Uros Murn


Uros Murn

Uroš Murn (* 9. Februar 1975 in Novo mesto) ist ein slowenischer Radrennfahrer.

Uroš Murn begann seine Karriere bei der kleinen slowenischen Mannschaft KRKA-Telekom Slovenije. Dort fuhr er vier Jahre lang, bevor er zu Mobilvetta Design-Formaggi Trentini wechselte. 2003 gewann er das Schweizer Eintagesrennen Stausee Rundfahrt Klingnau. Seit 2004 fährt Murn für das Schweizer Phonak Cycling Team, das mittlerweile an der UCI ProTour teilnimmt. Er siegte in seinem ersten Jahr bei den slowenischen Meisterschaften und bei einem kleineren slowenischen Eintagesrennen, dem GP Krka. 2005 gewann er eine Etappe der Katalanischen Woche.

Palmarès

  • 2003
    • Stausee Rundfahrt Klingnau
  • 2004
    • Slowenischer Meister Straße
  • 2006
    • Siebter Platz beim WM-Strassenrennen der Kategorie Elite Männer

Teams


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Uroš Murn — (* 9. Februar 1975 in Novo mesto) ist ein slowenischer Radrennfahrer. Uroš Murn begann seine Karriere bei der kleinen slowenischen Mannschaft KRKA Telekom Slovenije. Dort fuhr er vier Jahre lang, bevor er zu Mobilvetta Design Formaggi Trentini… …   Deutsch Wikipedia

  • Uros Murn — Uros Murn …   Wikipédia en Français

  • Uroš Murn — Uroš Murn …   Wikipédia en Français

  • Uroš Murn — Infobox Cyclist ridername = Uroš Murn fullname = Uroš Murn nickname = dateofbirth = birth date and age|1975|2|9 country = SLO height = 1.83 m weight = 71 kg currentteam = discipline = Road role = Rider ridertype = amateuryears = amateurteams =… …   Wikipedia

  • Murn — ist der Name folgender Gewässer: Murn (Fluss), rechter Nebenfluss des Inns (mündet bei Obermühl, Gemeinde Griesstätt) Murn ist der Familienname folgender Personen: Aleš Murn (* 1980), slowenischer Badmintonspieler Josip Murn (1879–1901),… …   Deutsch Wikipedia

  • Uroš — (kyrillisch: Урош) ist ein männlicher Vorname, der überwiegend bei Serben und Slovenen verbreitet ist. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Bedeutung 3 Namensträger 3.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Vuelta a Espana 2006/Etappen — Inhaltsverzeichnis 1 1. Etappe am 26. August in Málaga (7,3 km; MZF) 1.1 Zwischenstände 2 2. Etappe am 27. August von Málaga nach Córdoba (176 km) 2.1 Zwischensprints 2.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Vuelta a España 2006/Etappen — Inhaltsverzeichnis 1 1. Etappe am 26. August in Málaga (7,3 km; MZF) 1.1 Zwischenstände 2 2. Etappe am 27. August von Málaga nach Córdoba (176 km) 2.1 Zwischensprints 2.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Equipe cycliste Phonak - Saison 2005 — Équipe cycliste Phonak Saison 2005 Phonak 2005 Ma …   Wikipédia en Français

  • Équipe cycliste Adria Mobil — Adria Mobil Pas d image ? Cliquez ici Informations Code UCI ADR …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.