Unterreit


Unterreit
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Unterreit
Unterreit
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Unterreit hervorgehoben
48.11944444444412.333611111111530
Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Oberbayern
Landkreis: Mühldorf am Inn
Verwaltungs-
gemeinschaft:
Gars am Inn
Höhe: 530 m ü. NN
Fläche: 32,2 km²
Einwohner:

1.705 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 53 Einwohner je km²
Postleitzahl: 83567
Vorwahl: 08073
Kfz-Kennzeichen:
Gemeindeschlüssel: 09 1 83 147
Adresse der Verbandsverwaltung: Hauptstraße 3
83536 Gars am Inn
Webpräsenz: www.unterreit.de
Bürgermeister: Gerhard Forstmeier (FWG Wang)
Lage der Gemeinde Unterreit im Landkreis Mühldorf am Inn
Mühldorfer Hart Zangberg Waldkraiburg Unterreit Taufkirchen (Landkreis Mühldorf am Inn) Schwindegg Schönberg (Oberbayern) Reichertsheim Rechtmehring Rattenkirchen Polling (bei Mühldorf am Inn) Obertaufkirchen Oberneukirchen (Oberbayern) Oberbergkirchen Niedertaufkirchen Niederbergkirchen Neumarkt-Sankt Veit Mühldorf am Inn Mettenheim (Bayern) Maitenbeth Lohkirchen Kraiburg am Inn Kirchdorf (bei Haag in Oberbayern) Jettenbach (Oberbayern) Heldenstein Haag in Oberbayern Gars am Inn Erharting Egglkofen Buchbach (Oberbayern) Aschau am Inn Ampfing Landkreis Landshut Landkreis Rottal-Inn Landkreis Rosenheim Landkreis Ebersberg Landkreis Altötting Landkreis Erding Landkreis TraunsteinKarte
Über dieses Bild

Unterreit ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Mühldorf am Inn und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Gars am Inn.

St. Andreas, Grünthal

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Unterreit liegt in der Region Südostoberbayern.

Es existieren folgende Gemarkungen: Elsbeth, Grünthal, Wald, Wang

Geschichte

Unterreit gehörte zum Rentamt Burghausen und zum Landgericht Kling des Kurfürstentums Bayern. Teile der heutigen Gemeinde (Elsbeth) lagen bis zu dessen Aufhebung im Jahr 1803 in der geschlossenen Hofmark Mittergars des Erzstifts Salzburg. Im Zuge der Verwaltungsreformen in Bayern entstand mit dem Gemeindeedikt von 1818 die heutige Gemeinde.

Einwohnerentwicklung

Auf dem Gebiet der Gemeinde wurden 1970 1.385, 1987 dann 1.354 und im Jahr 2000 1.623 Einwohner gezählt.

Politik

Bürgermeister ist Gerhard Forstmeier (Freie Wählergemeinschaft Wang).

Die Gemeindesteuereinnahmen betrugen im Jahr 1999 umgerechnet 593 T€, davon betrugen die Gewerbesteuereinnahmen (netto) umgerechnet 137 T€.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Wirtschaft und Infrastruktur

Wirtschaft sowie Land- und Forstwirtschaft

Es gab 1998 im Bereich der Land- und Forstwirtschaft 9, im Produzierenden Gewerbe 182 und im Bereich Handel und Verkehr 25 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Arbeitsort. In sonstigen Wirtschaftsbereichen waren am Arbeitsort 40 Personen sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Wohnort gab es insgesamt 493. Im verarbeitenden Gewerbe gab es 1 Betrieb, im Bauhauptgewerbe 7 Betriebe. Zudem bestanden im Jahr 1999 109 landwirtschaftliche Betriebe mit einer landwirtschaftlich genutzten Fläche von 2054 ha. Davon waren 1124 ha Ackerfläche und 928 ha Dauergrünfläche.

Bildung

Es gibt folgende Einrichtungen (Stand: 1999):

  • Kindergärten: 50 Kindergartenplätze mit 54 Kindern


Einzelnachweise

  1. Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung – Fortschreibung des Bevölkerungsstandes, Quartale (hier viertes Quartal, Stichtag zum Quartalsende) (Hilfe dazu)

Weblinks

 Commons: Unterreit – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Unterreit — Unterreit …   Wikipédia en Français

  • Unterreit — Infobox Ort in Deutschland Wappen = Wappen von Unterreit.png lat deg = 48 |lat min = 7 lon deg = 12 |lon min = 20 Lageplan = Bundesland = Bayern Regierungsbezirk = Oberbayern Landkreis = Mühldorf am Inn Verwaltungsgemeinschaft = Gars am Inn Höhe …   Wikipedia

  • Unterreit — Original name in latin Unterreit Name in other language Kirchreit, Unterreit State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 48.11667 latitude 12.33333 altitude 493 Population 1673 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Unterreit (Begriffsklärung) — Unterreit ist der Ortsname von Unterreit, Gemeinde im Landkreis Mühldorf am Inn, Bayern Unterreit (Feldkirchen Westerham), Ortsteil der Gemeinde Feldkirchen Westerham, Landkreis Rosenheim, Bayern Unterreit (Moosburg an der Isar), Ortsteil der… …   Deutsch Wikipedia

  • Unterreit (Feldkirchen-Westerham) — Unterreit ist ein Ortsteil der Gemeinde Feldkirchen Westerham. Der Weiler liegt auf einer Höhe von 604,2 m ü. NN im Westen der Gemeinde und hat 31 Einwohner (Stand 31. Dezember 2004). 47.91472222222211.826666666667 Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte im Landkreis Mühldorf am Inn — Die Liste der Orte im Landkreis Mühldorf am Inn listet die amtlich benannten Gemeindeteile (Hauptorte, Kirchdörfer, Pfarrdörfer, Dörfer, Weiler und Einöden) im Landkreis Mühldorf am Inn auf.[1] Systematische Liste Alphabet der Städte und… …   Deutsch Wikipedia

  • Gars a.Inn — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Mittergars — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Mühldorf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Mühldorf a.Inn — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia