Tsuyu


Tsuyu

Tsuyu, auch Baiu (jap.: 梅雨; wörtlich Pflaumenregen) heißt die japanische Regenzeit, die je nach Region im Juni und Juli vorherrscht. Während sie in Okinawa etwa von Mitte Mai bis Mitte Juni dauert, beginnt und endet sie in Kansai etwa 3 Wochen später, in Kantō gut eine weitere Woche später. Hokkaidō wird von den sich abschwächenden Regenfronten nicht erreicht.

Die Regenfronten bilden sich, wenn im Frühjahr feuchte Luft über dem Pazifik auf die kühlere kontinentale Luftmasse trifft. Mit dem Ansteigen des Luftdrucks über dem Pazifik wird die Front nordwärts abgedrängt. Tiefdruckgebiete bilden sich entlang der Front und bringen Regen nach Japan, Korea, Taiwan und das Becken des Jangtsekiang in China.

Für das Wachstum der Reispflanzen spielt die Regenzeit eine wichtige Rolle, gilt aber bei den meisten Japanern als die unbeliebteste Zeit des Jahres. Typischerweise wird sie als „fünfte Jahreszeit“ bezeichnet.

Vor der Verbreitung von Klimaanlagen und Aspekten der Verstädterung wie der Überdachung vieler wichtiger Fußwege in den Städten, war es in den tieferen Lagen schwer, Wäsche, Futons und manchen Hausrat zu trocknen, beziehungsweise trocken zu halten und vor dem Verderben zu bewahren.

Im Juni hat Tōkyō durchschnittliche Niederschläge von 176 mm [1]. Die September- und Oktober-Werte sind in der Stadt nur wegen der Auswirkungen der Taifune im Spätsommer höher.

Wortherkunft

Für tsuyu ist die Schreibweise 梅雨, was an sich baiu gelesen würde. Früher wurde diese Regenzeit tatsächlich auch so genannt (黴雨). (bai) wird auch als kabi gelesen und bedeutet Schimmel, da in dieser Zeit eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit herrscht und sich dadurch Schimmel schneller bildet.[2]

Eine andere Theorie beruht darauf, dass die japanische Regenzeit gleichzeitig die Reifezeit der japanischen Pflaume ist. Im Chinesischen werden die gleichen Zeichen meiyu gesprochen manchmal auch aussprachegleich als 霉雨 (Schimmelregen) aufgefasst. Aus dem gleichen Grund werden die Bezeichnungen in Bezug auf die Regenzeit in Jiangnan und Taiwan verwendet.[3]

Einzelnachweise

  1. Durchschnittliche Niederschlagsmengen in Tokio
  2. Nach Regen kommt … die Regenzeit. In: tabibito.de. 2. Juni 2008, abgerufen am 23. Mai 2009.
  3. Rainy Season (Tsuyu). In: japan-guide.com. Abgerufen am 23. Mai 2009.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tsuyu — (梅雨, Tsuyu?, ou baiu, littéralement « pluie de prunes/pruniers ») désigne la saison des pluies japonaise débutant début juin et finissant mi juillet …   Wikipédia en Français

  • Tsuyu — (женское имя) Утренняя роса. Японские имена. Словарь значений …   Словарь личных имен

  • ətsuyu — is. aşp. 1. Əti qaynadıqdan sonra hasil olan yağlı və qidalı su; bulyon. 2. Bozbaş …   Azərbaycan dilinin izahlı lüğəti

  • Saison des pluies japonaise — Tsuyu La saison des pluies japonaise (baiyu ou tsuyu (梅雨)) débute généralement début juin et finit à la mi juillet. Elle touche tout l archipel à l exception du territoire d Hokkaidō. Elle est due aux fronts pluviaux saisonniers qui se… …   Wikipédia en Français

  • Baiu — Tsuyu, auch Baiu (jap.: 梅雨; wörtlich Pflaumenregen) heißt die japanische Regenzeit, die je nach Region im Juni und Juli vorherrscht. Während sie in Okinawa etwa von Mitte Mai bis Mitte Juni dauert, beginnt und endet sie in Kansai etwa 3 Wochen… …   Deutsch Wikipedia

  • Soba — For other uses, see Soba (disambiguation). Soba served on a zaru …   Wikipedia

  • Época lluviosa en el Este de Asia — La época lluviosa en el Este de Asia, llamada tsuyu y baiu en japonés: 梅雨; méiyǔ en chino: 梅雨 ; y jangma en coreano:장마, es la precipitación frontal causada por el frente tyusu, una zona persistente quasi estacionaria de clima disturbado de… …   Wikipedia Español

  • Sōmen — (素麺? …   Wikipedia

  • List of InuYasha chapters — This is a list of chapters of the manga series nihongo|InuYasha|犬夜叉 written by Rumiko Takahashi. The series premiered in Japan in Shonen Sunday on November 13, 1996 and concluded June 18, 2008. The chapters are also being published by Shogakukan… …   Wikipedia

  • Ryōkan — Pour les articles homonymes, voir Ryokan. Ryōkan 良寛 Statue représe …   Wikipédia en Français