United States Lines


United States Lines

Die United States Lines (USL) waren eine US-amerikanische Reederei, die einen Transatlantik-Liniendienst von 1921 bis 1969 betrieb. Das bekannteste Schiff war die United States.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Reederei entstand aus Beständen der gescheiterten United States Mail Steamship Company. Anfänglich fuhren insgesamt drei Schiffe für die United States Lines. Die America und die George Washington waren beides deutsche Passagierschiffe, die nach dem Ersten Weltkrieg als Reparationszahlung an Amerika gingen. Sie fuhren die Strecke New York - Bremen, während das Dritte, die Centennial State, von New York nach London fuhr. Eines der Gründungsmitglieder der Reederei war Kermit Roosevelt, ein Sohn des amerikanischen Präsidenten Theodore Roosevelt.

Passagierschiffe


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • United States Lines — was a transatlantic shipping company that operated cargo services from 1921 to 1989, and ocean liners until 1969 mdash;most famously the SS United States .1920sThe company was formed with three ships from the tonnage of the failed United States… …   Wikipedia

  • United States Lines — Le United States, dernier détenteur du Ruban bleu et vaisseau amiral des United States Lines Les United States Lines sont une compagnie maritime qui a exploité des cargos de 1921 à 1989 et des paquebots jusqu en 1969, dont le plus célèbre est le… …   Wikipédia en Français

  • United Van Lines — Tipo Privada Fundación 1928 Sede San …   Wikipedia Español

  • United American Lines — United American Lines, the common name of the American Shipping and Commercial Corporation, was a shipping company founded by W. Averell Harriman in 1920. Intended as a way for Harriman to make his mark in the business world outside of his father …   Wikipedia

  • United Van Lines — Infobox Company company name = United Van Lines company type = Agent owned company slogan = The Quality Shows in Every Move We Make. foundation = 1928 location city = flagicon|USA St. Louis, Missouri location country = USA key people = Richard H …   Wikipedia

  • United States (Schiff) — United States Technische Daten Schiffstyp: Passagierdampfer Einsatzzweck: Transatlantik Linienverkehr Rauminhalt: 53.329 BRT Länge (ü.a …   Deutsch Wikipedia

  • United states (paquebot) — Pour les articles homonymes, voir United States. SS United States …   Wikipédia en Français

  • United States — bezeichnet: im Englischen die Kurzbezeichnung der Vereinigten Staaten von Amerika, siehe Vereinigte Staaten United States (Schiff), ein Passagierschiffs USS United States, mehrere US Kriegsschiffe eine Reederei, siehe United States Lines Siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • United States (paquebot) — 39° 55′ 05″ N 75° 08′ 13″ W / 39.91795278, 75.1369 …   Wikipédia en Français

  • United States Maritime Commission — Die United States Maritime Commission (MARCOM) war eine unabhängige ausführende Behörde der US Bundesregierung. Sie übernahm im Zuge des am 29. Juni 1936 vom US Kongress beschlossenen Merchant Marine Act (1936) die Aufgaben des seit dem Ersten… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.