Vakuummischer


Vakuummischer

Vakuummischer stellen eine besondere Bauform von Mischer dar, die sich durch ein unterdruckfestes Gehäuse auszeichnen. Hierdurch können parallel zu dem eigentlichen Mischen von Feststoff- oder Flüssigkeitsgemischen auch weitere verfahrenstechnische Grundoperationen im Unterdruck wie zum Beispiel

durchgeführt werden.

Bauarten

Bei Vakuummischern kann man zwischen zwei Bauarten unterscheiden:

1. Mischer mit feststehendem Mischbehälter, wie zum Beispiel Rohrmischer. Bei diesen Mischertypen wird die Wandstärke des Mischbehälters bis zur notwendigen Unterdruckfestigkeit erhöht sowie die Wellendurchführungen für die Mischwerkzeuge sowie Zuführ- und Entleeröffnungen vakuumdicht ausgeführt. Da bei diesen Bauformen in der Regel das Produkt direkt mit den Wellendurchführungen der Mischwerkzeuge bzw. Entleeröffnung in Kontakt kommt, sind hier aufgrund des Verschleißes konstruktiv aufwändige Abdichtungen notwendig.

2. Mischer mit drehendem Mischbehälter, wie zum Beispiel Tellermischer. Bei diesen Mischertypen wird der drehende Mischbehälter in ein den Mischbehälter eng umschliessendes unterdruckfestes Gehäuse eingebaut. Die Wellendurchführung sowie die Zuführ- und Entleeröffnung werden vakuumdicht ausgeführt. Da bei dieser Bauform weder die Wellendurchführung für das fliegend gelagerte Mischerwerkzeug noch die Abdichtung der Entleeröffnung im unterdruckfesten Gehäuse mit dem Produkt in Berührung kommt, können die Abdichtungen relativ einfach ausgeführt werden.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mischmaschine — Das Mischen ist die Umkehrung der Trennung und eine Grundoperation in der mechanischen Verfahrenstechnik. Es dient der Vereinigung von mindestens zwei Ausgangsstoffen, die über unterschiedliche Eigenschaften verfügen, zu einem neuen Stoff.… …   Deutsch Wikipedia

  • Mischprozess — Das Mischen ist die Umkehrung der Trennung und eine Grundoperation in der mechanischen Verfahrenstechnik. Es dient der Vereinigung von mindestens zwei Ausgangsstoffen, die über unterschiedliche Eigenschaften verfügen, zu einem neuen Stoff.… …   Deutsch Wikipedia

  • Stoffvereinigen — Das Mischen ist die Umkehrung der Trennung und eine Grundoperation in der mechanischen Verfahrenstechnik. Es dient der Vereinigung von mindestens zwei Ausgangsstoffen, die über unterschiedliche Eigenschaften verfügen, zu einem neuen Stoff.… …   Deutsch Wikipedia

  • Betonmischmaschine — Betonmischfahrzeug Ein Betonmischer ist ein Mischer für Beton. Er wird im Bauwesen verwendet, um Beton herzustellen, zu transportieren und weiterzuverarbeiten. Betone werden heute primär ab Werk gemischt, und in definierten Chargen angeliefert… …   Deutsch Wikipedia

  • Mischen (Verfahrenstechnik) — Das Mischen ist die Umkehrung der Trennung und eine Grundoperation in der mechanischen Verfahrenstechnik. Mischer als mechanisches Gerät oder als Maschine sowie die damit erzeugten Mischprozesse begegnen uns in sehr vielen Bereichen: in der Küche …   Deutsch Wikipedia

  • ВАКУУМ-МЯЛКА — машина для перемешивания керамической массы под вакуумом (Болгарский язык; Български) вакуумна месачка (Чешский язык; Čeština) vakuová valcha (Немецкий язык; Deutsch) Vakuummischer (Венгерский язык; Magyar) vákuumgyúró (Монгольский язык) вакуумт… …   Строительный словарь

  • вакуум-мялка — Машина для перемешивания керамической массы под вакуумом [Терминологический словарь по строительству на 12 языках (ВНИИИС Госстроя СССР)] Тематики строит. машины, оборуд., инструмент прочие EN vacuum pug mill DE Vakuummischer FR malaxeur d argile …   Справочник технического переводчика