Ulrich Wessel


Ulrich Wessel

Ulrich Wessel (* 9. Januar 1946 in Bielefeld; † 25. April 1975 in Stockholm) war ein Mitglied der Rote Armee Fraktion (RAF).

Wessel, der einer angesehenen Bielefelder Familie entstammte, beteiligte sich am 24. April 1975 an der Aktion des Kommandos Holger Meins, der Geiselnahme von Stockholm. Bei der versehentlichen Explosion einer vorbereiteten Sprengladung kam Wessel ums Leben. Im Mai desselben Jahres wurde er auf dem Johannisfriedhof in Bielefeld beigesetzt.[1]

Im Jahre 1991 wurde am Tatort des Mordes an Detlev Rohwedder unter anderem ein Bekennerschreiben des RAF-Kommandos "Ulrich Wessel" vorgefunden. Die tatsächliche Urheberschaft des Anschlages ist bis heute ungeklärt.

Einzelnachweise

  1. Neue Westfälische, Bielefeld vom 24. September 2008

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wessel — oder Weßel ist der Familienname folgender Personen: Alexander Wessel (1880–1954), deutscher evangelischer Pfarrer und Gründer der Volkssolidarität Alina Wessel (* 1990), deutsche Tennisspielerin Bernhard Wessel (Architekt) (1904–1976), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Wessel von Freytag-Loringhoven — Wessel Freiherr Freytag von Loringhoven, commonly known as Wessel von Freytag Loringhoven (10 November 1899 ndash; died 26 July 1944), was a colonel in the High Command of the German Armed Forces ( Oberkommando der Wehrmacht , or OKW) and a… …   Wikipedia

  • Ulrich Petersen (Ingenieur) — Ulrich Petersen (* 29. September 1907 in Breslau; † 2. Juni 1992 in Düsseldorf) war ein deutscher Eisenhütten Ingenieur und Manager in der Montanindustrie. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Wessel Freiherr von Freytag-Loringhoven — Wappen der Freytag von Loringhoven Wessel Freiherr Freytag von Loringhoven (* 10. November 1899 in Groß Born, Kurland; † 26. Juli 1944 in Mauerwald, Ostpreußen) war Oberst im Generalstab der deutschen Wehrmacht …   Deutsch Wikipedia

  • Wessel von Freytag-Loringhoven — Wappen der Freytag von Loringhoven Wessel Freiherr Freytag von Loringhoven (* 10. November 1899 in Groß Born, Kurland; † 26. Juli 1944 in Mauerwald, Ostpreußen) war Oberst im Generalstab der deutschen Wehrmacht …   Deutsch Wikipedia

  • Wessel Freytag von Loringhoven — Wappen der Freytag von Loringhoven Wessel Freiherr Freytag von Loringhoven (* 10. Novemberjul./ 22. November 1899greg.[1] in Groß Born, Kurland …   Deutsch Wikipedia

  • Hans-Ulrich Rudel — durant la Seconde Guerre Mondiale. Naissance 2 juillet 1916 Konradswaldau …   Wikipédia en Français

  • Erich Wessel — (* 26. April 1906 in Hamburg; † 21. Mai 1985 ebenda) war ein deutscher Maler und Grafiker, der in Hamburg wirkte. Biografie Wessel machte von 1921 bis 1924 eine Lehre als Dekorationsmaler, bevor er 1928 an der Kunstgewerbeschule Hamburg (heute… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Wes — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste berühmter Begräbnisstätten — Inhaltsverzeichnis 1 Ägypten 2 Argentinien 3 Australien 4 Belgien 5 Brasilien 6 Chile 7 …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.