Untersberger Marmorkugelmühlen


Untersberger Marmorkugelmühlen
47.670531611413.030831217766
Untersberger Marmorkugelmühlen (Deutschland)
Untersberger Marmorkugelmühlen
Untersberger Marmorkugelmühlen
Die Kugelmühle bei Marktschellenberg

Die Untersberger Marmorkugelmühlen sind Kugelmühlen in Marktschellenberg im Berchtesgadener Land bei am Ausgang der Almbachklamm.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Kügelmühlen wurden 1683 gegründet und gehören zu den ältesten Gewerbebetrieben im heutigen Bayern. Die einst vor allem als Kinderspielzeug beliebten Marmeln (Murmeln) wurden in alle Welt verfrachtet. Über Rotterdam und London wurden sie hauptsächlich nach Ost- und Westindien exportiert, an die 600 bis 800 und manchmal sogar 1000 Zentner im Jahr. Der Segelschifffahrt waren sie als Fracht hochwillkommen, da sie sich gut als Ballast eigneten und bei verhältnismäßig großem Gewicht wenig Raum einnahmen. Die letzten Marmeln gingen von hier 1921 nach London.

Noch um Mitte des letzten Jahrhunderts trieb der Almbach an die 40 Kugelmühlen, zu denen in der Umgebung noch weitere 90 hinzukamen. Betrieben wurden sie vor allem von den armen Bergbauern. Heute wird die Kugelmühle weitgehend als Attraktion betrieben.

Die Kugelmühle

Die Kügelmühle wird vom Wasser des Almbachs angetrieben. Die unteren feststehenden Schleifsteine bestehen aus hartem Sandstein, die oberen Drehscheiben aus Buchenholz. Die Mahldauer der Kugeln schwankt je nach Größe zwischen zwei und acht Tagen. Danach erfolgt noch der Feinschliff sowie eine Politur. Verarbeitet wird traditionell Untersberger Marmor.

Literatur

 Wikisource: Romantik und Industrie am Kyffhäuser der Alpen – illustriert, in Die Gartenlaube (1867), Heft 5, S. 73, 76–79

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klickern — Das Murmelspiel (auch Murmeln) ist ein in der ganzen Welt verbreitetes Kinderspiel mit runden Gegenständen. Murmeln von 1700 bis 1930 Kinder beim Klickern …   Deutsch Wikipedia

  • Klickerspiel — Das Murmelspiel (auch Murmeln) ist ein in der ganzen Welt verbreitetes Kinderspiel mit runden Gegenständen. Murmeln von 1700 bis 1930 Kinder beim Klickern …   Deutsch Wikipedia

  • Murmeln — Das Murmelspiel (auch Murmeln) ist ein in der ganzen Welt verbreitetes Kinderspiel mit runden Gegenständen. Murmeln von 1700 bis 1930 Kinder beim Klickern …   Deutsch Wikipedia

  • Märbeln — Das Murmelspiel (auch Murmeln) ist ein in der ganzen Welt verbreitetes Kinderspiel mit runden Gegenständen. Murmeln von 1700 bis 1930 Kinder beim Klickern …   Deutsch Wikipedia

  • Steinkugel — Mahnmal in London für den Anschlag von Bali 2002, bei dem 202 Menschen aus 21 Ländern ums Leben kamen; in die Granitkugel mit einem Durchmesser von 1,5 Metern sind Tauben eingraviert Steinkugeln werden für unterschiedliche Zwecke hergestellt. Die …   Deutsch Wikipedia

  • Marktschellenberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Murmelspiel — Das Murmelspiel (auch Murmeln) ist ein in der ganzen Welt verbreitetes Kinderspiel mit runden Gegenständen. Murmeln von 1700 bis 1930 …   Deutsch Wikipedia

  • Steinmühle — Eine traditionelle Steinmühle nahe Lienz. Das Kernstück der Kuge …   Deutsch Wikipedia