Vier Perlen


Vier Perlen
Filmdaten
Deutscher Titel: Fünf Perlen
früher: Vier Perlen
Originaltitel: O. Henry's Full House
Produktionsland: USA
Erscheinungsjahr: 1952
Länge: 117 Minuten
Originalsprache: Englisch
Altersfreigabe: FSK 12
Stab
Regie: Der Vagabund und die Gerechtigkeit (The Cop and the Anthem): Henry Koster

Die alte Schuld (The Clarion Call): Henry Hathaway

Das letzte Blatt (The Last Leaf): Jean Negulesco

The Ransom of Red Chief: Howard Hawks

Das Geschenk der Liebe (The Gift of the Magi): Walter Lang

Produktion: André Hakim für

Twentieth Century-Fox

Musik: Alfred Newman
Kamera: Der Vagabund und die Gerechtigkeit: Lloyd Ahern

Die alte Schuld: Lucien Ballard

Das letzte Blatt: Milton R. Krasner

Das Geschenk der Liebe: Joseph MacDonald

Besetzung

Der Vagabund und die Gerechtigkeit:

Die alte Schuld:

Das letzte Blatt:

The Ransom of Red Chief:

Das Geschenk der Liebe:

Fünf Perlen ist ein US-amerikanischer Episodenfilm nach Kurzgeschichten von O. Henry aus dem Jahre 1952.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Der Vagabund und die Gerechtigkeit: Soapy ist ein Obdachloser in New York, der alles versucht, um sich ins Gefängnis sperren zu lassen, damit er im kalten Winter geschützt ist. Er spricht eine Frau auf der Straße an, in der Hoffnung, dass sie sich belästigt fühlt und die Polizei ruft. Aber es handelt sich um eine Prostituierte, die Annäherungen gewöhnt ist. Deshalb versucht er sein Glück woanders.

Die alte Schuld: Der Polizist Barney schuldet dem Ganoven Johnny Geld. Als Johnny ein Verbrechen begeht, weiß Barney nicht, ob er den Ganoven anzeigen soll.

Das letzte Blatt: In New York wird Joanna auf Grund der Kälte krank und ihre Schwester Susan kümmert sich um sie. Der Nachbar und Maler Behrman hilft, indem er seine Stoffe verkauft. Ein Vorzeichen für die Heilung von Joanna ist der Fall des letzten Blattes eines Baumes in der Nähe.

The Ransom of Red Chief: Sam und Bill entführen einen jungen Menschen, aber dieser erweist sich schlauer als die beiden und kann entkommen.

Das Geschenk der Liebe: Ein junges mittelloses Ehepaar wählt sich gegenseitig heimlich Weihnachtsgeschenke für den Partner aus. Der Mann kauft einen Haarreif für das lange Haar seiner Frau. Diese lässt sich jedoch das Haar abschneiden.

Hintergrund

  • John Steinbeck ist in allen Teilen der Kommentator
  • Der Film lief 1953 in den deutschen Kinos um eine Episode gekürzt unter dem Titel Vier Perlen. The Ransom of Red Chief von Howard Hawks fehlte. Das ZDF vervollständigte den Film und sendete ihn 1986 erstmals komplett unter dem Titel Fünf Perlen.

Kritiken

„Fünf verschiedenartige Kurzgeschichten des amerikanischen Autors O'Henry, von fünf Regisseuren auf beträchtlichem künstlerischem Niveau inszeniert und vor allem durch feinsinnigen Humor und herzliche Menschlichkeit ansprechend.“

Lexikon des internationalen Films

„Will man eine Rangfolge aufstellen, so schneidet Charles Laughton in The Cop and the Anthem sicher am besten ab. Seine Rolle soll das Publikum zum Lachen bringen, und er erreicht damit durchaus den hohen Standard seines Witzes... Marilyn Monroe ist wieder so honigsüß wie schon in Asphalt Jungle und spielt hier ein erstaunlich wohlproportioniertes Straßenmädchen.“

Archer Winston - New York Post

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fünf Perlen — Filmdaten Deutscher Titel Fünf Perlen früher: Vier Perlen Originaltitel O. Henry s Full House …   Deutsch Wikipedia

  • Akori-Perlen — Perlen der Krobo (östliche Goldküste), möglicherweise Akori Perlen nachempfunden …   Deutsch Wikipedia

  • Die vier Söhne der Katie Elder — Filmdaten Deutscher Titel Die vier Söhne der Katie Elder Originaltitel The Sons of Katie Elder …   Deutsch Wikipedia

  • Grafenkrone — Schild Feld Schildhalter Schildhalter Schlachtruf …   Deutsch Wikipedia

  • Rangkrone — Schild Feld Schildhalter Schildhalter Panier (Schlachtruf) …   Deutsch Wikipedia

  • O. Henry's Full House — Filmdaten Deutscher Titel: Fünf Perlen früher: Vier Perlen Originaltitel: O. Henry s Full House Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1952 Länge: 117 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Kreuz mit den großen Senkschmelzen — Das Kreuz mit den großen Senkschmelzen in der Ausstellung Gold vor Schwarz …   Deutsch Wikipedia

  • Ratoff — Gregory Ratoff (* 20. April 1897 in Sankt Petersburg, Russland; † 14. Dezember 1960 in Solothurn, Schweiz) war ein US amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur und Produzent. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Fil …   Deutsch Wikipedia

  • Gilwell-Kurs — Woodbadge mit Diamantknoten Woodbadge mit Halstuch …   Deutsch Wikipedia

  • Gilwellkurs — Woodbadge mit Diamantknoten Woodbadge mit Halstuch …   Deutsch Wikipedia