Verbzweitstellung


Verbzweitstellung

V2-Stellung oder Verbzweitstellung bezeichnet in der Linguistik die Position des finiten Verbs als zweite Konstituente im Satz. Ein Satz der Struktur Subjekt-Verb-Objekt (SVO) ist also ein V2-Satz.

In vielen Germanischen Sprachen (beispielsweise im Deutschen, aber nicht im Englischen) sind alle Aussagesätze (und weitere Satztypen, z. B. W-Fragen) V2-Sätze.

Beispiele

  • Klaus kauft Obst.
  • Im Winter kauft Klaus Obst.
  • Vorgestern hat Klaus Obst gekauft.
  • Trotz des harten Winters kauft Klaus täglich Obst.
  • Warum kauft Klaus Obst?

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Folgeelement — Die Wortstellung (auch Satzstellung, Topologie, Satzgliedfolge, Wortfolge) ist die Anordnung der Wörter bzw. Satzglieder innerhalb eines Satzes; insbesondere die von Subjekt, Objekt, und Prädikat (oder Verb). Diese Anordnung folgt bestimmten… …   Deutsch Wikipedia

  • Folgeregel — Die Wortstellung (auch Satzstellung, Topologie, Satzgliedfolge, Wortfolge) ist die Anordnung der Wörter bzw. Satzglieder innerhalb eines Satzes; insbesondere die von Subjekt, Objekt, und Prädikat (oder Verb). Diese Anordnung folgt bestimmten… …   Deutsch Wikipedia

  • Satzgliedfolge — Die Wortstellung (auch Satzstellung, Topologie, Satzgliedfolge, Wortfolge) ist die Anordnung der Wörter bzw. Satzglieder innerhalb eines Satzes; insbesondere die von Subjekt, Objekt, und Prädikat (oder Verb). Diese Anordnung folgt bestimmten… …   Deutsch Wikipedia

  • Satzgliedstellung — Die Wortstellung (auch Satzstellung, Topologie, Satzgliedfolge, Wortfolge) ist die Anordnung der Wörter bzw. Satzglieder innerhalb eines Satzes; insbesondere die von Subjekt, Objekt, und Prädikat (oder Verb). Diese Anordnung folgt bestimmten… …   Deutsch Wikipedia

  • Satzstellung — Die Wortstellung (auch Satzstellung, Topologie, Satzgliedfolge, Wortfolge) ist die Anordnung der Wörter bzw. Satzglieder innerhalb eines Satzes; insbesondere die von Subjekt, Objekt, und Prädikat (oder Verb). Diese Anordnung folgt bestimmten… …   Deutsch Wikipedia

  • Satzstruktur — Die Wortstellung (auch Satzstellung, Topologie, Satzgliedfolge, Wortfolge) ist die Anordnung der Wörter bzw. Satzglieder innerhalb eines Satzes; insbesondere die von Subjekt, Objekt, und Prädikat (oder Verb). Diese Anordnung folgt bestimmten… …   Deutsch Wikipedia

  • Stellungsfeld — Die Wortstellung (auch Satzstellung, Topologie, Satzgliedfolge, Wortfolge) ist die Anordnung der Wörter bzw. Satzglieder innerhalb eines Satzes; insbesondere die von Subjekt, Objekt, und Prädikat (oder Verb). Diese Anordnung folgt bestimmten… …   Deutsch Wikipedia

  • Stellungstyp — Die Wortstellung (auch Satzstellung, Topologie, Satzgliedfolge, Wortfolge) ist die Anordnung der Wörter bzw. Satzglieder innerhalb eines Satzes; insbesondere die von Subjekt, Objekt, und Prädikat (oder Verb). Diese Anordnung folgt bestimmten… …   Deutsch Wikipedia

  • Verberst — Die Wortstellung (auch Satzstellung, Topologie, Satzgliedfolge, Wortfolge) ist die Anordnung der Wörter bzw. Satzglieder innerhalb eines Satzes; insbesondere die von Subjekt, Objekt, und Prädikat (oder Verb). Diese Anordnung folgt bestimmten… …   Deutsch Wikipedia

  • Verberststellung — Die Wortstellung (auch Satzstellung, Topologie, Satzgliedfolge, Wortfolge) ist die Anordnung der Wörter bzw. Satzglieder innerhalb eines Satzes; insbesondere die von Subjekt, Objekt, und Prädikat (oder Verb). Diese Anordnung folgt bestimmten… …   Deutsch Wikipedia