt zurück nach Leysin führen. Alternativ ist die Rückkehr nach Berneuse und weiter mit der Gondel.

Für die Route Berneuse (2'048 m ü. M.) – Lac d'Aï (1'920 m ü. M.) – Tour d'Aï und zurück benötigt man vier Stunden.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • tour — tour …   Dictionnaire des rimes

  • tour — 1. (tour) s. f. 1°   Bâtiment élevé, rond ou à plusieurs faces, qui servait autrefois à fortifier l enceinte des villes, des châteaux, etc. •   Les tours étaient carrées : chaque côté de la tour avait vingt pieds de largeur, SACI Bible, Judith, I …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Tour CN — Localisation Coordonnées …   Wikipédia en Français

  • Tour du CN — Tour CN 43° 38′ 33″ N 79° 23′ 14″ W / 43.6425, 79.3871 …   Wikipédia en Français

  • Tour du cn — Tour CN 43° 38′ 33″ N 79° 23′ 14″ W / 43.6425, 79.3871 …   Wikipédia en Français

  • Tour 66 — Tournée de Johnny Hallyday Début de la tournée 8 mai 2009 Fin de la tournée 22 novembre 2009 Producteur(s) de la tournée Jean Claude Camus Titres de la tournée …   Wikipédia en Français

  • Tour — (franz. le tour: die Rundreise) wird als Begriff verwendet für Ortsveränderungen größeren Ausmaßes und für Bewegungen, deren Ausgangs und Zielort in der Regel identisch sind. Davon abgeleitet ist das Adverb retour („gleichen Weges zurück“).… …   Deutsch Wikipedia

  • Tour D2 — Localisation Coordonnées 48° 53′ 25″ N 2° 14′ 52″  …   Wikipédia en Français

  • Tour T1 — Usage(s) Bureaux Localisation La Défense (Courbevoie) Dates 2008 Hauteur …   Wikipédia en Français

  • Tour 89 — Tournée de Mylène Farmer Début de la tournée 11 mai 1989 Fin de la tournée 8 décembre 1989 Producteur(s) de la tournée Thierry Suc et Laurent Boutonnat Titres de la tournée …   Wikipédia en Français