University of Nizwa


University of Nizwa

Die Universität Nizwa (arabischجامعة نزوى‎, DMG Ǧāmiʿat Nizwā) ist eine private Universität in Nizwa im Sultanat Oman.

Universität von Nizwa: Eingangsschild
Universität von Nizwa: Campus

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

  • Gründung: Sultan Qabus erließ 1999 das königliche Dekret 41/99, das den Aufbau privater Universitäten in Oman erlaubte. Daraufhin wurde ein Gründungsausschuss etabliert, der die Gründung der Universität vorbereitete. Die Errichtung der Hochschule wurde mit der Verordnung 1/2004 des Hochschulministers am 3. Januar 2004 genehmigt.
  • Aufnahme des Studienbetriebs: Im Februar 2004 erhielt die Universität von Sultan Qabus die Erlaubnis, das Königliche Internat in Nizwa solange als Interims-Campus zu nutzen, bis der neue Campus fertiggestellt wird. Am 14. März 2004 wurden alle Gründungsgremien aufgelöst und das Hochschulkuratorium (Board of Trustees) ins Leben gerufen. Am 16. Oktober 2004 nahm die Universität ihren Studienbetrieb mit ihrem ersten Jahrgang auf, der 1.334 Studenten (davon ungefähr 88 % weibliche) umfasste.
  • Bezug des neuen Campus: 2006 entstand ca. 20 km außerhalb von Nizwa an der Straße Hail–Farq ein neuer Campus. Er umfasst 250.000 m², auf denen auf circa 10.000 m² neue Gebäudefläche entstanden sind. Die Universität ist noch im Aufbau und wird in ihrer Endausbaustufe über sechs Fakultäten mit insgesamt 8.000 Studenten verfügen.

Akademische Einrichtungen und Abschlüsse

Fakultät für Pädagogik und Wissenschaften (College of Arts & Sciences)

An dieser Fakultät sind folgende Seminare eingerichtet:

  • Department of Computer Science
  • Department of Statistics
  • Department of Mathematics
  • Department of Physics
  • Department of Biotechnology
  • Department of Biology
  • Department of Chemistry
  • Department of Arabic Language
  • Department of English Language
  • Department of French Language
  • Department of German Language
  • Department of Education

An dieser Fakultät können folgende Abschlüsse erworben werden:

Fakultät für Wirtschaft, Verwaltung und Informatik (College for Economics, Administration & Information Systems)

An dieser Fakultät sind folgende Seminare eingerichtet:

  • Department of Chemical and Petrochemical Engineering
  • Department of Architecture
  • Department of Electrical Engineering
  • Department of Computer Engineering
  • Department of Civil Engineering
  • Department of Environmental Engineering
  • Department of Interior Design

An dieser Fakultät können folgende Abschlüsse erworben werden:

  • Diploma in

Fakultät für Krankenpflege und Pharmazie (College of Nursing and Pharmacy)

An dieser Fakultät sind folgende Seminare eingerichtet:

An dieser Fakultät können folgende Abschlüsse erworben werden:

  • Diplom (Diploma) in Pharmacy und Diploma in B.Sc. in Nursing
  • Bakkalaureus (Bachelor)
    • B.Pharm. in Pharmacy
    • B.Sc. in Nursing

Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Architektur (College of Engineering and Architecture)

An dieser Fakultät sind folgende Seminare eingerichtet:

    • Department of Chemical and Petrochemical Engineering
    • Department of Architecture
    • Department of Electrical Engineering
    • Department of Computer Engineering
    • Department of Civil Engineering
    • Department of Environmental Engineering
    • Department of Interior Design

An dieser Fakultät können folgende Abschlüsse erworben werden:

  • Diplom (Diploma) in Diploma in Chemical and Petrochemical Technologies, Architecture, Electrical Technologies, Computer Technologies, Civil Technologies, Environmental Technologies, Interior Design
  • Bakkalaureus (Bachelor)
    • B.Eng. in Chemical and Petrochemical Engineering
    • B.Arch. in Architecture
    • B.Eng. in Electrical Engineering
    • B.Eng. in Computer Engineering
    • B.Eng. in Civil Engineering
    • B.Eng. in Environmental Engineering
    • B.Sc. in Interior Design

Weblink


Koordinaten fehlen! Hilf mit.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • The University of Nizwa — Motto Minaret al rashad w al ilm Established 2004 Type Non profit Chancellor HE Dr. Ahmed al Rawahi Location Nizwa …   Wikipedia

  • Nizwa — نزوى   City   Nizwa …   Wikipedia

  • Oman — Sultanate of Oman سلطنة عُمان Salṭanat ʻUmān …   Wikipedia

  • Education in Oman — is provided free of charge up to the end of secondary education, though attendance is not mandatory at any level. In 1970 there were only three formal schools with 900 students in the whole country. Oman s national educational program expanded… …   Wikipedia

  • List of universities in Oman — * Alburaimi College * Caledonian College of Engineering * Dhofar University * Fire Safety Engineering College * Majan College * Mazoon College * Middle East College of Information Technology * Modern College of Business and Science * Muscat… …   Wikipedia

  • OMN — سلطنة عمان Saltanat Uman Sultanat Oman …   Deutsch Wikipedia

  • Saltanat Uman — سلطنة عمان Saltanat Uman Sultanat Oman …   Deutsch Wikipedia

  • Sultanat Oman — سلطنة عمان Saltanat Uman Sultanat Oman …   Deutsch Wikipedia

  • Bildungssystem in Oman — Das Bildungssystem in Oman bestand bis zur Machtergreifung Sultan Qabus im Jahr 1970 aus lediglich drei Koranschulen für Jungen mit insgesamt ca. 900 Schülern. In den 1970er und 1980er bemühte man sich um den raschen quantitativen Ausbau des… …   Deutsch Wikipedia

  • Indian School Al Ghubra — Infobox University name = Indian School, Al Ghubra motto = Strive for the Best established =1990 type =Private principal =Mrs Papri Ghosh endowment = staff = faculty = chancellor = undergrad = postgrad = doctoral = city =Muscat state = country… …   Wikipedia