Verb Subjekt Objekt


Verb Subjekt Objekt

In der Sprachtypologie sind VSO-Sprachen (Verb-Subjekt-Objekt-Sprachen) diejenigen Sprachen, in denen Verb, Subjekt und Objekt im Normalfall in dieser Reihenfolge auftreten.

Beispiele für Sprachen des Typus VSO ist das klassische Arabische, die keltischen Sprachen und Tagalog. Die bevorzugte Satzstellung beginnt dort mit dem Verb, obwohl auch die im deutschen vorherrschende Satzstellung mit dem Subjekt am Anfang als korrekt gilt.

Für Deutsche ist diese Satzstellung leicht nachzuvollziehen, wenn man einen Satz mit "es" beginnen lässt: "Es irrt der Mensch, solang er strebt."

Außerdem ist sie eine der Standardformen bei Fragen: "Irrt der Mensch?", im Imperativ: "Kommen Sie, bitte!" und bei bestimmten Konditionalsätzen: "Gehe ich in den Wald, kann ich leicht ins Stolpern kommen."

Siehe auch

Literatur

  • Harald Haarmann: Elementare Wortordnung in den Sprachen der Welt. Buske, Hamburg 2004.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Verb-Subjekt-Objekt — In der Sprachtypologie sind VSO Sprachen (Verb Subjekt Objekt Sprachen) diejenigen Sprachen, in denen Verb, Subjekt und Objekt im Normalfall in dieser Reihenfolge auftreten. In künstlichen Sprachen ist diese Abfolge traditionell beliebt (z. B.… …   Deutsch Wikipedia

  • Subjekt-Objekt-Verb — In der linguistischen Typologie sind SOV Sprachen (Subjekt Objekt Verb) diejenigen Sprachen, in denen standardmäßig Subjekt, Objekt und Verb in dieser Reihenfolge in der Satzstellung auftreten. Im Deutschen tritt SOV in Nebensätzen auf („Als… …   Deutsch Wikipedia

  • Objekt-Verb-Subjekt — Als OVS Sprachen (Objekt Verb Subjekt) werden in der Sprachtypologie diejenigen Sprachen bezeichnet, in denen Objekt, Verb und Subjekt im Normalfall –d.h. in pragmatisch unmarkierten Aussagesätzen im Präsens – in dieser Reihenfolge auftreten, in… …   Deutsch Wikipedia

  • Subjekt-Objekt-Prädikat — In der linguistischen Typologie sind SOV Sprachen (Subjekt Objekt Verb) diejenigen Sprachen, in denen standardmäßig Subjekt, Objekt und Verb in dieser Reihenfolge in der Satzstellung auftreten. Im Deutschen tritt SOV in Nebensätzen auf („Als… …   Deutsch Wikipedia

  • Prädikat-Subjekt-Objekt — In der linguistischen Typologie sind VSO Sprachen (Verb Subjekt Objekt) diejenigen Sprachen, in denen Verb, Subjekt und Objekt im Normalfall in dieser Reihenfolge auftreten. In künstlichen Sprachen ist diese Abfolge traditionell beliebt (z. B.… …   Deutsch Wikipedia

  • Subjekt-Prädikat-Objekt — In der Sprachtypologie sind SVO Sprachen (Subjekt Verb Objekt) diejenigen Sprachen, in denen Subjekt, Verb und Objekt im Normalfall in dieser Reihenfolge auftreten. Merke zum Beispiel für den Regelfall im Englischen: Subjekt – Verb – Objekt Dies… …   Deutsch Wikipedia

  • Subjekt-Verb-Objekt — In der Sprachtypologie sind SVO Sprachen (Subjekt Verb Objekt) diejenigen Sprachen, in denen Subjekt, Verb und Objekt im Normalfall in dieser Reihenfolge auftreten. Merke zum Beispiel für den Regelfall im Englischen: Subjekt – Verb – Objekt Dies… …   Deutsch Wikipedia

  • Subjekt Verb Objekt — In der Sprachtypologie sind SVO Sprachen (Subjekt Verb Objekt) diejenigen Sprachen, in denen Subjekt, Verb und Objekt im Normalfall in dieser Reihenfolge auftreten. Merke zum Beispiel für den Regelfall im Englischen: Subjekt – Verb – Objekt Dies… …   Deutsch Wikipedia

  • Objekt-Subjekt-Verb — In der Sprachtypologie sind OSV Sprachen (Objekt Subjekt Verb) diejenigen Sprachen, in denen Objekt, Subjekt und Verb im Normalfall in dieser Reihenfolge auftreten. Die Sequenz OSV ist rar. Ein Beispiel einer Sprache, die sie nutzt, ist Xavante.… …   Deutsch Wikipedia

  • Verb-Objekt-Subjekt — In der Sprachtypologie sind VOS Sprachen (Verb Objekt Subjekt) diejenigen Sprachen, in denen Verb, Objekt und Subjekt im Normalfall in dieser Reihenfolge auftreten. Die VOS Sequenz ist die normale Satzform in Austronesischen Sprachen, wie… …   Deutsch Wikipedia