Transports publics du littoral neuchâtelois


Transports publics du littoral neuchâtelois
Transports publics du Littoral Neuchâtelois
/ Transports en commun de Neuchâtel et environs
Basisinformationen
Unternehmenssitz Neuchâtel
Bezugsjahr 2007
Vorstandsmitglieder Laurent Lavanchy
Betriebsleitung Jean-Michel Germanier
Verkehrsverbund Abonnementsverbund Onde Verte
Beschäftigte 209 (FTE)
Linien
Spurweite 1000 mm (Meterspur)
Straßenbahn 1
Bus 8 Dieselbuslinien
4 Trolleybuslinien
Sonstige Linien 3 Bergbahnen
Anzahl Fahrzeuge
Straßenbahn 6 Triebwagen
4 Steuerwagen
Omnibus 29 Dieselbusse
33 Trolleybusse
Sonstige Fahrzeuge 6 Bergbahnwagen
Statistik
Fahrgäste 17,7 Mio. pro Jahr
Fahrleistung 3,176 Mio. km pro Jahr
Einwohner im
Einzugsgebiet
0,078 Mio.
Länge Liniennetz
Straßenbahnlinien 8,9 km
Buslinien Bus 43,8 km
Trolleybus 25,7 km

Die Transports publics du Littoral Neuchâtelois (TN), offiziell «Compagnie des Transports en commun de Neuchâtel et environs»,[1] sind die Verkehrsbetriebe der Schweizer Stadt Neuenburg und der näheren Umgebung am Neuenburgersee.

Inhaltsverzeichnis

Betrieb

Die TN betreiben die Tramlinie 5, die letzte verbliebene Tramlinie Neuenburgs, die von der Place-Pury in die Vorortsgemeinde Boudry führt. Die Tramstrecke ist meterspurig, betrieben wird das Tram mit 650 Volt Gleichstrom, der via Oberleitung bezogen wird. Als ehemaliges dampfbetriebenes Überlandtram, das heutezutage durch dicht bebautes Gebiet führt, hat die Linie 5 ihre weitgehend einspurige Strecke mit Ausweichstellen beibehalten und wird mit Zweirichtungsfahrzeugen betrieben, die an beiden Seiten Türen besitzen. Für diese Linie wurde immer ein gesonderter Fahrzeugpark vorgehalten, obwohl auch auf dem Stadtnetz nie Einrichtungswagen zum Einsatz gekommen waren.

Autobus der TN in Neuchâtel

Neben dem Tram betrieben die TN des Weiteren ein Trolleybusnetz, bestehend aus vier Linien (1, 2, 7, 8) und acht Dieselbuslinien in Stadt und Agglomeration. Das Autobusnetz der weiteren Region Neuenburg, sowie lokale Eisenbahnlinien im Kanton betrieben die Transports Régionaux Neuchâtelois (TRN), verschiedene Linien werden auch von Postauto Schweiz AG bedient.

Die TN unterhalten zudem die drei Standseilbahnen Ecluse–Plan, La Coudre–Chaumont und «Fun'ambule» (Gare–Université), letztere gehört der Stadt Neuenburg und unterliegt nur der Betriebsführung durch die TN.

Fahrzeugpark

Schienenfahrzeuge

Tram-Motorwagen
  • Be 4/4 501–506 (1981–1988)
Tram-Steuerwagen
  • Bt 551–554 (1981)

Die heutzutage verwendeten Tram-Fahrzeuge sind von der Forchbahn-Fahrzeuggeneration «FB 2000» abgeleitet, die ebenfalls für den Zweirichtungsbetrieb ausgelegt ist, beidseitig Türen besitzt und über einen breiteren, einteiligen Wagenkasten verfügt, der sich auf nur zwei Drehgestelle stützt. Auch die mechanisch analog aufgebauten vierachsigen Steuerwagen (nur ein Führerstand), entsprechen im wesentlichen denjenigen der FB.

Strassenfahrzeuge

Neuenburger Gelenktrolleybus Nr. 116 im Jahre 2006

Trolleybus

  • FBW/Hess 91GTS 161–172 (1983–1984), modernisiert 2004–2005
  • NAW/Hess BGT-25 101–121 (1991)

Autobusse

  • Volvo/Hess B10M 211 (1984), 213 (1985)
  • MAN NL313 221–226 (2000)
  • MAN NL313 227–228 (2002)
  • MAN NL313 201–206 (2005)
  •  ? 21 (1992), Gelenkbus
  • MAN NG363 232–233 (2000), Gelenkbus
  • MAN NG363 234–236 (2002), Gelenkbus
  • MAN NG363 241–246 (2005), Gelenkbus

Zusammen mit den Transports publics de la région Lausannoise (TL) wurden 2007 bei Carrosserie Hess insgesamt 55 Trolleybusse des Typs BGT-N2C «Swisstrolley 3» (ST3) bestellt. Für die TN sind 20 Fahrzeuge bestellt, die Auslieferung von jeweils 10 Stück soll in den Jahren 2010 und 2011 erfolgen. Mit den ST3 werden die NAW/Hess von 1991 ersetzt, die im Gegensatz zu den älteren FBW nicht modernisiert werden.

Literatur

  • Jean-Philippe Coppex, Die Schweizer Überlandtrolleybusse, (Zweisprachig: Französisch und Deutsch), Verlag Endstation Ostring, Genf 2008, ISBN 978-3-9522545-3-0
  • Peter Willen: Strassenbahnen der Schweiz. Triebwagen. Orell Füessli Verlag, Zürich 1978, ISBN 3-280-00998-7

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Register du commerce de Neuchâtel, Extrait complet, Compagnie des Transports en commun de Neuchâtel et environs

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Transports publics du Littoral Neuchatelois — Transports publics du Littoral Neuchâtelois / Transports en commun de Neuchâtel et environs Basisinformationen Unternehmenssitz Neuchâtel Bezugsjahr 2007 Vorstandsmitglieder Laurent Lavanchy Betriebsleitung Jean Michel Germanier …   Deutsch Wikipedia

  • Transports publics du Littoral Neuchâtelois — / Transports en commun de Neuchâtel et environs Basisinformationen Unternehmenssitz Neuchâtel Bezugsjahr 2007 Vorstandsmitglieder Laurent Lavanchy Betriebsleitung Jean Michel Germanier …   Deutsch Wikipedia

  • Transports publics du littoral neuchatelois — Transports publics du littoral neuchâtelois Pour les articles homonymes, voir TN. Les Transport publics du littoral neuchâtelois (TN) sont une entreprise de transports public de la région de Neuchâtel. Cette entreprise exploite les lignes… …   Wikipédia en Français

  • Transports publics du littoral neuchâtelois — Pour les articles homonymes, voir TN. Les Transport publics du littoral neuchâtelois (TN) sont une entreprise de transports publics de la région de Neuchâtel. Sommaire 1 Lignes du réseau 2 Photos …   Wikipédia en Français

  • Transports publics de la region lausannoise — Transports publics de la région lausannoise Logo de Transports publics de la région lausannoise Création 1895 …   Wikipédia en Français

  • Transports publics de la région Lausannoise — Logo de Transports publics de la région lausannoise Création 1895 …   Wikipédia en Français

  • Transports publics de la région lausannoise — Création 1894 Dates clés 1894 : Constitution de la Société des Tramways lausannois …   Wikipédia en Français

  • Liste d'entreprises de transports publics — Liste d entreprises de transports en commun de personnes Sommaire 1 Au niveau international 2 Par pays 2.1 Allemagne 2.2 Belgique 2.3 …   Wikipédia en Français

  • Liste des entreprises de transports publics — Liste d entreprises de transports en commun de personnes Sommaire 1 Au niveau international 2 Par pays 2.1 Allemagne 2.2 Belgique 2.3 …   Wikipédia en Français

  • Transports en commun de Neuchâtel et environs — Transports publics du Littoral Neuchâtelois Basisinformationen Unternehmenssitz N …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.