VHS-C


VHS-C
Video Home System Compact
Bandbreite: 12,7 mm


Farbe: Unterträger


Ton: Längsspur,

Hifi auf Schrägspur


Laufzeit: SP: 30–60 Minuten (PAL)

30–45 Minuten (NTSC).

Doppelte Lauflänge

im LP-Modus


Einführung: 1983

Video Home System Compact (VHS-C) ist ein kleineres Kassettenformat für das VHS. Es wurde von JVC entwickelt, um kleinere Camcorder bauen zu können, da das herkömmliche Kassettenformat dafür zu sperrig war. Das neue Videobandformat wurde 1983 zusammen mit dem ersten Camcorder von JVC präsentiert. Das Magnetband ist wie bei einer herkömmlichen VHS 12,7 mm breit, mittels eines mechanischen Adapters passen die VHS-C-Kassetten auch in den normalen VHS-Videorekorder. Zum S-VHS gibt es analog auch S-VHS-C in gleicher Bauweise, jedoch mit dem höherwertigen, für S-VHS-Aufzeichnungen nutzbaren Magnetband.

Kassettengröße

Eine VHS-C-Kassette ist schmaler als eine übliche Audio-Kassette, ungefähr gleich hoch und gut doppelt so dick. Vom Volumen her nimmt die VHS-C-Kassette reichlich 1/4 (28 %) einer VHS-Kassette ein.

Verfahren

Das Verfahren sowie die technischen Daten entsprechen denen von VHS bzw. S-VHS.

Anwendung

Die VHS-C wurde vorwiegend in einfacheren, preiswerten Camcordern für den Heimgebrauch eingesetzt und erlangte dort innerhalb kurzer Zeit große Beliebtheit. VHS-C und das Konkurrenzformat Video 8 waren viele Jahre lang die einzigen für den Heimgebrauch erschwinglichen Camcorderformate.

Mit der Einführung von Hi8 und digitalen Camcordersystemen wie DV wurde VHS-C allmählich vom Markt verdrängt und fristet heute nur noch ein Schattendasein. VHS-C-Kassetten sind zwar derzeit noch neu erhältlich, VHS-C-Camcorder hingegen werden seit einigen Jahren kaum mehr angeboten.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vhs — {{{image}}}   Sigles d une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres AAA à DZZ EAA à HZZ IAA à LZZ MAA à PZZ QAA à TZZ UAA à XZZ …   Wikipédia en Français

  • VHS — steht für: Video Home System, ein Videobandsystem Volkshochschule, eine von der Gemeinde betriebene Fortbildungsschule Virale Hämorrhagische Septikämie, eine Fischseuche Verband der Hochschullehrer für Slavistik, seit 2007 Deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • VHS™ — 7 [VHS] [ˌviː eɪtʃ ˈes] [ˌviː eɪtʃ ˈes] abbreviation video home system (a system used by ↑video recorders and some ↑camcorders ) …   Useful english dictionary

  • VHS — Abreviatura de virus del herpes simple. Véase herpes genital, herpes simple. Diccionario Mosby Medicina, Enfermería y Ciencias de la Salud, Ediciones Hancourt, S.A. 1999 …   Diccionario médico

  • VHS — sigla ES ingl. Video Home System, sistema video, marchio di fabbrica per un sistema di videoregistrazione …   Dizionario italiano

  • VHS — [vauha |ɛs] die; , ; Abk; ↑Volkshochschule …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • VHS — 〈Abk. für〉 1. Volkshochschule 2. Verhandlungssache 3. Video Home System (Videoheimsystem), ein Videoaufzeichnungssystem …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • VHS — /vu ak:a ɛs:e/ [sigla dell ingl. Video Home System sistema video (a uso) domestico )]. 1. (elettron.) [sistema di videoregistrazione standard per i videoregistratori da tavolo]. 2. (estens.) [apparecchio per la videoregistrazione con un… …   Enciclopedia Italiana

  • VHS — Abk. für video home system> (weltweit verbreitetes) Videoaufzeichnungssystem …   Das große Fremdwörterbuch

  • VHS — [ ,vi eıtʃ es ] noun uncount video home system: a system for recording television programs at home …   Usage of the words and phrases in modern English

  • VHS — 1982, acronym of Video Home System …   Etymology dictionary


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.