Ungarische Frauen-Handballnationalmannschaft


Ungarische Frauen-Handballnationalmannschaft

Die ungarische Frauen-Handballnationalmannschaft vertritt Ungarn bei internationalen Turnieren im Frauenhandball.

Die größten Erfolge der ungarischen Mannschaft sind der Gewinn einer Weltmeisterschaft und einer Europameisterschaft.

Durch den 5. Platz bei der Europameisterschaft 2006 in Schweden qualifizierte sich die ungarische Auswahl für die Weltmeisterschaft 2007 in Frankreich.

Inhaltsverzeichnis

Erfolge bei Meisterschaften

Handball-Weltmeisterschaft (WM)

  • Gold: 1965
  • Silber: 1957, 1982, 1995, 2003
  • Bronze: 1975, 1978, 2005
  • WM 2009: 10.

Handball-Europameisterschaft (EM)

  • Gold: 2000
  • Bronze: 1998, 2004

Olympische Spiele (OL)

  • Silber: 1976, 1996, 2000

Bekannte aktuelle Nationalspielerinnen

  • Fanni Kenyeres
  • Anita Görbicz
  • Ibolya Mehlmann
  • Mónika Kovacsicz
  • Bernadett Ferling

Bekannte ehemalige Nationalspielerinnen

Spiele gegen Nationalmannschaften deutschsprachiger Länder

Alle Ergebnisse aus ungarischer Sicht.

Deutschland

Datum Ort Ergebnis Anlass
Dezember 1999 - 39:25 (21:10) Weltmeisterschaft-Viertelfinale
11. Dezember 2002 Farum 30:25 (-:-) Europameisterschaft-Hauptrunde
14. Dezember 2004 Debrecen 26:25 (10:13) Europameisterschaft-Hauptrunde
12. Dezember 2006 Göteborg 27:34 (9:19) Europameisterschaft-Hauptrunde
08. Dezember 2007 Dijon 30:30 (17:14) Weltmeisterschaft-Hauptrunde
13. August 2008 Peking 25:24 (12:14) Olympische Sommerspiele-Vorrunde
22. September 2009 Aarhus 26:30 (10:11) GF World Cup in Dänemark
21. September 2010 Aarhus 22:19 (9:10) GF World Cup in Dänemark

Österreich

Datum Ort Ergebnis Anlass
Dezember 1993 - 16:9 (7:3) Weltmeisterschaft-Spiel um Platz 7

Schweiz

Bisher gab es noch keine Länderspiele gegen die Schweizer Auswahl.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ungarische Männer-Handballnationalmannschaft — Die ungarische Mannschaft bei der WM 2009 Die ungarische Männer Handballnationalmannschaft vertritt Ungarn bei internationalen Turnieren im Männerhandball. Der größte Erfolg der Ungarn ist der 2. Platz bei der Handball Weltmeisterschaft 1986. Das …   Deutsch Wikipedia

  • Ungarische Handballnationalmannschaft — bezeichnet: Ungarische Männer Handballnationalmannschaft Ungarische Frauen Handballnationalmannschaft Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeic …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Handballnationalmannschaft der Frauen — Deutschland Verband DHB Ausrüster Adidas Trainer Rainer Osmann Co Trainer Heike Schmidt, seit 2005 …   Deutsch Wikipedia

  • Mazedonische Handballnationalmannschaft — Die mazedonische Frauen Handballnationalmannschaft vertritt Mazedonien bei internationalen Turnieren im Frauenhandball. Inhaltsverzeichnis 1 Erfolge bei Meisterschaften 1.1 Handball Weltmeisterschaft 1.2 Handball Europameisterschaft 1.3… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Handballnationalmannschaft der Männer — Deutschland Verband DHB Ausrüster adidas Trainer Heiner Brand Co Trainer Martin Heuberger …   Deutsch Wikipedia

  • Polnische Handballnationalmannschaft der Männer — Heimtrikot …   Deutsch Wikipedia

  • Schwedische Handballnationalmannschaft der Herren — Die schwedische Männer Handballnationalmannschaft vertritt Schweden bei internationalen Turnieren im Handball. Die Mannschaft zählt zu den erfolgreichsten in der Welt mit 4 Titeln bei Weltmeisterschaften und ebenfalls 4 Titeln bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwedische Handballnationalmannschaft der Männer — Die schwedische Männer Handballnationalmannschaft vertritt Schweden bei internationalen Turnieren im Handball. Die Mannschaft zählt zu den erfolgreichsten in der Welt mit 4 Titeln bei Weltmeisterschaften und ebenfalls 4 Titeln bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Serbisch-montenegrinische Männer-Handballnationalmannschaft — Die serbische Männer Handballnationalmannschaft ist ein Nachfolger der Nationalmannschaft von Serbien und Montenegro bzw. der Bundesrepublik Jugoslawien und vertritt Serbien bei internationalen Turnieren im Männerhandball. Seit der Teilung… …   Deutsch Wikipedia

  • Serbisch-montenegrische Handballnationalmannschaft — Die serbische Männer Handballnationalmannschaft ist ein Nachfolger der Nationalmannschaft von Serbien und Montenegro bzw. der Bundesrepublik Jugoslawien und vertritt Serbien bei internationalen Turnieren im Männerhandball. Seit der Teilung… …   Deutsch Wikipedia