Tschech


Tschech

Čech bzw. Tschech bezeichnet:

  • den sagenhaften Urvater der Tschechen, siehe Čech
  • eine Gemeinde im Okres Přerov, Tschechien, siehe Čechy u Přerova


Čech, Cech oder Tschech ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tschech [1] — Tschech, 1) T. u. Tschechen, so v.w. Czech; 2) Stadt, so v.w. Amretsir …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tschech [2] — Tschech, Heinrich Ludwig, geb. 1789 zu Klein Kniegnitz in Schlesien, studirte die Rechte, wurde 1813 Lieutenant in der Landwehr, dann Bürgermeister in Storkow u. unternahm am 26. Juli 1844, aus Privatrache, einen Mordversuch auf König Friedrich… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tschech [3] — Tschech, Rechnungsmünze, so v.w. Mas …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tschech — Tschech, Heinrich Ludwig, geb. 1789 zu Klein Kniegnitz in Schlesien, Jurist und Bürgermeister in Storkow, machte aus Privatrache 26. Juli 1844 in Berlin einen Mordversuch auf Friedrich Wilhelm IV. und wurde 14. Dez. d. J. in Spandau enthauptet.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tschech — Tschech, Heinrich Ludwig, geb. 1789, Bürgermeister in Storkow, verübte 26. Juli 1844 ein Attentat auf Friedrich Wilhelm IV., 14. Dez. enthauptet …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Tschech — 1. Herkunftsname zu osorb., poln., tschech. Cech »Tscheche«. 2. Übername für jemanden, der Beziehungen (z.B.Handel) zu Tschechen hatte. 3. Aus der Kurzform von slawischen Rufnamen wie Ceslav (urslaw. *cbstb »Ehre« + urslaw. *slava »Ruhm, Ehre«)… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Heinrich Ludwig Tschech — (nach der Daguerreotypie vom Vortag des Attentats) Heinrich Ludwig Tschech (* 28. April 1789 in Klein Kniegnitz (Księginice Małe, heute Gemeinde von Sobótka), Niederschlesien; † 14. Dezember 1844 in Spandau) war ein ehemaliger Bürgermeister von …   Deutsch Wikipedia

  • Elisabeth Tschech — Heinrich Ludwig Tschech (* 28. April 1789 in Klein Kniegnitz (Księginice Małe, heute Gemeinde von Sobótka), Niederschlesien; † 14. Dezember 1844 in Spandau) war ein ehemaliger Bürgermeister von Storkow (Brandenburg), der am 26. Juli 1844 ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Urvater Tschech — Die sagenhaften Brüder Čech und Lech. Abbildung in der Chronica Polonorum, 1519 Der Urvater Tschech (tschechisch Čech, tʃɛx) ist eine Sagengestalt, die das tschechische Volk in seine neue Heimat geführt haben soll …   Deutsch Wikipedia

  • der Halunke — (tschech.) * Betrüger, Schurke von einem Halunken betrogen werden * Schelm Na, du Halunke! …   Das Grundschulwörterbuch Fremde Wörter