Vladislav I.


Vladislav I.
Vladislav I.

Vladislav I. (* um 1070; † 12. April 1125) war 1109 bis 1117 und 1120 bis 1125 herrschender Fürst von Böhmen aus dem Geschlecht der Přemysliden.[1]

Vladislavs Herrschaft war umstritten. Einen Teil des Adels, der unter der Führung seines Bruders Soběslav stand, verjagte er nach Polen, von wo aus die Gruppe beständig versuchte, einen Machtwechsel in Böhmen herbeizuführen. Seine Herrschaft wurde auf Druck der österreichischen Monarchie durch die Herrschaft seines Bruders Bořivoj II. unterbrochen. 1112 heiratete Vladislav die Deutsche Rixa (Richinza) von Berg, Tochter des Grafen Heinrich von Berg-Schelklingen. Vladislav war damit verschwägert mit Herzog Bolesław III. Schiefmund von Polen, der mit Salomea von Berg vermählt war. 1114 trat er am kaiserlichen Hof auch als Erzmundschenk auf.

1121 baute er die Anfang des 12. Jahrhunderts zerstörte Burg Dohna wieder auf.

Familie

Mit Richza hatte er folgende Kinder:

  • Vladislav II. (1110–1174), Herzog (später König) von Böhmen
  • Diepold I. († 1167), Herzog von Jamnitz
  • Heinrich († nach 1169)
  • Svatava († nach 1146), heiratete Graf Friedrich III. von Diessen

Weblinks

 Commons: Vladislaus I, Duke of Bohemia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. [1] Darstellung der Herrscher mit dem Namen Wladislaw und ihrer Regierungszeiten in: Herders Conversations-Lexikon. Freiburg im Breisgau 1857, Band 5, S. 736-737. (online bei Zeno.org), abgerufen am 26. Juni 2011
Vorgänger Amt Nachfolger
Svatopluk II. Herzog von Böhmen
1109–1117
Bořivoj II.
Bořivoj II. Herzog von Böhmen
1120–1125
Soběslav I.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vladislav II. — Vladislav II. (* um 1110; † 18. Januar 1174 in predium Mer (Meerane)) war ein böhmischer Herzog, der den Königstitel für sich und sein Reich sicherte. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Wahl zum Herzog 1.2 Vladislav wird König …   Deutsch Wikipedia

  • Vladislav II — de Valachie Vladislav II de Valachie Prince …   Wikipédia en Français

  • Vladislav — Vlàdislav DEFINICIJA 1. v. 2. ime četvorice poljskih kraljeva, dvojice hrv. ugarskih kraljeva i jednog češkog kralja 3. I (1260 1333), poljski vojvoda i kralj, objedinio mala poljska vojvodstva u jedinstvenu državu, uspostavio kraljevstvo (od… …   Hrvatski jezični portal

  • Vladislav — ist ein männlicher Vorname; siehe Wladyslaw eine Gemeinde im Okres Třebíč, Tschechien; siehe Vladislav (Ort) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Vladislav — m Czech form of WŁADYSŁAW (SEE Władysław). Variant: Ladislav. Feminine forms: Vladislava, Ladislava …   First names dictionary

  • Vladislav — Infobox Given Name Revised name = Vladislav imagesize= caption= pronunciation= gender = male meaning = possessor of the glory, fame region = Russia origin = Poland, Old slavic native related names = Volodyslav, Vladyslav, Vladislav, Ladislao,… …   Wikipedia

  • Vladislav — Original name in latin Vladislav Name in other language Wladislau State code CZ Continent/City Europe/Prague longitude 49.21017 latitude 15.9883 altitude 388 Population 1225 Date 2006 11 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Vladislav — Vlạdislav   [v ], König von Böhmen, Wladislaw (Herrscher) …   Universal-Lexikon

  • Vladislav — slawische Form von → Wladislaw bzw. → Ladislaus (Bedeutungszusammensetzung aus: »Herrschaft« und »Ruhm«) …   Deutsch namen

  • Vladislav II de Boheme — Vladislav II de Bohême Vladislav II Premysl (environs 1110 – 18 janvier 1174) est prince puis roi de Bohême de 1140 à 1172. Biographie Fils aîné de Vladislav Ier et de Richeza de Berg, il vit une jeunesse aventureuse. Lors du règne de son oncle,… …   Wikipédia en Français