Trelawny Parish

Trelawny Parish
Trelawny
Hauptstadt Falmouth
County Cornwall
Große Städte Clarks Town, Duncans, Wakefield, Wait-a-Bit, Albert Town
Fläche 874 km²
Bevölkerung 75.799 (2009[1])
Bevölkerungsdichte 86,7 /km²
Wirtschaft Landwirtschaft, Industrie
Das Parish Trelawny in Jamaika

Trelawny ist ein Landkreis im Nordwesten von Jamaika. Die Hauptstadt von Trelawny ist Falmouth.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Trelawny entstand 1770 aus Teilen der benachbarten Landkreisen Saint James und Saint Ann die zu weit von den dortigen Verwaltungszentren entfernt waren. Benannt wurde es nach dem damaligen Gouverneur von Jamaika, Sir William Trelawny. Die erste Hauptstadt war Martha Brae im Inland.

Trelawny hatte mehr Zuckerplantagen als alle anderen Landkreise. Die heutige Hauptstadt Falmouth konnte sich durch deren Export zu einer florierenden Hafenstadt und zu einem sozialen Zentrum entwickeln. Trelawny war Heimat einer großen Gruppe von Cimarrones (Maroons genannt). 1739 erlangten sie durch einen Vertrag mit den Engländern Freiheit und eigenes Land, was den Aufbau der Plantagen stoppte. Nach einem Aufstand 1795 wurden 600 Cimarrones nach Nova Scotia in Kanada und später nach Sierra Leone in Afrika gebracht.

Geographie

Trelawny ist der fünftgrößte Landkreis auf Jamaika. Er besteht zu großen Teilen aus Flachland mit großen Ebenen wie dem Queen of Spain's Valley und Windsor. Der höchste Punkt ist der rund 1000 Meter hohe Mount Ayr. Der Süden von Trelawny ist dünn besiedelt und ein natürliches Rückzugsgebiet für Pflanzen und Tiere. Fast alle der 27 auf Jamaika endemischen Vogelarten sind hier zu finden. Auch der Große Ritterfalter, der größte Schmetterling der westlichen Hemisphäre ist hier beheimatet. Der größte Teil des Landkreises weist die typischen Eigenschaften eines Kalksteinuntergrunds auf. Es gibt 48 größere Höhlen, viele davon mit Phosphatablagerungen und Höhlenmalereien der Taíno. Die größten Flüsse sind Martha Brae, Rio Bueno, Cane und Quashie.

Wirtschaft

Rum und Zucker sind Trelawnys wichtigste Erzeugnisse, es werden aber auch noch andere Früchte, wie Bananen und Erdbeeren angebaut. Neben der Landwirtschaft spielen auch Fischfang und der Tourismus eine wichtige Rolle.

Persönlichkeiten

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Statistical Institute of Jamaica: Demographic Statistics – Population by Parish 2009. Abgerufen am 15. November 2010.

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Trelawny Parish, Jamaica — Trelawny is a parish located on the northwest section of Jamaica in the county of Cornwall. Its capital is Falmouth. It is bordered by Saint Ann in the east, Saint James in the west, and Saint Elizabeth and Manchester in the south. This was where …   Wikipedia

  • Trelawny — bezeichnet Eine inoffizielle Hymne in Cornwall, England: The Song of the Western Men Einen britischen Politiker und Soziologe: Leonard Trelawny Hobhouse Einen Landkreis (Parish) auf Jamaika: Trelawny Parish Diese Seite …   Deutsch Wikipedia

  • Saint Ann Parish — Saint Ann Hauptstadt Saint Ann’s Bay County Middlesex Große Städte Ocho Rios, Browns Town, Runaway Bay, Claremont …   Deutsch Wikipedia

  • Parroquia de Trelawny — Capital Falmouth Entidad Parroquia …   Wikipedia Español

  • Saint James Parish — Saint James Hauptstadt Montego Bay County Cornwall Große Städte Adelphi, Cambridge, Montpellier, Catadupa, Fairfield …   Deutsch Wikipedia

  • Sir William Trelawny, 6th Baronet — (c. 1722 11 December 1772), was a British politician and colonial administrator.Trelawny sat as Member of Parliament for West Looe from 1757 to 1767. The latter year he was appointed Governor of Jamaica, a post he held until his death in December …   Wikipedia

  • Saint Elizabeth Parish, Jamaica — St. Elizabeth, Jamaica s second largest parish, is located in the southwest of the island, in the county of Cornwall. Its capital, Black River, is located at the mouth of the eponymous river, the longest on the island.Brief historySaint Elizabeth …   Wikipedia

  • Manchester Parish — Manchester Location latitude 17°51 N, longitude 77°38 W …   Wikipedia

  • Sir Jonathan Trelawny, 3rd Baronet — (March 24 1650, Trelawne in the parish of Pelynt, Cornwall ndash; July 19 1721, Chelsea, Middlesex) was Bishop of Bristol, Bishop of Exeter and Bishop of Winchester. He was educated at Westminster School and then went to Christ Church, Oxford at… …   Wikipedia

  • Manchester Parish, Jamaica — The parish of Manchester is located in west central Jamaica, in the county of Middlesex. Its capital, Mandeville, is a major business centre, and the only parish capital not located on the coast or on a major river. The Right Excellent Norman… …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»