Tycoon


Tycoon

Als Tycoon (auch Taikun) werden Großindustrielle, Magnaten oder Mogule bezeichnet. Ein Tycoon beherrscht und kontrolliert große Teile spezieller Industriezweige, woher auch meist sein Vermögen stammt. Ein typisches Beispiel für einen Tycoon aus einer bestimmten Branche ist ein „Baulöwe“ (Immobilien-Spekulant). In Russland hat sich der Begriff Business-Oligarch manifestiert.

In der Liste der Milliardäre des Forbes Magazine finden sich viele Tycoons.

Inhaltsverzeichnis

Etymologie

Das Wort Tycoon leitet sich von dem japanischen Wort taikun (jap. 大君) ab. Direkt übersetzt bedeutet dies so viel wie Großer Gebieter und wurde früher während der Edo-Zeit benutzt, um Japan besuchende Fremde darauf hinzuweisen, dass der Shogun der höchste Herrscher des Landes war. Offizielle Verwendung in einem Vertrag fand es erstmals in dem am 29. Juli 1858 ausgehandelten Amerikanisch-Japanischen Freundschafts- und Handelsvertrag. Das Wort wurde ab circa 1870 in den Vereinigten Staaten in die englische Sprache aufgenommen[1] und unter anderem von Mitarbeitern auf Präsident Abraham Lincoln angewandt. In der Wirtschaft ist der Begriff heute noch gang und gäbe.

Tycoons

Weblinks

 Commons: Tycoon – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. vgl. z.B. Bill Bryson: Made in America: an Informal History of the English Language in the United States, Black Swan, 1998, ISBN 0-552-99805-2, S.104

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • tycoon — ty‧coon [taɪˈkuːn] noun [countable] someone who is successful in business and industry and has a lot of money and power: • a high powered business tycoon * * * tycoon UK US /taɪˈkuːn/ noun [C] ► a very successful business person who is rich and… …   Financial and business terms

  • Tycoon — Tycoon,der:⇨Großunternehmer Tycoon 1.(mächtiger)Geschäftsmann,Wirtschaftsmagnat,Wirtschaftsführer,Großkapitalist,Industrieriese,Multimillionär 2.(eigenmächtiger)Parteiführer/Parteifunktionär …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Tycoon — Ty*coon (t[ i] k[=oo]n ), n. [Chinese tai kun great prince.] The title by which the shogun, or former commander in chief of the Japanese army, was known to foreigners. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • tycoon — 1857, title given by foreigners to the shogun of Japan (said to have been used by his supporters when addressing foreigners, as an attempt to convey that the shogun was more important than the emperor), from Japanese taikun great lord or prince,… …   Etymology dictionary

  • tycoon — /ingl. taɪˈkuːn/ s. m. e f. inv. (dell industria e del commercio) magnate, big …   Sinonimi e Contrari. Terza edizione

  • tycoon — [n] person who has a lot of money, power administrator, big shot*, boss, business person, capitalist, captain of industry*, director, entrepreneur, executive, fat cat*, financier, industrialist, investor, magnate, mogul, wealthy person; concept… …   New thesaurus

  • tycoon — ► NOUN ▪ a wealthy, powerful person in business or industry. ORIGIN originally a title applied by foreigners to the shogun of Japan: from Japanese, great lord …   English terms dictionary

  • tycoon — ☆ tycoon [tī ko͞on′ ] n. [SinoJpn taikun, term of respect for an emperor < tai, great (< Cantonese) + kun, monarch (< Cantonese kuan, official)] 1. a title applied by foreigners to the former shogun of Japan 2. a wealthy and powerful… …   English World dictionary

  • Tycoon — Se utiliza el término tycoon para designar un videojuego en el que se debe dirigir algún tipo de empresa u organización, y el objetivo es convertirte en el magnate del negocio. Como en todo videojuego la dificultad es variable, en este tipo de… …   Wikipedia Español

  • Tycoon — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Tycoon est un mot anglais dérivé du mot japonais taikun (大君)[note 1] signifiant « grand homme » ou « prince », le terme est lui même d …   Wikipédia en Français