Tébessa


Tébessa

Tebessa, arabischتبسة‎, DMG Tibissa (auch Tébessa oder Tbessa), ist die Hauptstadt der gleichnamigen algerischen Provinz.

Sie liegt etwa 40 km von der algerisch-tunesischen Grenze entfernt auf einer Höhe von 960 m und hat über 200.000 Einwohner (Schätzung 2005). Tebessa ist Universitätsstadt und besitzt einen internationalen Flughafen (Airport Cheikh Larbi Tebessi, IATA-Code: TEE).

Des Weiteren ist Tebessa das Zentrum der algerischen Filmszene und veranstaltet auch alljährlich ein internationales Filmfestival.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

In der Antike führte eine der wichtigsten Handelsstraßen im römischen Afrika von Karthago nach Tebessa oder Theveste, wie es damals hieß. Um 75 n. Chr. war dort die römische Legio III Augusta stationiert. Einige Ruinen aus der Römerzeit sind dort bis heute erhalten geblieben.

Im Jahr 295 erlitt der frühchristliche Kriegsdienstverweigerer Maximilian in Theveste den Märtyrertod.

Religion

Theveste ist ein katholisches Titularbistum, derzeitiger Titularbischof von Theveste (seit 2006) ist John Anthony Dooher, Weihbischof in der Diözese Boston, (Mass.) USA.

Söhne und Töchter der Stadt

  • Robert Merle (* 20. August 1908 in Tebessa; † 31. März 2004 bei Paris), französischer Schriftsteller
  • Scheich Larbi Tébessi, Symbolfigur der algerischen Unabhängigkeit, der frankreichkritische Geistliche wurde 1956 von den damaligen Kolonialherren ermordet

Siehe auch: Liste der Städte in Algerien

Weblinks

35.4063888888898.12194444444447Koordinaten: 35° 24′ N, 8° 7′ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tébessa — Tebessa تـبسـة Porte de Caracalla à Tébessa Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • Tebessa — Tébessa 35° 24′ 19″ N 8° 06′ 59″ E / 35.405282, 8.116322 …   Wikipédia en Français

  • Tebessa — Tebessa, arabisch ‏تبسة‎, DMG Tibissa (auch Tébessa oder Tbessa), ist die Hauptstadt der gleichnamigen algerischen Provinz. Sie liegt etwa 40 km von der algerisch tunesischen Grenze entfernt auf einer Höhe von 960 m und hat über 200.000… …   Deutsch Wikipedia

  • Tébessa — (o Tbessa) (en árabe: ولاية تبسة ) es el nombre de una ciudad, capital de una de las provincias o wilayas de Argelia. Antiguamente se la conocía por el nombre de Theveste. La ciudad se encuentra a 40 km de la frontera entre Argelia y Túnez, a una …   Wikipedia Español

  • Tébessa — (auj. Tbessa) v. de l Algérie orientale, au pied des monts Tébessa (qui se prolongent en Tunisie); 112 010 hab.; ch. l. de la wilaya du m. nom. Phosphates. Restes d une enceinte byzantine (VIe s.); arc de triomphe (214 apr. J. C.); temple dit de… …   Encyclopédie Universelle

  • Tebessa — Tebessa, Stadt in der französischen Provinz Constantine (Algerien), nahe der Tunesischen Grenze, wahrscheinlich das römische Theveste, von welchem sich noch Trümmer finden, hat fruchtbare Umgebung; 2000 Ew. u. ist seit 1851 eine europäische… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tébessa — Tébessa, Ort in Algerien, Provinz Constantine, arabischer Markt mit Kasernen und Waldungen, in fruchtbarer Gegend, mit (1901) 4733 Einw. (etwa 350 Europäer). Der Kreis, zum Militärgebiet gehörig, hat 10,115 qkm mit (1901) 39,572 Einw. T. ist das… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tébessa — Infobox City official name = Tébessa nickname= image mapsize = map caption = pushpin pushpin mapsize=300 pushpin label position = subdivision type = Country subdivision type1 = Province subdivision name = flag|Algeria subdivision name1 = Tébessa… …   Wikipedia

  • Tébessa — Tébẹssa,   arabisch Tbẹssa, Tibịssa, Stadt in Nordostalgerien, 960 m über dem Meeresspiegel, am Nordwestfuß der Monts de Tébessa (östliche Ausläufer des Saharaatlas, bis 1 545 m über dem Meeresspiegel) nahe der tunesischen Grenze, 130 000… …   Universal-Lexikon

  • Tébessa — ▪ Algeria Latin  Theveste        town, northeastern Algeria. It is located 146 miles (235 km) by road south of Annaba and 12 miles (19 km) west of the Tunisian frontier. Tébessa was an outpost of Carthage in the 7th century BC and a Roman… …   Universalium


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.