Turnbeutel


Turnbeutel

Ein Turnbeutel ist ein einfacher Beutel, meist aus Stoff, der mit einer Zugschnur verschlossen wird. Er dient zur Aufbewahrung von Turnschuhen, Turnhose und -hemd. Er wird vor allem von jüngeren Schülern an Tagen mit Sportunterricht ergänzend zum Schulranzen verwendet.

Geschichte

Der Turnbeutel entstand vermutlich im 19. Jahrhundert mit der durch Friedrich Ludwig Jahn ausgelösten Turnbewegung. In deren Folge wurde seit 1842, zuerst in Preußen, Sportunterricht reguläres Schulfach. Dazu hatten die Schüler – analog zur Schuluniform – einheitliche Sportkleidung mitzubringen.

Bedeutung

Die – um dem Sportunterricht zu entgehen – beliebte Ausrede, den Turnbeutel vergessen zu haben, führte zu dem noch heute gängigen Spottwort „Turnbeutelvergesser“ für unsportliche, dickliche oder konfliktscheue Mitschüler.

Heute ist der Turnbeutel weitgehend von der geräumigeren Sporttasche verdrängt, die auch Platz für Sportutensilien und Pflegemittel bietet.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Turnbeutel — Tụrn|beu|tel, der: ↑ Beutel (1 a) für das Turnzeug. * * * Tụrn|beu|tel, der: ↑Beutel (1 a) für das Turnzeug …   Universal-Lexikon

  • Turnbeutel — Tụrn|beu|tel …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Biella Group — Biella Neher Holding AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Büchertasche — Schulanfänger mit Schultüten und Schulranzen Schultasche, wohl 19. Jahrhunde …   Deutsch Wikipedia

  • Jutebeutel — Ein Beutel ist ein hohler, dünnwandiger, leicht verformbarer Gegenstand, der zur Aufnahme von anderen Gegenständen geeignet ist. Er hat eine meistens verschließbare Öffnung, durch die er gefüllt und geleert werden kann. In der Werkstatt des… …   Deutsch Wikipedia

  • Schulmappe — Schulanfänger mit Schultüten und Schulranzen Schultasche, wohl 19. Jahrhun …   Deutsch Wikipedia

  • Schulmaterial — Unter dem Sammelbegriff Schulsachen (Schulmaterialien) werden verschiedene Materialien zusammengefasst, die Schüler für ihren Alltag in der Schule benötigen. Zu den Schulsachen können etwa gehören: Schulranzen (Schultasche, Thek), Schuluniform,… …   Deutsch Wikipedia

  • Schultasche — Schulanfänger mit Schultüten und Schulranzen Schultasche, wohl 19. Jahrhun …   Deutsch Wikipedia

  • Stoffbeutel — Ein Beutel ist ein hohler, dünnwandiger, leicht verformbarer Gegenstand, der zur Aufnahme von anderen Gegenständen geeignet ist. Er hat eine meistens verschließbare Öffnung, durch die er gefüllt und geleert werden kann. In der Werkstatt des… …   Deutsch Wikipedia

  • Beutel — Ein Beutel ist ein hohler, dünnwandiger, leicht verformbarer Gegenstand, der zur Aufnahme von anderen Gegenständen geeignet ist. Er hat eine meistens verschließbare Öffnung, durch die er gefüllt und geleert werden kann. In der Werkstatt des… …   Deutsch Wikipedia