Vendee


Vendee
Vendée (85)
Lage von Vendée in Frankreich
Region Pays de la Loire
Präfektur La Roche-sur-Yon
Unterpräfektur(en) Fontenay-le-Comte
Les Sables-d’Olonne
Einwohner 597.185 Einw.
(2006)
Bevölkerungsdichte 89 Einw./km²
Fläche 6.720 km²
Arrondissements 3
Kantone 31
Gemeinden 282
Präsident des
Generalrats
Philippe de Villiers
ISO 3166-2-Code FR-85

Die Vendée [vɑ̃ˈde] ist das französische Département mit der Ordnungsnummer 85.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Die Vendée grenzt an die Départements Loire-Atlantique, Maine-et-Loire, Deux-Sèvres und Charente-Maritime sowie an den Atlantischen Ozean. Sie liegt im Westen des Landes in der Region Pays de la Loire.

Verwaltungsgliederung

Arrondissement Einwohner
(1999)
Fläche
(km²)
Bev.Dichte Kantone Gemeinden
Fontenay-le-Comte 119.403 2129 56 9 107
La Roche-sur-Yon 230.386 2495 92 11 92
Les Sables-d’Olonne 189.875 2096 91 11 83

Geschichte

Die Vendée war im März 1793 Ausgangspunkt eines Aufstandes gegen die französische Revolution. Unter dem Zeichen von Herz und Kreuz kämpfte die Landbevölkerung gegen die Zwangsrekrutierungen des Pariser Revolutionsparlamentes.

Politik

Das Département ist eine Hochburg des nationalkonservativen Mouvement pour la France, der vom Regionalratspräsidenten Philippe de Villiers geleitet wird.

Wirtschaft

Wichtigster Wirtschaftszweig ist der Tourismus, vor allem an der 200 km langen Atlantikküste.

Klima

Messstation: Saint-Sauveur (Île d’Yeu) – 20 Kilometer von Festland entfernt, aber dennoch aussagekräftig

maritime Klimadaten J F M A M J J A S O N D
mittlere Höchsttemperatur 9 9 11 14 17 20 22 22 20 17 13 10
mittlere Tiefsttemperatur 4 5 6 7 10 13 15 15 14 11 8 6
Anzahl sehr sonnige Tage 2,5 3 4,5 6 5 6 8 5 5 3,5 2 2
Anzahl Tage mit bedecktem Himmel 16 12 12 9 9 7 7 6 9 12 14 15
Anzahl Regentage 13 11 10 8 9 7 6 7 9 9 13 13
Regenmenge in mm 78 70 60 45 48 37 40 50 60 70 90 85
Wassertemperatur in Küstennähe 10 9 10 12 14 16 18 19 18 17 14 12

Tage pro Jahr (Stand 1991) mit

  • Regenfällen über 1 mm: 115
  • Frost: 12
    • Erster Frost: Mitte Dezember
    • Letzter Frost: Ende Februar
  • Schnee: 2
  • Gewitter: 6
  • Hagel: 3
Karte der Vendée

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vendee — Vendée (département) Pour les articles homonymes, voir Vendée. Vendée Fichier:Blason dpt fr 85 Vendée.svg …   Wikipédia en Français

  • VENDÉE — S’étendant au sud de la Loire, en bordure de la mer, limitée à l’est par le Poitou et au sud par la Charente, la Vendée est composée de deux régions aux caractères bien différents: la Vendée intérieure et la Vendée maritime; l’ensemble est dirigé …   Encyclopédie Universelle

  • Vendée — Region Pays de la Loire …   Deutsch Wikipedia

  • vendee — vend·ee /ˌven dē/ n: one to whom a thing is sold Merriam Webster’s Dictionary of Law. Merriam Webster. 1996. vendee …   Law dictionary

  • Vendée —   [vã de],    1) Département in Westfrankreich, der größte Teil der historischen Landschaft Vendée, gehört zur Region Pays de la Loire, 6 720 km2, 540 000 Einwohner; Verwaltungssitz ist La Roche sur Yon.    2) die, Fluss in Westfrankreich, 70 km… …   Universal-Lexikon

  • Vendée — Vendée, 1) Fluß im Departement V., entspringt an der Grenze der Departements Beider Sèvres u. V., vergrößert sich durch die Mère u. Longère, geht in einer Leitung über den Kanal von Vix, speist den Kanal Contreboth von Vix, ist für kleine Schiffe …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Vendée — Vendée. Dieses 130 Quadrat M. große, von 345,000 Ew. bevölkerte Departement im westlichen Frankreich, in welchem neuerdings die Herzogin von Berry (s. d.) als abenteuerliche Heldin figurirte, zerfällt in drei Theile: le boccage, le marais und la… …   Damen Conversations Lexikon

  • vendee — ven‧dee [ˌvenˈdiː] noun [countable] LAW COMMERCE someone who is buying something; =BUYER, PURCHASER * * * vendee UK US /venˈdiː/ noun [C] FORMAL COMMERCE ► a buyer of so …   Financial and business terms

  • Vendee — Vend*ee , n. The person to whom a thing is vended, or sold; the correlative of vendor. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Vendée [1] — Vendée (spr. wangdē ), rechter Nebenfluß der Sèvre Niortaise im westlichen Frankreich, entspringt 259 m ü. M. im Hochland La Gâtine, wird bei Fontenay le Comte schiffbar und mündet, 70 km lang, bei Marans …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.