Viso


Viso

Ernesto José Viso Lossada (* 19. März 1985 in Caracas, Venezuela) ist ein Rennfahrer, der momentan in der IndyCar Series aktiv ist.

Seine Karriere begann wie bei fast allen Rennfahrern 1993 im Kart. 2001 wurde er Weltmeister in der US Barber Formel Dodge Ost. Am Ende des Jahres fuhr er außerdem in der italienischen Formel Renault Winter Serie. 2002 wechselte er in die Britische Formel Renault, außerdem fuhr er im selben Jahr ein Rennen im Formel Renault 2000 Eurocup und am Ende des Jahres in der britischen Formel 3 Winter Serie. 2003 fuhr er in der britischen Formel 3, in der er in der B-Klasse Meister wurde. Dann wechselte er 2004 in die eigentliche Formel 3 und fuhr dort für die Teams P1 und Durango.

2005 wechselte Viso dann in die GP2-Serie und bestritt dort zwei Saisons. 2006 war dabei sein erfolgreichstes Jahr, er gewann zwei Rennen, wurde Sechster in der Gesamtwertung und durfte im Freitagstraning zum Großen Preis von Brasilien den dritten Wagen bei Spyker MF1 Racing steuern.

2007 fand sich für Viso zunächst kein Cockpit, allerdings ersetzte er ab der vierten Saisonstation in der GP2 den erfolglosen Sergio Jimenez bei Racing Engineering. Beim Rennen in Magny-Cours verunglückte er schwer, als sein Auto nach einer Berührung des Autos von Michael Ammermüller abhob und auf eine Begrenzungsmauer flog. Viso blieb jedoch fast unverletzt und erlitt lediglich Prellungen an den Armen und eine leichte Gehirnerschütterung. Am folgenden Rennwochenende wurde er von Filipe Albuquerque vertreten. Anschließend trat er bei den Rennen auf dem Nürburgring an, wurde dann aber durch Marcos Martínez ersetzt.

2008 fährt er für HVM Racing, nach der Wiedervereinigung der ChampCar und IRL, in der IndyCar Series. Beim erst zweiten Rennen gelang ihm gleich ein vierter Platz im verregneten St. Petersburg.

Zahlen, Daten und Fakten GP2-Serie

Saison Team Name Startnummer Rennen Poles Siege Endplatzierung
Saison 2005 BCN Competición 04 15 0 0 14
Saison 2006 iSport International 07 21 0 2 6
Saison 2007 Racing Engineering 15 43 0 0 29

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • viso — (Del lat. visus). 1. m. Altura o eminencia, sitio o lugar alto, desde donde se ve y descubre mucho terreno. 2. Superficie de las cosas lisas o tersas que hieren la vista con un especial color o reflexión de la luz. 3. Onda de resplandor que hacen …   Diccionario de la lengua española

  • Viso — Viso, 1) Berg, so v.w. Monte Viso; 2) rechter Nebenfluß der Theiß im ungarischen Comitat Marmaros …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Viso — Viso, Monte, s. Monte Viso …   Kleines Konversations-Lexikon

  • viso — / vizo/ s.m. [lat. vīsus us, propr. vista, sguardo, aspetto , der. di vidēre vedere ]. 1. [parte anteriore del cranio: lavarsi il v. ] ▶◀ (spreg.) ceffo, faccia, (spreg., scherz.) grugno, (spreg., scherz.) muso, (ant.) niffo, (non com., spreg.)… …   Enciclopedia Italiana

  • Visó — Visó, drei Gemeinden im ungar. Komitat Máramaros: 1) Alsó V. (Unter V.), Großgemeinde, mit (1901) 3501 meist rumänischen und deutschen (griechisch katholischen und israel.) Einwohnern. – 2) Felsö V. (Ober V.), Kleingemeinde, am Zusammenfluß der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • viso — s. m. 1. Alto, cume. 2. Aparição. 3. Aspecto. • visos s. m. pl. 4. Aparência, ares, semelhança leve. 5. Sinal, indício, mostra. 6. Laivos, tintura. 7. Pequena lembrança, reminiscência …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • Viso — Mont Viso Mont Viso Le mont Viso depuis le col de Chamoussiere, en France Géographie Altitude 3 841 m …   Wikipédia en Français

  • viso — 1vì·so p.pass., agg., s.m. 1. p.pass., agg. OB → vedere 2. s.m. OB avviso, parere 2vì·so s.m. 1. LE vista, il vedere: tu hai l udir mortal sì come il viso (Dante); fig., intelligenza, mente: or drizza il viso a quel ch or si ragiona (Dante) |… …   Dizionario italiano

  • Viso — (Del lat. visus.) ► sustantivo masculino 1 Brillo de una superficie, en forma de franja o de onda, producido al moverse o reflejarse la luz sobre ella con una determinada inclinación. SINÓNIMO reflejo 2 Monte o altura con vistas. SINÓNIMO mirador …   Enciclopedia Universal

  • viso — (Del lat. visus.) ► sustantivo masculino 1 Brillo de una superficie, en forma de franja o de onda, producido al moverse o reflejarse la luz sobre ella con una determinada inclinación. SINÓNIMO reflejo 2 Monte o altura con vistas. SINÓNIMO mirador …   Enciclopedia Universal

  • viso — {{hw}}{{viso}}{{/hw}}s. m. 1 Parte anteriore della testa dell uomo, in cui hanno sede gli organi della vista, dell olfatto e della parola | Viso pallido, uomo bianco, secondo un espressione usata dagli indiani d America | Guardarsi in –v,… …   Enciclopedia di italiano