Vincenzo de Grandis (II)


Vincenzo de Grandis (II)

Vincenzo de Grandis (II.) (* 6. April 1631 in Ostra; † 4. August 1708 ebenda) war ein italienischer Kapellmeister und Komponist.

Leben

Vincenzo de Grandis entstammte der gräflichen Familie de Grandis aus Monsanvito (ursprünglicher Name des Ortes Ostra) und trat im Alter von 19 Jahren in den geistlichen Stand, die Ordination zum Priester erfolgte 1652 oder 1653. Seine musikalische Ausbildung erhielt er wahrscheinlich bei seinem Onkel Vincenzo de Grandis (I.) (1577–1646) in Rom, der ebenfalls Priester war und als Komponist nahezu ausschließlich geistlicher Werke in Erscheinung trat.

Vincenzo de Grandis (II.) wirkte zunächst in Rom als Kapellmeister, war zu dieser Zeit aber schon für den Herzog von Braunschweig-Lüneburg in Hannover tätig, indem er für dessen Hofkapelle Musiker anwarb und ausbildete. Im Jahre 1674 wurde de Grandis die Hofkapellmeisterstelle in Hannover übertragen. Er wirkte hier mit beachtlichem künstlerischen Erfolg, musste aber nach dem Tod Herzog Johann Friedrichs im Jahre 1680 die Stadt verlassen. Danach bekleidete er noch Kapellmeisterstellen in Modena und Loreto, bevor er sich wieder in seine Geburtsstadt zurückzog.

Werk

Er schuf eine Oper, mehrere Oratorien und Motetten und einige weltliche Vokalwerke. Seine Werke wurden schon zu seinen Lebzeiten wegen ihre Ausdruckskraft und kompositorischen Qualität hochgeschätzt. In einigen seiner Solokantaten thematisierte er in fast romantischer Manier einige bittere Erfahrungen aus seiner Zeit am Hof in Hannover, wo er - offensichtlich grundlos - für einige Zeit zu Kerkerhaft verurteilt worden war.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Grandis — ist der Name von: Renato de Grandis (* 1927), italienischer Musikwissenschaftler und Komponist Vincenzo De Grandis (I) (1577–1646), italienischer Komponist Vincenzo de Grandis (II) (1631–1708), italienischer Kapellmeister und Komponist Grandis… …   Deutsch Wikipedia

  • Vincenzo — ist die italienische Variante des deutschen Vornamens Vinzenz. Bekannte Namensträger: Vincenzo Aloi (* 1923), US amerikanischer Mobster Vincenzo Camuccini (1771–1844), italienischer Maler Vincenzo Carafa (1585–1649), 7. General der Societas Jesu… …   Deutsch Wikipedia

  • Renato de Grandis — (* 24. Oktober 1927 in Venedig; † 2008) war ein italienischer Musikwissenschaftler und Komponist. Er studierte zunächst in seiner Heimatstadt am Konservatorium „Benedetto Marcello“ Komposition und Musikwissenschaften und besuchte ab 1951… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gra — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Komponisten/D — Komponisten klassischer Musik   A B C D E F G H I J K L …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Barockkomponisten — Dieser Artikel versteht sich als Ergänzung des Artikels Barockmusik und stellt eine Auswahl von Komponisten des Barock dar. Eine weitere, alphabetisch geordnete Liste befindet sich unter Kategorie:Komponist (Barock). Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • 1708 in music — The year 1708 in music involved some significant events.Events*Alessandro Scarlatti returns to Naples from Venice. *Johann Sebastian Bach becomes organist and concert master at the Weimar court.Published popular music* Lyra Davidica… …   Wikipedia

  • 4. August — Der 4. August ist der 216. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 217. in Schaltjahren), somit bleiben noch 149 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Juli · August · September 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Oratorien — Oratorium (kirchenlat. oratorium = Bethaus, von lat. orare = „beten“) nennt man in der musikalischen Formenlehre die dramatische, mehrteilige Vertonung einer zumeist geistlichen Handlung, verteilt auf mehrere Personen, Chor und Orchester. Es ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Oratorium — (kirchenlat. oratorium = Bethaus, von lat. orare = „beten“) nennt man in der musikalischen Formenlehre die dramatische, mehrteilige Vertonung einer zumeist geistlichen Handlung, verteilt auf mehrere Personen, Chor und Orchester. Es ist eine… …   Deutsch Wikipedia