Universität Rochester


Universität Rochester

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

University of Rochester
Motto Meliora („Besser“)
Gründung 1850
Trägerschaft privat
Ort Rochester (New York)
Rektor Joel Seligman
Studenten 9300 (2008)
Mitarbeiter 1225
Website www.rochester.edu
Rush Rhees Library

Die University of Rochester ist eine 1850 gegründete private Universität in Rochester, New York mit circa 8500 Studenten. Sie ist Mitglied der Association of American Universities.

Die Universität verteilt sich auf den Fluss-Campus, Medizinisches Zentrum, Süd-Campus, Mt. Hope-Campus, den Eastmancampus und die Memorial Art Gallery.

Die Sportteams der Rochester University sind die Yellowjackets. Die Hochschule ist Mitglied in der University Athletic Association.

Berühmte Persönlichkeiten

Weblinks

43.128333-77.6283337Koordinaten: 43° 7′ 42″ N, 77° 37′ 42″ W


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rochester (Michigan) — Rochester …   Deutsch Wikipedia

  • Rochester (Monroe County, New York) — Rochester Spitzname: The Flour City, The Flower City, The World s Image Centre Skyline von Rochester Lage in New York …   Deutsch Wikipedia

  • Rochester (Monroe County, New York, USA) — Rochester Spitzname: The Flour City, The Flower City, The World s Image Centre Skyline von Rochester Lage in New York …   Deutsch Wikipedia

  • Rochester [1] — Rochester (spr. Rottschest r), 1) (sonst Durobriva), City der englischen Grafschaft Kent, links am Medway, durch Eisenbahn über Gravesend mit London verbunden; Bischofssitz, hat uralte Kathedrale, Schloß, Admiralitätsgericht für den Austernfang,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rochester [1] — Rochester (spr. róttschester), 1) Stadt (city) in der engl. Grafschaft Kent, am schiffbaren Medway, über den eine lange steinerne Brücke von elf Bogen und eine eiserne führen, uralter Bischofssitz, hat eine um 600 von Ethelred gegründete, vom… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rochester [2] — Rochĕster (spr. rótsch ) nordamerik. Städte. 1) Stadt im Staate Neuyork, am Genesee (3 Wasserfälle), 11 km von dessen Mündung in den Ontariosee, und am Eriekanal, (1903) 170.798 E., Universität; Kunstgärtnereien. – 2) Ort in Minnesota, am Zumbro… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Universität von Minnesota — Weisman Art Museum in Minneapolis Die Washington Avenue Bridge verbindet den Campus beidseits des …   Deutsch Wikipedia

  • Rochester Institute of Technology — Die Mark Ellingson Hall …   Deutsch Wikipedia

  • University of Rochester — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt University of Rochester Motto Meliora („Besser“) Gründung 1850 Trägerschaft privat Ort Rochester (New York) …   Deutsch Wikipedia

  • Paracelsus Medizinische Universität — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Paracelsus Medizinische Privatuniversität Gründung 2003 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.