VIA-Isaiah-Mikroarchitektur


VIA-Isaiah-Mikroarchitektur
Isaiah-Mikroarchitektur als Schema
VIA Isaiah Die Plot

Die VIA-Isaiah-Mikroarchitektur ist eine komplette Neuentwicklung von Centaur Technology, einer Tochterfirma von VIA Technologies. Sie stellt als superskalare Prozessorarchitektur mit einer Out-of-Order-Ausführung[1] einen deutlichen Schnitt zur Architektur der Vorgängerprozessoren, beispielsweise der des VIA C7, dar, unterscheidet sich damit aber auch von der Intel-Atom-Mikroarchitektur. Der erste Prozessor, in dem sie eingesetzt wird, ist der VIA Nano.

Mit der Isaiah-Architektur führt VIA zum ersten Mal die Unterstützung von AMD64 in eigenen CPUs ein.[2] Der im Vergleich zu C7-Architektur vergrößerte Cache (2× 64 kB L1- und 1× 1 MB L2-Cache) arbeitet exklusiv, was bedeutet, dass Daten entweder im L1- oder im L2-Cache gespeichert werden, nicht aber in beiden gleichzeitig, wie es zum Beispiel bei Prozessoren von Intel der Fall ist. Durch dieses exklusive Design wird die Speichergröße effektiv vergrößert.

Zudem wurde eine Verschlüsselung in die Architektur integriert, die so genannte VIA PadLock Engine.[1]

Zukunft

Der nächste Entwicklungsschritt war die Einführung eines neuen Sockels sowie ein Dual-Core-Prozessor im Jahr 2009.[3] Anfang 2011 wurde der Öffentlichkeit sogar ein Quad-Core Prozessor auf Basis der Architektur präsentiert. [4]

Weblinks

Einzelbelege

  1. a b Hardware-Infos: Isaiah-Prozessoren heißen VIA Nano
  2. VIA enthüllt neue x86-Architektur „Isaiah“
  3. Hardware-Infos: VIA entwickelt Dual-Core-Prozessor in 45 nm
  4. Computerbase: VIA stellt eigenen Quad-Core-Prozessor vor

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • VIA C8 — VIA Nano Produktion: seit 2008 Produzent: Fujitsu Prozessortakt: 1 GHz bis 1,8 GHz …   Deutsch Wikipedia

  • VIA Nano — Dieser Artikel wurde auf den Seiten der Qualitätssicherung eingetragen. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und beteilige dich bitte an der Diskussion! Folgendes muss noch verbessert werden: Nun, 2008 sit doch schon eine Weile vorbei.… …   Deutsch Wikipedia

  • VIA C7 — Produktion: seit 2005 Produzent: IBM Prozessortakt: 400 MHz bis 2 …   Deutsch Wikipedia

  • VIA C3 — Produktion: seit 2001 Produzent: TSMC Prozessortakt …   Deutsch Wikipedia

  • VIA Cyrix III — Produktion: 2000 bis 2001 Produzent: TSMC Prozessortakt …   Deutsch Wikipedia

  • VIA CoreFusion — VIA Luke im BGA Gehäuse. VIA CoreFusion Processor Platform ist eine Bezeichnung von VIA Technologies für eine Kombination aus Hauptprozessor und Northbridge. Als Hauptprozessor kommt dabei ein x86 kompatibler Prozessorkern von Centaur Technology… …   Deutsch Wikipedia

  • VIA Eden — VIA Technologies bezeichnet mit VIA Eden eine Serie von PC Prozessoren, die passiv gekühlt werden und auf einer x86 Architektur aufbauen. Dabei wird zwischen VIA Eden ESP, VIA Eden N, VIA Eden ULV und VIA Eden unterschieden. Die Unterschiede sind …   Deutsch Wikipedia

  • Isaiah — ist der Name von: Isaiah der Serbe, Mönch, der im 15. Jahrhundert im serbisch orthodoxen Kloster Matejče lebte Isaiah Berlin (1909−1997), britisch jüdisch russischer politischer Philosoph und Ideengeschichtler Isaiah Nettles, US amerikanischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Cyrix III — VIA Cyrix III Produktion: 2000 bis 2001 Produzent: TSMC Prozessortakt: 350 MHz bis 733 MHz …   Deutsch Wikipedia

  • EDEN ESP — VIA Technologies bezeichnet mit VIA Eden eine Serie von PC Prozessoren, die passiv gekühlt werden und auf einer x86 Architektur aufbauen. Dabei wird zwischen VIA Eden ESP, VIA Eden N, VIA Eden ULV und VIA Eden unterschieden. Die Unterschiede sind …   Deutsch Wikipedia