Viadukt über die Blinde


Viadukt über die Blinde
Eisenbahn Viadukte in Staatshausen (Stańczyki)

Der Stańczyki-Viadukt ist ein Eisenbahnbauwerk im Nordosten Polens (Masuren).

Geschichte

Bei Stańczyki (Staatshausen) überspannen zwei parallele Eisenbahnbrücken ein breites Tal, in dessen Mitte der kleine Fluss Błędzianka (Blinde) fließt. Die nördliche Brücke wurde 1912-1914 errichtet, die südliche 1923-1926. Die Planung für die einem römischen Aquädukt ähnelnden Bauwerke stammen aus dem Jahr 1905. Kriegsbedingt fand die Einweihung der von Goldap über Szittkehmen nach Gumbinnen führenden Eisenbahnstrecke aber erst 1927 statt, allerdings nur über eine der beiden Brücken. Über die andere ist nie ein Zug gefahren, da man der Konstruktion die erforderliche Stabilität nicht zutraute und auch das Personenaufkommen nicht groß genug war, um ein zweites Gleis zu benötigen. Nach 1933 verringerte sich der Personenverkehr noch mehr, da während der Zeit des Nationalsozialismus die gesamte Rominter Heide (Puszcza Romincka) eingezäunt wurde.

1945 wurde die gesamte Strecke von der Sowjetunion demontiert. Die Brücke kann besichtigt werden und befindet sich seit 2004 in Privatbesitz.

Beschaffenheit

Die baugleichen Viadukte ruhen auf vier Pfeilern aus Holz und Beton. In den Betonummantelungen stecken zur Stärkung und Stabilisierung massive Baumstämme.

Mit fünf Bögen aus Stahlbeton wird eine 182 Meter lange Strecke überspannt. Die Brückenunterkante liegt 31,5 Meter über dem Niveau der Blinde. Die Brückenseiten werden von Balustraden begrenzt, deren Oberkante 42 Meter emporragt. Ein schmaler Gehweg führt an ihnen entlang.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stańczyki-Viadukt — Der Viadukt von Südosten Der Stańczyki Viadukt ist ein Eisenbahnbauwerk im Nordosten Polens (Masuren). Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Stanczyki-Viadukt — Eisenbahn Viadukte in Staatshausen (Stańczyki) Der Stańczyki Viadukt ist ein Eisenbahnbauwerk im Nordosten Polens (Masuren). Geschichte Bei Stańczyki (Staatshausen) überspannen zwei parallele Eisenbahnbrücken ein breites Tal, in dessen Mitte der… …   Deutsch Wikipedia

  • Staatshausen — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Stanczyki — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Stańczyki — Stańczyki …   Deutsch Wikipedia

  • Linie U2 (Berlin) — Streckenkarte der U2 U Bahnlinie U2 …   Deutsch Wikipedia

  • U-Bahnlinie 2 (Berlin) — Linie …   Deutsch Wikipedia

  • Londoner U-Bahn — Die London Underground ist das älteste und längste U Bahn Netz der Welt. Sie erschließt die britische Hauptstadt London und einige angrenzende Gebiete. Der erste Streckenabschnitt der „Metropolitan Railway“ (die heutige Metropolitan Line) wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • The Tube — Die London Underground ist das älteste und längste U Bahn Netz der Welt. Sie erschließt die britische Hauptstadt London und einige angrenzende Gebiete. Der erste Streckenabschnitt der „Metropolitan Railway“ (die heutige Metropolitan Line) wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • U-Bahn London — Die London Underground ist das älteste und längste U Bahn Netz der Welt. Sie erschließt die britische Hauptstadt London und einige angrenzende Gebiete. Der erste Streckenabschnitt der „Metropolitan Railway“ (die heutige Metropolitan Line) wurde… …   Deutsch Wikipedia