Unit Load Device

Unit Load Device
Luftfrachtcontainer Typ AKH

Unit Load Devices (kurz ULDs) sind Paletten und Container, die verwendet werden, um Gepäck, Fracht und Post auf Großraumflugzeuge und auch auf Standardrumpfflugzeuge von Airbus (A319, A320, A321) zu laden. Sie ermöglichen es, dass große Mengen an Beförderungsgut in großen Einheiten gebündelt werden.

Ihre Benutzung führt dazu, dass weniger Einheiten geladen werden müssen, und sie sparen den Abfertigungsunternehmen Bodenpersonal, Zeit und Aufwand.

Inhaltsverzeichnis

Typen

Es gibt 2 Formen von ULDs, Paletten und Container:

  • ULD-Paletten sind Platten aus Aluminiumblech mit Unterkonstruktion aus Profilen, deren Ränder so gestaltet sind, dass sich die Ösen der Frachtnetze darin einrasten lassen.
  • ULD-Container sind geschlossene Behälter aus Aluminiumblechen mit Profilrahmen oder einer Kombination aus Aluminium (Rahmen) und Kunststoff (Wände). Diese können, je nach Art der darin befindlichen Güter, auch eingebaute Kühlaggregate haben. Dazu sind auch diese ULD-Container innen mit Ösen ausgestattet, um schwere Frachtstücke und DGR (Dangerous Goods Regulations = Gefahrgut) fixieren zu können.

Unten sind Beispiele aufgeführt für häufige ULDs und deren Besonderheiten.


Volumen bezeichnet das innere Volumen; BW - base width; W - overall width
Container Volumen Dimensionen Bemerkungen
LD1 4,9 m³ 156BW / 234W × 153D × 163H (cm) Speziell für Boeing 747
LD2 3,4 m³ 120BW / 158W × 153D × 163H (cm) abgeschrägt, halbe Breite
LD3 4,3 m³ 164BW / 201W × 153D × 163H (cm) abgeschrägt, halbe Breite
LD6 8,8 m³ 318BW / 407W × 153D × 163H (cm) abgeschrägt, ganze Breite, äquivalent zu 2 LD3s
LD7 abgeschrägt;
LD8 6,9 m³ 244BW / 318W × 153D × 163H (cm) abgeschrägt, ganze Breite, äquivalent zu 2 LD2s; DQF-Präfix
LD9 nicht abgeschrägt; rechteckig
LD11 7,2 m³ 318W × 153D × 163H (cm) gleich wie LD6 aber nicht abgeschrägt; rechteckig
Paletten Volumen Dimensionen Bemerkungen
LD8 6,9 m³ 153 × 244 cm gleiche Bodendimensionen wie die Containervariante; FQA-Präfix
LD11 7,2 m³ 153 × 318 cm gleiche Bodendimensionen wie die Containervariante; FLA- und PLA-Präfixe
LD7
(2 Palettenvarianten)
10,6 m³
11,6 m³
224 × 318 cm
244 × 318 cm
PAJ-, PAG- und P1P-Präfixe
PMC-Präfix

Flugzeugkompatibilität

LD3s, LD6s und LD11s sind geeignet für Boeing 787, Boeing 777, Boeing 747, McDonnell Douglas MD-11, Lockheed L-1011 und alle Airbus-Großraumflugzeuge. Die Boeing 767 wird aufgrund ihres schmaleren Rumpfes mit LD2s und LD8s beladen. Die weniger häufigen LD1s wurden speziell für die Boeing 747 konstruiert, aber LD3s werden öfter wegen ihrer allgemeinen Verfügbarkeit an deren Stelle verwendet (sie haben dieselben Bodendimensionen, also braucht ein LD3 gleichviel Platz wie ein LD1). LD7s werden für Boeing 787, 777, 747, spätere Modelle der 767 (mit der großen Tür) und alle Airbus-Großraumflugzeuge verwendet.

Das Austauschen von bestimmten ULDs zwischen LD3/6/11-Flugzeugen und LD2/8-Flugzeugen ist möglich, wenn die Fracht schnell zum nächsten Flug übermittelt werden muss. LD2s und LD8s können beide auf LD3/6/11-Flugzeuge geladen werden, allerdings entsteht hierbei ein großer Volumenverlust. Das Fliegen von nicht für den Flugzeugtyp vorgesehenen ULDs ist auch dann möglich, wenn man Zeit hat, aber keine anderen ULDs zur Verfügung stehen.

Ebenso ist das Verladen von LD3s in der Iljuschin Il-86 und Iljuschin Il-96 möglich.

Für die Tupolew Tu-204 sind ULDs gebaut worden, die dem AKH der Airbusse 319-321 nachempfunden sind.

ULD-Kapazität

Flugzeugbeladungen können aus Containern, Paletten oder einer Mischung aus ULD-Typen bestehen, je nach Einfachheit. Unten ist eine Tabelle mit den maximalen Ladekapazitäten von Flugzeugen. Die maximale Zuladung ist abhängig vom Flugzeugtyp und der Konfiguration der Airline. So ist z.B. nicht auf jedem Jumbo-Frachter die Q-Position im Maindeck belegbar.

(Die russischen Produktionen fehlen, wie z.B. die IL86/96 und TU204, für die es ebenfalls ULD-Versionen gibt)


A - Airbus; B - Boeing; L - Lockheed; MD - McDonnell-Douglas; F - Frachter; ER - extended range var.; LR - long range var.
Flugzeug Max. Containerkapazität Max. Palettenkapazität Bemerkungen
  A380-800P 59-71 LD3s  ? Frachtflugzeug, Kapazität beinhaltet alle Decks
  A380-800 38 LD3s 13 Paletten
  B747-400F/ERF 32 LD1s (Unterdeck) + 30 Paletten (Hauptdeck) Frachtflugzeug, Kapazität beinhaltet alle Decks +2 kleine Paletten im Maindeck
  B747-400ER 28 LD1s 4 Paletten + 14 LD1s
  B747-400/300/200/100 30 LD1s 5 Paletten + 14 LD1s
  B777F 30 LD3s + 27 Paletten 37 Paletten Frachtflugzeug, Kapazität beinhaltet alle Decks
  B777-300/300ER 44 LD3s 8 Paletten + 20 LD3s
  B777-200/200LR/ER 32 LD3s 6 Paletten + 14 LD3s
  A350-1000XWB 44 LD3s 14 Paletten
  A350-900XWB 36 LD3s 11 Paletten
  A350-800XWB 28 LD3s 9 Paletten
  A340-600 42 LD3s 14 Paletten
  A340-500 30 LD3s 10 Paletten
  A340-300 32 LD3s 11 Paletten
  A340-200 26 LD3s 9 Paletten
  MD-11 28-32 LD3s 4-6 Paletten
  MD-11F 32 LD3s + 26 Paletten
  L-1011-500 19 LD3s  ?
  L-1011 16 LD3s  ? alle Serien außer 500 (250/200/150/100/50/1 Serien)
  B787-9 26 LD3s 6 Paletten + 8 LD3s
  B787-8/-3 20 LD3s 5 Paletten + 5 LD3s
  A330-300 32 LD3s 11 Paletten
  A330-200 26 LD3s 8 Paletten + 2 LD3s
  A330-200F 26 LD3s (Unterdeck) + 22 Paletten (Oberdeck) 18 Paletten P6P + 4 Paletten P1P Frachtflugzeug, Kapazität beinhaltet alle Decks (Standardkonfiguration)
  A321 10 LD3s k.A. Containerversion(Optional) AKH; Standardversion: Bulk
  A320 7 LD3s k.A. Containerversion(Optional) AKH; Standardversion: Bulk
  A319 5 LD3s k.A. Containerversion(Optional) AKH; Standardversion: Bulk
  B767-400ER 38 LD2s 5 Paletten + 18 LD2s
  B767-300F 30 LD2s (niederes Deck) + 24 Paletten* (Hauptdeck) *nimmt nur 88" x 125" Paletten auf; Frachtflugzeug
  B767-300ER 30 LD2s 4 Paletten + 14 LD2s
  B767-300 30 LD2s keine
  B767-200 22 LD2s keine
  A300-600 22 LD3s 4 Paletten + 10 LD3s
  A300-600F 22 (23) LD3s + max. 21 Paletten Frachtflugzeug, Kapazität beinhaltet alle Decks (Standardkonfiguration)
  A300B2/B4 20 LD3s  ?
  A310 14 LD3s 3 Paletten
  B727-200F keine 12 Paletten* *nur 88" x 125" Paletten; die Boeing 727 ist ein Kleinraumflugzeug
  B727-200C (Kombi) keine Max. 11 Paletten* *nur 88" x 125" Paletten wenn keine Passagiere an Bord können; die Boeing 727 ist ein Kleinraumflugzeug

Identifikation

Alle ULDs sind mit ihrer ULD-Nummer identifiziert. Ein Drei-Buchstaben-Präfix identifiziert ihren Typ, gefolgt von einer Seriennummer aus 4 oder 5 Zahlen, um es auch vom gleichen Typ zu unterscheiden, und endet mit einem 2-Zeichen-Suffix, um den ULD-Besitzer zu identifizieren. Zum Beispiel bedeutet AKN 12345 DL, dass es sich um ein LD3 mit der Seriennummer 12345 mit dem Besitzer Delta Airlines handelt.

Position Zeichen Beschreibung
1 Buchstabe Typ der Ladeeinheit
2 Buchstabe Ausmaß der Bodenfläche
3 Buchstabe Kontur, Kompatibilität
4,5,6,7 Zahl Seriennummer
8,9 Buchstabe Eigentümer


Beispiel:

123 4567 89 =

AAK 2418 LH =

zugelassener Flugzeugcontainer

2235mm*3175mm // 88in.*125in. Bodenfläche

K-Kontur (Iglu;LD7)

Lufthansa

Häufige Präfixe

IATA-ID-Code-Referenzliste Art-der-Einheit Basisabmessungen Leergewicht Zul. Gesamtgewicht
AAK Iglu Einheit 88inxl25in 200 Kg/ 225 Kg 4.625 Kg/ 6.033 Kg
AAN QC - Container 88inx125in 243 Kg 3.000 Kg
AAY EURO Container 88inx125in 250 Kg 3.629 Kg
AGA 20ft Container 96 in x 238.5in 1.500 Kg 11.340 Kg
AKE LD 3 Container 60.4inx61.5in 80 Kg 1.588 Kg
AKH LD 3-45 Container 60,4inx61,5in 80 Kg 1.134 Kg
AKN LDSCont. m. fester Tür/ VAL 60,4inx61,5in 80 Kg 1.588 Kg
AMA7 10 'Container m. flex. Tür 96inx 125in 255Kg 6.804 Kg
AMA8 10 'Container m. fester Tür 96inx125in 325 Kg/410 Kg 6.804 Kg
AMG 10' Cont. m. flex. Tür /GOH 96inx125in 316Kg 6.804 Kg
AMF AMF Container 96inx 125in 375 Kg 5.504 Kg
AQ67 10 'Container m. flex. Tür 96inx 125in 255 Kg 6.804 Kg
AQA7 10 'Container m. flex. Tür 96inx125in 255 Kg 6.804 Kg
AQA3 10 'Container m. fester Tür 96inx125in 325 Kg 6.804 Kg
ASE 20 'Container 96inx238.5in 1.000 Kg 11.340Kg
AVA LD 3 Kleider-/Wertfrachtcontainer 60.4inx61.5in 80 Kg 1.588 Kg
AVE LD 3 Container 60.4inx61.5in 80Kg 1.588 Kg
DPE LD2 Catering Container (CFG) 47inx60,4in 71 Kg 1.225 Kg
DQF LD8-Container (CFG) 60,4x96 in 123kg/127kg 2.449 Kg
HMA Pferdestall für 3 Pferde 96inx 125in 1.030 Kg 3.280 Kg
HMJ Pferdestall für 3 Pferde 96inx125in 805 Kg 3.000 Kg
HYJ Pferdestall für 3 Pferde 88in und 96in Palette 420 Kg
HYJ Pferdestall für 3 Pferde 88inx 125 in 510 Kg
JAN Kühliglu 88inx125in 545 Kg 5.300 Kg
NGE Pal.-NetzfürPGE/P7E   25 Kg  
NKA Pal.-NetzfürPKC   5 Kg  
NLA Pal. -Netz fürPLA/PLW   10 Kg  
NME Pal.-NetzfürP1P/PAG/PAJ/
PAW/PAX/P6P/PMC/PMW/PQP
  15 Kg  
NYB Pal.-kkNetzfürPYB   10 Kg  
P1P Palette 88inx 125in 120 Kg 6.804 Kg
P6P Palette 96inx 125in 130 Kg 6.804 Kg
P7E 20' Palette 96inx238.5in 500 Kg 11.340 Kg
PAG Palette 88inx 125in 120 Kg 6.804 Kg
PAJ Palette 88inx125in 120 Kg 6.804 Kg
PAS Schwerlastpalette 88inx125in 250 Kg 6.804 Kg/9.072 Kg
PAW Palette m. Seitenerweiterung 88inx125in 152 Kg 6.804 Kg
PAX Palette 88inx108/125in 100 Kg 6.804 Kg
PEA Halbpalette 53inx88in 55 Kg 1.136Kg
PGA 20' Palette 96in x 238in 550 Kg 13.608 Kg
PGE 20' Palette 96in x 238in 500 Kg 11.340 Kg
PKC Palette m. Seitenerweiterung 60.4inx 61in 80kg 1.134 Kg/ 1.588 Kg
PLA Palette ohne Seitenerweiterung 60.4inx 125in 144 Kg 3.175 Kg
PLW Palette m. Seitenerweiterung 60.4inx 125in 144 Kg 3.175 Kg
PMC Palette 96inx125in 130 Kg 6.804 Kg
PMS Schwerlastpalette 96inx 125in 148 Kg 6.804 Kg/9.072 Kg
PMW Palette m. Seitenerweiterung 96inx125in 152 Kg 6.805 Kg
PQP Palette 96inx125in 100 Kg 6.804 Kg
PYB Q-Palette (nur/only B747C) 55inx 96in 70 Kg 1.814 Kg
PZA 16' Palette 96in x 196in 400 Kg 9.300 Kg
RA4 Kühliglu 88inx 125in 450 Kg 6.033 Kg
RKN Kühl LD3 60.4inx61.5in 300 Kg 1.588 Kg
VRA PKW-Transportgestell nur für PZA - Palette 130 Kg pro Paar 2.500 Kg; Kapazität p. Paar
VZA PKW-Transportplattform 3,35m x 2,05m 190 Kg 2.500 Kg
XYW Wertfrachtbox 2,00m x 1,35mx 1,38m 90 Kg 1.500 Kg

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Unit Load Devices – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Unit Load Device — A unit load device, or ULD, is a pallet or container used to load luggage, freight, and mail on wide body aircraft and specific narrow body aircraft. It allows a large quantity of cargo to be bundled into a large unit. Since this leads to fewer… …   Wikipedia

  • Unit Load Device — Morphologie d un aéronef Sommaire 1 Composants de base d un aéronef 1.1 Cellule 1.2 Emport 1.3 Propulseur 1.4 …   Wikipédia en Français

  • Unit Control Block — In IBM mainframe operating systems from the z/OS line, a Unit Control Block (UCB) is a memory structure, or a control block , that describes any single input/output peripheral device, or a unit , to the operating system.A similar concept in Unix… …   Wikipedia

  • load — I. noun Etymology: Middle English lod, from Old English lād support, carrying more at lode Date: 12th century 1. a. the quantity that can be carried at one time by a specified means; especially a measured quantity of a commodity fixed for each… …   New Collegiate Dictionary

  • load — loadless, adj. /lohd/, n. 1. anything put in or on something for conveyance or transportation; freight; cargo: The truck carried a load of watermelons. 2. the quantity that can be or usually is carried at one time, as in a cart. 3. this quantity… …   Universalium

  • load — [[t]loʊd[/t]] n. 1) anything put in or on something for conveyance or transportation; freight; cargo: a truck with a load of watermelons[/ex] 2) the quantity that can be or usu. is carried at one time, as in a cart 3) this quantity taken as a… …   From formal English to slang

  • load — n. & v. n. 1 a what is carried or is to be carried; a burden. b an amount usu. or actually carried (often in comb.: a busload of tourists; a lorry load of bricks). 2 a unit of measure or weight of certain substances. 3 a burden or commitment of… …   Useful english dictionary

  • load chart — noun : a schematic and graphic device to indicate the amount of authorized work yet to be performed by a machine, a group, or any other producing unit in a factory …   Useful english dictionary

  • Power distribution unit — TCP/IP controlled 19 PDU with USB webcam, environmental IP monitoring …   Wikipedia

  • Hoist (device) — This article is about Hoist (device). For other uses, see Hoist (disambiguation). A hoist is a device used for lifting or lowering a load by means of a drum or lift wheel around which rope or chain wraps. It may be manually operated, electrically …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»