Venushügel

Venushügel
Venushügel ohne Schambehaarung

Als Venushügel – auch als Schamhügel, Schamberg, Venusberg oder in der medizinischen Fachsprache als Mons pubis oder mons veneris bezeichnet – wird die aus subkutanem Fettgewebe bestehende leichte Erhebung über dem weiblichen Schambein bezeichnet. Der Venushügel beginnt an der Stelle, wo die äußeren Schamlippen vorne zusammenlaufen (Commissura labiorum anterior). Ab der Pubertät ist er im natürlichen Zustand mit Schamhaaren bedeckt.

Sonstiges

  • In jüngster Zeit hat sich die Intimrasur stark verbreitet, so dass viele Frauen die Haare auf dem Venushügel entfernen.
  • Es gibt zwei Piercingvarianten am Venushügel: das Christina- sowie das Nefertiti-Piercing.
  • Die umgangssprachliche englische Bezeichnung lautet Fanny Hill, wonach auch eine erotische Romanserie benannt wurde.
  • Als Venushügel wird auch der Thenar beim Handlesen bezeichnet, wo der Sitz der Gerechtigkeit und Sinnlichkeit sein soll.

Quellen

Weblinks

 Commons: Venushügel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Wiktionary Wiktionary: Venushügel – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Синонимы:

См. также в других словарях:

  • Venushügel — Schamhügel; Schamberg * * * Ve|nus|hü|gel 〈[ve: ] m. 5〉 = Schamberg * * * Ve|nus|hü|gel, der: Venusberg. * * * Ve|nus|hü|gel, der: Venusberg …   Universal-Lexikon

  • Venushügel — Ve|nus|hü|gel (so viel wie Venusberg) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Mons pubis — Venushügel Als Venushügel – auch als Schamhügel, Schamberg oder in der medizinischen Fachsprache als Mons pubis oder mons veneris bezeichnet – wird die aus subkutanem Fettgewebe bestehende leichte Erhebung über dem weiblichen Schambein bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Mons veneris — Venushügel Als Venushügel – auch als Schamhügel, Schamberg oder in der medizinischen Fachsprache als Mons pubis oder mons veneris bezeichnet – wird die aus subkutanem Fettgewebe bestehende leichte Erhebung über dem weiblichen Schambein bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Schamhügel — Venushügel Als Venushügel – auch als Schamhügel, Schamberg oder in der medizinischen Fachsprache als Mons pubis oder mons veneris bezeichnet – wird die aus subkutanem Fettgewebe bestehende leichte Erhebung über dem weiblichen Schambein bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Schamberg — Venushügel; Schamhügel * * * Scham|berg 〈m. 1; Anat.〉 etwas erhabener, behaarter Teil der Bauchwand über dem Schambein der Frau; Sy Schamhügel, Venushügel * * * Scham|berg, der (Anat.): mit Schamhaaren bedeckte, leicht hervortretende Erhebung… …   Universal-Lexikon

  • Schamhügel — Venushügel; Schamberg * * * Scham|hü|gel 〈m. 5; Anat.〉 = Schamberg * * * Schamhügel,   Schamberg, Venushügel, Mọns pubis, Mọns veneris …   Universal-Lexikon

  • Nefertiti Piercing — Lage Venushügel und Klitorisvorhaut Schmuck PTFE Barbell Hinweis zum Schmuck Heilungsdauer …   Deutsch Wikipedia

  • Vulva — mit originärer Schambehaarung; die äußeren Schamlippen verdecken die inneren Schamlippen, den Scheideneingang und die Klitoris …   Deutsch Wikipedia

  • Bodypiercing — Piercing (von engl. to pierce [pɪəs], „durchbohren, durchstechen“ über altfrz. percier und lat. pertundere, „durchstoßen, durchbrechen“) ist eine Form der Körpermodifikation, bei der Schmuck in Form von Ringen oder Stäben an verschiedenen Stellen …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»