United 300


United 300
Filmdaten
Deutscher Titel United 300
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2007
Länge 4 Minuten
Stab
Regie Andy Signore
Drehbuch Andy Signore
John Carreon
Griff McNeil
Produktion Secret Sauce
Musik Adrian Burka
Kamera John Carreon
Jeff Lewis
Besetzung
  • Scott Burn: King Leonidas
  • Ken Gamble: Xerxes
  • Ceilidh Lamont: Stewardess

United 300 ist ein US-amerikanischer Kurzfilm aus dem Jahr 2007, der in Anspielung auf die beiden Filme 300 und Flug 93 (United 93) produziert wurde. Bei den MTV Movie Awards 2007 wurde United 300 als Gewinner in der Kategorie Beste Parodie (Spoof) ausgezeichnet.

Für einen Kurzfilm verwendet United 300 bemerkenswerte Spezialeffekte, so zum Beispiel das Drehen vor Greenscreen und die gehobene Ausstattung. Der Film wurde in fünf Stunden gedreht und hatte ein Filmbudget von 1.000 US-Dollar. Das Abspannlied „Everybody Loves a Muscle Boi“ stammt von Jinx Titanic.

Handlung

Der Film zeigt auf amüsante Weise, wie ein Passagierflugzeug während des Fluges von deutschen Terroristen gekapert wird, die das Flugzeug nach Deutschland bringen wollen. Doch dann stellt sich Leonidas mit seinen Spartiaten in den Weg, um dies zu verhindern. Während sich die Spartiaten und Terroristen nun, umgeben von gelangweilten Passagieren, bekämpfen, stellt sich schließlich heraus, dass Xerxes hinter alledem steckt, der die Terroristen von der Bordtoilette aus befehligt. Dort kommt es zwischen Leonidas und Xerxes zum Zweikampf.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • United 300 — Infobox Film| name = United 300 producer = Andy Signore director = Andy Signore writer = John Carreon Daniel Hartley Andy Signore music = Adrian Burka cinematography = John Carreon editing = Andy Signore distributor = [http://www.secretsauce.tv/… …   Wikipedia

  • 300 (film) — ] Victor Davis Hanson, formerly professor of Classical history at California State University, Fresno, who wrote the foreword to a 2007 re issue of the graphic novel, states that the film demonstrates a specific affinity with the original… …   Wikipedia

  • 300 (Film) — Filmdaten Deutscher Titel 300 …   Deutsch Wikipedia

  • 300 (film) — Pour les articles homonymes, voir 300 (homonymie). 300 Logo du fil …   Wikipédia en Français

  • UNITED STATES OF AMERICA — UNITED STATES OF AMERICA, country in N. America. This article is arranged according to the following outline: introduction Colonial Era, 1654–1776 Early National Period, 1776–1820 German Jewish Period, 1820–1880 East European Jewish Period,… …   Encyclopedia of Judaism

  • United States Army — Wappen des Department of the Army Aufstellung 1789 …   Deutsch Wikipedia

  • United Nations General Assembly Resolution 377 — United Nations General Assembly (UNGA) resolution 377 A,UN document |docid=A RES 377(V) |type=Resolution| body=General Assembly |accessdate=2007 09 21|date=3 November 1950] the Uniting for Peace resolution, states that, in cases where the United… …   Wikipedia

  • United Artists Corporation — United Artists  Ne doit pas être confondu avec United Artists Theatres ou United Artists Lot. Logotype actuel de United Artists …   Wikipédia en Français

  • United Artists Entertainment, LLC — United Artists  Ne doit pas être confondu avec United Artists Theatres ou United Artists Lot. Logotype actuel de United Artists …   Wikipédia en Français

  • United Artists Films, Inc. — United Artists  Ne doit pas être confondu avec United Artists Theatres ou United Artists Lot. Logotype actuel de United Artists …   Wikipédia en Français