Untergrund


Untergrund

Untergrund bezeichnet Dinge, die sich unterhalb einer Oberfläche (Grund) befinden oder abspielen:

  • den Untergrund der Erdoberfläche, siehe Boden (Bodenkunde)
  • den Teil auf dem ein Bauwerk steht, siehe Baugrund
  • konspirative Bewegungen, siehe Untergrundbewegung
  • das Verkehrsmittels und das Gesamtsystem U-Bahn (Untergrund-Bahn)
  • in der Literatur, siehe Untergrundliteratur
  • im Verlagswesen alternative Zeitungs- und Zeitschriftenprojekte, siehe Alternativzeitschrift
  • im Straßenbau die Lage unterhalb des Unterbaus, siehe Untergrund (Straßenbau)
  • ein Album der deutschen Rapper Frauenarzt und Blokkmonsta, siehe Untergrund (Album)
  • in der Physik der Teil der Messdaten, der relativ konstant bleibt und nicht von Interesse ist, siehe Untergrund (Physik)


Underground (englisch für Untergrund) wird mit folgenden Bedeutungen verwendet:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Untergrund — Untergrund …   Deutsch Wörterbuch

  • Untergrund — Untergrund, ist diejenige Erd od. Gebirgsschicht, welche sich unter der Ackerkrume befindet. Der U., welcher von sehr großem Einfluß auf die Güte des Bodens u. das Gedeihen der Gewächse ist, kommt in den verschiedensten Mischungen vor. Den… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Untergrund — Untergrund, s. Boden, S. 117 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Untergrund — Untergrund, die unter der Ackerkrume liegende Erdschicht, in welcher in der Regel die Wurzeln der Culturpflanzen nur Feuchtigkeit suchen, daher derselbe wohl durch den U. pflug gelockert aber nicht herausgebracht werden darf …   Herders Conversations-Lexikon

  • Untergrund — ↑ Grund …   Das Herkunftswörterbuch

  • Untergrund- — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • unterirdisch …   Deutsch Wörterbuch

  • Untergrund — Erdreich; Boden; Erdboden; Erde; Haftgrund; Grundierung; Putzgrund * * * Un|ter|grund [ ʊntɐgrʊnt], der; [e]s: 1. a) unter der Erdoberfläche liegende Bodenschicht: den Untergrund lockern; Metropolen verlage …   Universal-Lexikon

  • Untergrund — Ụn·ter·grund der; 1 die oberste Schicht der Erde, auf / in der etwas wächst oder auf der man etwas baut: Spargel braucht sandigen Untergrund; ein Haus auf festen Untergrund bauen 2 die Fläche, auf der jemand / etwas steht, auf der sich jemand /… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Untergrund — der Untergrund, ü e (Aufbaustufe) die Erdschicht, die sich direkt unter der Ackerkrume befindet Beispiele: Das Gebäude steht auf festem Untergrund. Der geologische Untergrund des Naturschutzgebiets besteht aus Granitgestein …   Extremes Deutsch

  • Untergrund — 1. a) [Erd]boden, Erde, Erdoberfläche, Grund. b) Basis, Fundament, Grundlage, Nährboden, Sockel, Unterbau, Unterlage. 2. Illegalität; (bildungsspr.): Anonymität, Underground. * * * Untergrund 1.→Grundlage 2.Illegalität,Anonymität …   Das Wörterbuch der Synonyme