Vampirtintenfische


Vampirtintenfische
Vampirtintenfische
Vampirtintenfisch. Zeichnung aus Carl Chun 1911.

Vampirtintenfisch. Zeichnung aus Carl Chun 1911.

Systematik
Stamm: Kopffüßer (Cephalopoda)
Unterklasse: Tintenfische (Coleoidea)
Überordnung: Achtarmige Tintenfische (Vampyropoda)
Ordnung: Vampirtintenfischähnliche (Vampyromorpha)
Familie: Vampirtintenfische
Wissenschaftlicher Name
Vampyroteuthidae

Die Vampirtintenfische (Vampyroteuthidae) sind eine Familie der Ordnung Vampirtintenfischähnliche (Vampyromorpha). Zu ihr gehören der Vampirtintenfisch (Vampyroteuthis infernalis) sowie der ausgestorbene Vampyronassa rhodanica aus dem Mitteljura (Callovium, ca. 161,2–164,7 mya) von Südostfrankreich.

Literatur

  • Jean-Claude Fischer and Bernard Riou: „Vampyronassa rhodanica nov. gen. nov sp., vampyromorphe (Cephalopoda, Coleoidea) du Callovien inférieur de la Voulte-sur-Rhône (Ardèche, France)“. In: Annales de Paléontologie Volume 88, Issue 1, January-March 2002, Pages 1-17. doi:10.1016/S0753-3969(02)01037-6 (Abstract)


Fossil von Vampyronassa rhodanica in pyritisierter Erhaltung

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vampyroteuthidae — Vampirtintenfische Vampirtintenfisch. Zeichnung aus Carl Chun 1911. Systematik Stamm: Kopffüße …   Deutsch Wikipedia

  • Vampir-Tintenfisch — Vampirtintenfisch Vampyroteuthis infernalis Systematik Klasse: Tintenfische (Coleoidea) …   Deutsch Wikipedia

  • Vampyroteuthis infernalis — Vampirtintenfisch Vampyroteuthis infernalis Systematik Klasse: Tintenfische (Coleoidea) …   Deutsch Wikipedia

  • Vampyrotheutis — Vampirtintenfisch Vampyroteuthis infernalis Systematik Klasse: Tintenfische (Coleoidea) …   Deutsch Wikipedia

  • Vampyrotheutis infernalis — Vampirtintenfisch Vampyroteuthis infernalis Systematik Klasse: Tintenfische (Coleoidea) …   Deutsch Wikipedia

  • Vampirtintenfisch — Vampyroteuthis infernalis Systematik Klasse: Tintenfische (Coleoidea) Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Ausserirdischer Ozean — Der Ozean (Plural die Ozeane, von griechisch ὠκεανός („Ozean“, der die Erdscheibe umfließende Weltstrom, Personifikation als antiker Gott Okeanos)) bezeichnet die größten Meere der Erde. Synonym und als Ubertragung ins Deutschen auch Weltmeer[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Chauliodontinae — Viperfische Chauliodus sloani Systematik Klasse: Strahlenflosser (Actinopterygii) …   Deutsch Wikipedia

  • Chauliodus — Viperfische Chauliodus sloani Systematik Klasse: Strahlenflosser (Actinopterygii) …   Deutsch Wikipedia

  • Coleoidea — Der Gemeine Kalmar (Loligo vulgaris) gehört zu den Zehnarmigen Tintenfischen Systematik ohne Rang …   Deutsch Wikipedia