VAL


VAL

VAL steht für:

  • Véhicule automatique léger, gummibereifter Zugtyp für den fahrerlosen Betrieb. Wegen der Gummibereifung werden zwei Stromschienen für die Versorgung einphasiger elektrischer Antriebe benötigt.
  • VAL Motor Company, ein britisches Cyclecar.


Val ist der Name folgender geografischer Orte und Objekte:

  • einer Gemeinde im Okres Rychnov nad Kněžnou in Tschechien, siehe Val u Dobrušky
  • einer Gemeinde im Okres Tábor in Tschechien, siehe Val u Veselí nad Lužnicí
  • einer Ortschaft in der Gemeinde Terneuzen in den Niederlanden, siehe Val (Terneuzen)
  • eine Gemeinde im Départment Meurthe-et-Moselle in der Region Lothringen im heutigen Frankreich, siehe Val-et-Châtillon
  • einer Gemeinde im Départment Val-d’Oise in der Region Île-de-France in Frankreich, siehe Val-et-Forêt
  • eines Sees in der Region Nord-Pas-de-Calais in Frankreich, siehe Val-Joly


Val ist außerdem:

  • eine veraltete Einheit, die in Spezialfällen unter Berücksichtigung der stöchiometrischen Wertigkeit für die Stoffmenge verwendet wurde, siehe Val (Einheit)
  • eine Abkürzung für Valin, eine essentielle Aminosäure
  • ein alliierter Codename für ein Sturzkampfflugzeug, siehe Aichi D3A
  • ein US-amerikanischer Comiczeichner namens Valdis „Val“ Semeiks, siehe Val Semeiks

Val ist der Name folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Val-D'Or — Administration Pays  Canada …   Wikipédia en Français

  • Val-D’Or — Val d Or Val d Or Administration Pays  Canada …   Wikipédia en Français

  • Val-d'or — Administration Pays  Canada …   Wikipédia en Français

  • Val-d’Or — Val d Or Val d Or Administration Pays  Canada …   Wikipédia en Français

  • Val d'Or — Administration Pays  Canada …   Wikipédia en Français

  • Val d’Or — Val d Or Val d Or Administration Pays  Canada …   Wikipédia en Français

  • val — val, vals ou vaux [ val, vo ] n. m. • 1080; lat. vallis 1 ♦ Vx (sauf dans des expr. toponymiques) Vallée. Le Val de Loire : la région qui entoure une partie de la vallée de la Loire. Les Vaux de Cernay. « On sait la richesse [...] des vals de l… …   Encyclopédie Universelle

  • VAL — is a type of automatic rubber tired people mover technology, based on an invention by Professor Robert Gabillard (Université Lille Nord de France). It was designed in the early 1980s by French Matra, for the then new metro system in Lille. The… …   Wikipedia

  • val — (val) s. m. 1°   Espace de terre contenu entre deux coteaux, le même que vallée (le pluriel est vaux). •   Par des transports de joie et de reconnaissance, Bénis ton Dieu, mon âme, en ce val de malheurs, CORN. Imit. IV, 2. •   Et souvenez vous… …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • VAL — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. {{{image}}}   Sigles d une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres …   Wikipédia en Français