Tätigkeit


Tätigkeit
Menschen bei der Ausübung einer Erwerbstätigkeit

Tätigkeit (Aktivität) bezeichnet ein Handeln, ein Tätigsein des Menschen, und kann sowohl körperliche wie geistige Verrichtungen umfassen. Soweit Tätigkeiten unmittelbar dem Zeitvertreib und Lustgewinn des tätigen Menschen dienen, werden sie unter dem Spielbegriff subsumiert. Tätigkeiten, die zweckmäßig und zielgerichtet auf die Erfüllung bestimmter individueller und gesellschaftlicher Verpflichtungen ausgerichtet sind, werden unter dem Begriff Arbeit zusammengefasst.

Unter dem sozial durch Institutionen abgestützten Arbeitsbegriff unterscheidet man gemeinhin zwischen Berufs- bzw. Erwerbstätigkeit, Haus- und Familienarbeit (Reproduktionsarbeit) und ehrenamtlicher Tätigkeit.

Diese kann spezifiziert werden durch Zuordnung von Tätigkeiten zu bestimmten Tätigkeitsfeldern einerseits im öffentlichen Bereich, z. B. Politik, Kultur; andererseits im privaten Bereich der Freizeit (Hobbys) usw. Man spricht auch von Betätigungen und meint damit wieder etwas allgemeinere Tätigkeiten unterschiedlichster Art.

Die Tätigkeiten von Institutionen, Gesellschaften oder Organisationen bezeichnet die Aktivität, die solche Gremien im Sinne ihrer Satzung oder eines gewählten Regelwerks planen und realisieren. Solche Tätigkeiten sind in der Regel komplex und schwer zu überschauen. Trotzdem müssen sich Gremien meistens dafür verantworten.

„Untätigkeit“ (Passivität) hat eine negative Wertigkeit. Dies führt zu Problemen bei der gesellschaftlichen Wertschätzung und Selbsteinschätzung von Menschen, die einer geregelten Tätigkeit nicht nachgehen können: u.a. Arbeitslose, geistig oder körperlich Behinderte oder Älterwerdende.

Tätigkeiten als Teil von Aufgaben

Aufgaben sind Arbeits- oder Handlungsoptionen, stellen zum Teil auf Zielsetzungen ab; Tätigkeiten sind demgegenüber untergeordnete Handlungen, die zur Erfüllung der Aufgaben dienen.

Funktionen

Als tätiger Mensch gilt heute im Allgemeinen ein Mensch mit einer positiven Lebenseinstellung, der gesellschaftlich oder individuell Relevantes verrichtet und bewirkt (siehe auch Lebenseinstellung).

Insofern sammelt der Mensch Erfahrungen und lernt aus der Tätigkeit. Tätigkeit ist die grundlegende Form, Erfahrungen zu machen und Kompetenzen zu erwerben. Kompetenzen helfen nun wiederum, sich in unterschiedlichen Situationen zurechtzufinden, sich zu behaupten oder davon zu profitieren. Kurz: Tätigkeit sozialisiert.

Differenzierte Tätigkeit bedarf einer Entwicklung von Kompetenzen. Tätigkeiten, an die Ansprüche gestellt werden, müssen deshalb geübt bzw. trainiert werden.

Weblinks

 Wikiquote: Tätigkeit – Zitate
Wiktionary Wiktionary: Tätigkeit – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tätigkeit — Tätigkeit …   Deutsch Wörterbuch

  • Tätigkeit — 1. ↑Actio, ↑Aktion, ↑Aktivität, ↑Funktion, ↑Praxis, 2. Job …   Das große Fremdwörterbuch

  • Tätigkeit — Dienst; Aktion; Betätigung; Wirkung; Arbeit; Job; Beruf; Anstellung; Beschäftigung; Maloche (umgangssprachlich); Gewerbe; …   Universal-Lexikon

  • Tätigkeit — 1. a) Hantierung, Tun, Verrichtung, Wirkung. b) Arbeit, Beruf, berufliche Tätigkeit, Beschäftigung, Betätigung, Job, Metier, Posten, Stelle, Stellung. 2. Arbeitsablauf, Betrieb, Funktionsablauf. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Tätigkeit — Tä̲·tig·keit die; , en; 1 die Arbeit in einem Beruf <eine gut / schlecht bezahlte, jemandes berufliche T; eine Tätigkeit aufnehmen, ausüben, aufgeben>: Er nimmt seine Tätigkeit als Lehrer wieder auf; Sie sucht eine interessante Tätigkeit in …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Tätigkeit — die Tätigkeit, en (Grundstufe) etw., mit dem man sich beschäftigt Beispiel: Die Veranstaltung war eine gute Werbung für unsere Tätigkeit. Kollokation: eine karitative Tätigkeit führen …   Extremes Deutsch

  • Tätigkeit — * Die Tat ist alles, nichts der Ruhm. «Goethe, Faust II» Taten lehren den Menschen, und Taten trösten ihn. «Johann Heinrich Pestalozzi, Schriften» Tätigkeit ist der wahre Genuß des Lebens, ja das Leben selbst. «August Wilhelm Schlegel» Der… …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Tätigkeit — die Tätigkeit, en Welche Tätigkeit würde Ihnen Spaß machen? …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Tätigkeit — veiklos rūšis statusas Aprobuotas sritis pramonės statistika apibrėžtis Tam tikroms prekėms ir paslaugoms sukurti reikalingų išteklių naudojimo pobūdis, leidžiantis apibrėžti ir klasifikuoti institucinio vieneto ekonominę ar kitą veiklą.… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Tätigkeit — Saulės aktyvumas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Periodiškai kas 11,16 metų kintantys Saulės atmosferos dariniai ir reiškiniai. Stiprėjant Saulės aktyvumui, Saulės fotosferoje susidaro stiprūs vietiniai magnetiniai laukai,… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.